Lützelbacher Kindergarten am Limes

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe HGV Lützelbach

Lützelbach
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Kindergarten20am20Limes20IV
Kindergarten am Odenwaldlimes
Foto: HGVLuetzelbach
Kindergarten20am20Limes20V
Kindergarten am Odenwaldlimes
Foto: HGVLuetzelbach
Kindergarten20am20Limes20III
Kindergarten am Odenwaldlimes
Foto: HGVLuetzelbach
Kindergarten20am20Limes
Kindergarten am Odenwaldlimes
Foto: HGVLuetzelbach
Ines Günther-Laake M. A., Museumspädagogin auf der Saalburg und Vorstandsmitglied des Heimat- und Geschichtsvereins Lützelbach, ging mit den Vorschulkindern der Ev. Kindertagesstätte „Die kleinen Strolche“ aus Lützelbach auf Entdeckertour am Odenwaldlimes...
Ines Günther-Laake M. A., Museumspädagogin auf der Saalburg und Vorstandsmitglied des Heimat- und Geschichtsvereins Lützelbach, ging mit den Vorschulkindern der Ev. Kindertagesstätte „Die kleinen Strolche“ aus Lützelbach auf Entdeckertour am Odenwaldlimes.

Interessiert haben sich die Kinder verschiedene Gegenstände aus der Römischen Zeit angeschaut wie Ligula (Löffel), Wachstäfelchen, Schere, Münzen und Kettenhemd und - besonders wichtig - auch angefasst. Anschließend gab es noch römische Malerei als Mitmachaktion und Globuli, das waren Grießbälle in Honig und Mohn gewälzt als „Süßigkeiten der Römer“.

Kinder und Erzieher waren begeistert von der Aktion und wollten diese Stunden im Wald am Odenwaldlimes der Gemeinde Lützelbach gerne wiederholen.

Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!