Mittwoch, 21.11.2018

Von der Stufe eins "Bronze" bis zur Endstufe "Gold-Rot"

rotfeuer-chef
Sonntag, 16. 07. 2017 - 17:06 Uhr

Leistungsprüfung „Die Gruppe im Löscheinsatz“ mit Bravour abgelegt! Eine Löschgruppe der Freiw. Feuerwehr Wiesthal legte am Mittwoch, den 12. Juli 2017 die Leistungsprüfung Wasser mit Bravour ab. Die Prüfung wird alle zwei Jahre d...

Leistungsprüfung „Die Gruppe im Löscheinsatz“ mit Bravour abgelegt!
Eine Löschgruppe der Freiw. Feuerwehr Wiesthal legte am Mittwoch, den 12. Juli 2017 die Leistungsprüfung Wasser mit Bravour ab.

Die Prüfung wird alle zwei Jahre durchgeführt und enthält wichtige Grundtätigkeiten wie den Löschaufbau oder das Kuppeln einer Saugleitung. Alle Punkte wurden in einer mehrwöchigen Übungsvorbereitung durch die beiden Kommandanten Achim Thomas als Gruppenführer und Stefan Kunkel als Maschinist einstudiert.

Die Prüfungskommission, unter der Leitung von Kreisbrandinspektor Harald Merz, Kreisbrandmeister Edgar Karl und Dominik Brühl (Feuerwehr Partenstein), sowie der anwesende 1.Bürgermeister Andreas Zuschlag waren voll des Lobes für die erreichte Leistung.

Für den Stellv. Kommandanten Stefan Kunkel war es die letzte Prüfung, er hat die Endstufe Gold-Rot bei der Leistungsprüfung Wasser erreicht.
Weiter nahmen an der Prüfung teil, Stufe 1 / Bronze: Lucas Thomas, Stufe 3 / Gold: Nicole Durchholz, Jennifer Eich und Julian Merz, Stufe 4 / Gold-Blau: Lukas Karl und Stufe 5 / Gold-Grün: Petra Merz und Bianca Thomas.

Kommandant Achim Thomas erhielt als Dank einen Händedruck, da dieser schon im Jahre 2002 die Endstufe Gold-Rot ablegte.

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden