Begeisterung beim 2. Glattbacher Wirtshaussingen und Musizieren

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe Gemeinde Glattbach

Glattbach
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Foto: Glattbach
Am 31. März fand im randvollen Saal des Feuerwehrhauses das 2. Glattbacher Wirtshaussingen und Musizieren statt. Das durch den Seniorenbeauftragen Walter Krämer ins Leben gerufene Singen wurde musikalisch unterstützt von der "Häcke-Hocker-Musi" unter der Leitung von Toni Ludwig...
Am 31. März fand im randvollen Saal des Feuerwehrhauses das 2. Glattbacher Wirtshaussingen und Musizieren statt. Das durch den Seniorenbeauftragen Walter Krämer ins Leben gerufene Singen wurde musikalisch unterstützt von der "Häcke-Hocker-Musi" unter der Leitung von Toni Ludwig.

Aus vielen Kehlen erklangen die schönsten Volks- und Wanderlieder, die viele noch aus Ihrer Schulzeit kannten.

Die zahlreichen Glattbacher Senioren freuen sich schon auf das nächste gemeinsame Singen.

Fridolin Fuchs Walter Krämer Kurt Keller
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!