Mittwoch, 19.09.2018

Erfolgreiche Teilnahme der HSG Aschafftal-Jugendspieler/innen am Hessenpokal

Nina81
Montag, 03. 09. 2018 - 13:44 Uhr

am 01.09.2018 fand in Oberursel der Hessenpokal der sieben hessischen Bezirke statt. Es wurde nicht nur die beste Bezirksauswahlmannschaft ermittelt, den Jugendlichen des Jahrgangs 2004 wurde hier noch einmal die Chance geboten, sich für die Hessenauswahl zu qualifizieren...

am 01.09.2018 fand in Oberursel der Hessenpokal der sieben hessischen Bezirke statt.
Es wurde nicht nur die beste Bezirksauswahlmannschaft ermittelt, den Jugendlichen des Jahrgangs 2004 wurde hier noch einmal die Chance geboten, sich für die Hessenauswahl zu qualifizieren.
Unsere Torfrau Sina Trapp (bereits im Hessenkader qualifiziert) konnte sich leider nicht mit der weiblichen Bezirksauswahlmannschaft für die Spiele der ersten vier Plätze qualifizieren.
Unsere vier Jungs in der männlichen Bezirksauswahl, Matthias Lentzkow, Jona Bergmann, Finn und Linus Jacob haben allerdings mit ihrem Team die Sensation geschafft und wurden Hessenpokalsieger.
Die bärenstarke Abwehr rund um den überragenden Torhüter Linus (auch bereits in der Hessenauswahl) war der Grundstein für den Erfolg. Nach Siegen gegen die Bezirke Wiesbaden-Frankfurt, Melsungen-Fulda und Gießen wurde auch das Finale gegen die körperlich überlegene Mannschaft aus dem Bezirk Darmstadt mit 13:10 gewonnen.
Für unsere Spieler war dieses Turnier ein toller Abschluss der Auswahlzeit.

Für unsere Jugendarbeit motiviert uns dieser Erfolg, auch weiterhin Kinder zu erfolgreichen Handballern auszubilden. Die Basis für diese Leistung entspringt aus der Jugendarbeit der HSG. Am Beispiel der 5 Jugendlichen kann man erkennen, was mit viel Fleiß, Engagement und einem guten Trainerteam innerhalb der HSG Aschafftal alles möglich ist.


Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden