Sonntag, 23.01.2022

Feuerwehren der Gemeinde Leidersbach sind Fit in technischer Hilfeleistung

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe Freiwillige Feuerwehr Roßbach

Leidersbach
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Foto: alexanderK
Foto: alexanderK
Foto: alexanderK
Foto: alexanderK
Foto: alexanderK
Am Samstag den 23. April 2016 legten insgesamt 23 Teilnehmer der Feuerwehren der Gemeinde Leidersbach die Leistungsprüfung "Die Gruppe im Hilfeleistungseinsatz" ab. Geprüft wird beim HL-Abzeichen der Hilfeleistungsablauf bei einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person...
Am Samstag den 23. April 2016 legten insgesamt 23 Teilnehmer der Feuerwehren der Gemeinde Leidersbach die Leistungsprüfung "Die Gruppe im Hilfeleistungseinsatz" ab.

Geprüft wird beim HL-Abzeichen der Hilfeleistungsablauf bei einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person. Der Themenbereich umfasst die Gerätekunde, Erste Hilfe-Kenntnisse, Motorsäge, Trennschleifer, Gefahrenschilder, Hydraulischer Rettungssatz und Ausleuchten einer Unfallstelle.

Wir freuen uns das alle Teilnehmenden Gruppen das Abzeichen mit Erfolg ablegen konnten und somit den Wissensstand im Bereich "Technische Hilfeleistung" nachweisen und ausbauen konnten.

Bürgermeister Fritz Wörl ließ es sich nicht nehmen und begleitete seine teilnehmenden Feuerwehren durch den Nachmittag. In seiner Rede betonte er welchen wichtigen Stellenwert gut ausgebildete Feuerwehrleute für die Gemeinde Leidersbach bedeuten und betonte die wichtigkeit des Ehrenamtes.

Das Abzeichen Bronze legten ab: Marco Weis, Heiko Hoffmann, Niklas Kullmann, Simon Krug, Alexander Kullmann, Marcel Frankenberger, Mike Fay und Dominik Grossmann (alle Feuerwehr Roßbach), Kevin Gräber (Feuerwehr Ebersbach)

Das Abzeichen Silber legten ab: Dominik Kempf, Matthias Schindler, Andreas Brand, Timo Kullmann (alle Feuerwehr Roßbach)

Das Abzeichen Gold legten ab: Gerald Schott und Andreas Stapf (Feuerwehr Ebersbach)

Das Abzeichen Gold-Blau legten ab: Christian Nagel, Andreas Link, Mario Sommer, Johannes Hock (alle Feuerwehr Ebersbach), Benidikt Schüssler (Feuerwehr Leidersbach)

Das Abzeichen Gold-Grün legte ab: Jürgen Brand (Feuerwehr Roßbach)

Das Abzeichen Gold-Rot (und somit die letzte Stufe) legte ab: Markus Pfeifer (Kommandant Feuerwehr Roßbach)
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!