Mittwoch, 25.11.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Siegerinnen des Wettbewerbs „Experimente antworten“ geehrt

1. Reihe von links: Katrin Kimmelmann, Lara Ihls und Lena Bartel; dahinter: Schulleiter Dr. Rottenbacher und die betreuende Lehrkraft Fr. Vetter.
Martin Hofmann
Sonntag, 27. 09. 2020 - 13:05 Uhr

Drei Schülerinnen des Franz-Ludwig-von-Erthal-Gymnasiums Lohr haben trotz widriger Umstände in der zweiten Runde des landesweiten Wettbewerbs „Experimente antworten“ durch herausragendes Forschen geglänzt. Während der Schulschließung im Frühjahr 2020 haben Katrin Kimmelmann, Lara Ihls und Lena Bartel (alle 7c) sehr engagiert experimentiert und erhalten für die Teilnahme das bestmögliche Prädikat der Wettbewerbskommission. Sie haben „mit großem Erfolg“ teilgenommen. Als zusätzliche Wertschätzung erhalten die drei Schülerinnen jeweils ein Molekülbau-Set. Katrin, Lara und Lena sind drei Schülerinnen von insgesamt ca. 2800, die bayernweit an dem Landeswettbewerb teilgenommen haben. Herzlichen Glückwunsch.

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden