Montag, 23.09.2019

Franzosen erlebten Fasenacht live in Mömlingen.

agriamogli
Mittwoch, 01. 03. 2017 - 13:56 Uhr

Aus der französischen Partnerstadt La Rochette war eine 17-köpfige Delegation die 770 Km nach Mömlingen angereist, um die Fasenacht einmal live zu erleben. Als Gemeindevertreter war Jean-Louis Douls mitgekommen und als Präsident des Partnerschaftskomitees Jean-Francois LeDot...

Aus der französischen Partnerstadt La Rochette war eine 17-köpfige Delegation die 770 Km nach Mömlingen angereist, um die Fasenacht einmal live zu erleben. Als Gemeindevertreter war Jean-Louis Douls mitgekommen und als Präsident des Partnerschaftskomitees Jean-Francois LeDot.
Am Faschingssonntag besuchten sie den Faschingszug in Seckmauern und waren schon hellauf begeistert über die tolle Stimmung, die Gardemädchen und die tollen Motivwagen. Am Rosenmontag hatte der Bürgermeister Siegfried Scholtka die französischen Gäste, als Gallier verkleidet, zu Verteidigern beim Rathaussturm gegen die Narren eingesetzt. Trotz der verlorenen Schlacht um das Mömlinger Rathaus haben die französischen Gäste noch bis in die Abendstunden mit den Mömlinger Narren auf dem Rathausplatz gefeiert.
Zum Auftakt der 1200-Jahr Feier von Mömlingen, fand der Kreiskarnevalszug 2017 außerplanmäßig am Faschingsdienstag in Mömlingen statt. Zum Prinzenpaarempfang waren die Gäste aus Frankreich ebenfalls eingeladen und erlebten somit einmal die Brauchtumspflege der Fasenacht zusammen mit den gesamten Prinzenpaaren der Region, den Bürgermeistern, Kirchenvertretern und dem Landrat Jens-Marco Scherf. Mit ihrer Teilnahme bereicherten die Franzosen aus La Rochette, zusammen mit dem Freundeskreis aus Mömlingen, in einer gemeinsamen Gruppe den Kreiskarnevalszug. Als französische Soldaten mit Kaiser Napoleon Bonaparte, mit Kaiserin Josephine, Mömlinger Bürgern und Bauern stellten sie mit einem Leiterwagen die Zeit um ca. 1814 dar, als Kaiser Napoleon Bonaparte mit seinen Truppen durch unsere Gegend zog. Auf der gesamten Zugstrecke ernteten sie Applaus von den Zuschauern. Am Aschermittwoch traten sie schon wieder die Rückreise nach La Rochette an, mit zahlreichen Eindrücken und Erlebnissen. Aber bereits am Festwochenende 1200-Jahre Mömlingen, vom 30.06. – 03.07.2017 reisen die Gäste aus der französischen Partnerstadt wieder an, um auch die 25-jährige Partnerschaft zwischen Mömlingen und La Rochette gebührend zu feiern.

Text: Freundeskreis La Rochette G.F.
Bild: Freundeskreis La Rochette

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden