Sonntag, 19.09.2021

„Beißen alle Hunde?“ Schulhunde zu Gast an der Stockstädter Grundschule

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe Grundschule Stockstadt

Stockstadt am Main
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Hund.2a_1
Foto: Grundschule Stockstadt
Am Montag, den 12. März 2018, hatte die Klasse 2a ganz besondere Gäste: Frau Bock und Herr Zahn vom Verein „Kind und Hund e.V.“ besuchten die Schule und brachten die ausgebildeten Schulhunde Magnus und Nils mit...
Am Montag, den 12. März 2018, hatte die Klasse 2a ganz besondere Gäste:
Frau Bock und Herr Zahn vom Verein „Kind und Hund e.V.“ besuchten die Schule und brachten die ausgebildeten Schulhunde Magnus und Nils mit. Nach einer ausführlichen Einweisung über die Verhaltensweisen von Hunden durften alle Schulkinder die beiden Fellfreunde „Magnus und Nils“ streicheln und füttern. Die gegenseitige Freude war groß und man sah, wie die Hunde den Kontakt zu den Schulkindern genossen.
Von Frau Bock erfuhr die Klasse nicht nur viel Neues und Interessantes über den Umgang mit fremden Hunden. Es wurde auch gleich geübt, wie man es richtig macht: Vorbeigehen an einem Hund, ruhiges Stehenbleiben, wenn der Hund auf mich zuläuft, richtiges Streicheln und Füttern und vieles andere mehr.
Die Zeit verging leider nur allzu schnell und alle waren sehr traurig, als Abschied genommen werden musste. Ein großes „Dankeschön“ an Frau Bock und Herrn Zahn und natürlich an Magnus und Nils für ihr tolles Engagement. Hoffentlich kommen sie auch im nächsten Jahr wieder in unsere Schule!
E. Schneider, Klasse 2a
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!