Mittwoch, 19.09.2018

Roland Nebauer als Ehrenkommandant ernannt

1. Kommandant Thomas Birkholz (links) ernannte als letzte Amtshandlung Roland Nebauer zum Ehrenkommandant.
FeuerwehrStadtprozelten
Montag, 19. 03. 2018 - 11:50 Uhr

Bei der Generalversammlung der FW Stadtprozelten standen Neuwahlen im Mittelpunkt. Kommandant Thomas Birkholz berichtete über 30 Einsätze mit insgesamt 335 Einsatzstunden im vergangenen Jahr...

Bei der Generalversammlung der FW Stadtprozelten standen Neuwahlen im Mittelpunkt.

Kommandant Thomas Birkholz berichtete über 30 Einsätze mit insgesamt 335 Einsatzstunden im vergangenen Jahr. Der einzige Brandeinsatz war ein Zimmerbrand im Dezember, hinzu kamen 17 Einsätze Technische Hilfeleistung und 12 sonstige Einsätze.
In 22 Übungen wurde die Einsatzbereitschaft der derzeit 36 Aktiven Feuerwehrmitglieder trainiert. Diverse Aus- und Weiterbildungen wurden besucht und erfolgreich absolviert.

Positiv zu verzeichnen ist laut Jugendwart Manuel Ullrich die Mitgliederzahl, sowie auch die Übungsbereitschaft der JFW. Im Jahr 2017 wurden nicht nur zahlreiche Übungen und Freizeitaktivitäten angeboten, sondern auch erstmalig Prüfungen der Jugendflamme Stufe 1 abgelegt. Dem bisherigen stellv. Jugendwart Christoph Lippert folgt ab 2018 nun Hüsamettin Arslan.

Schriftführerin Michaela Ullrich berichtete über das vergangene Vereinsjahr. Neben den jährlichen Aktivitäten beteiligte sich die Wehr mit einem Stand zur Mitgliederwerbung am Weihnachtsmarkt nach dem Motto „150 Mitglieder zum 150sten Bestehen der Wehr“ im Jahr 2019.

Kassier Dietmar Fichtinger berichtete über eine positive Jahresbilanz.

Thomas Birkholz ist nun nach insgesamt 29 Jahren in der Kommandatur (11 Jahre als 2. Kdt. und 18 Jahre als 1. Kdt.) nicht mehr in der Feuerwehrführung aktiv. In seine Amtszeit fielen viele prägende und wichtige Neuerungen und Veränderungen der Wehr. Dies waren u.a.: Modernisierung der Atemschutzgeräte und Schutzkleidung, Umzug in das neue Feuerwehrgerätehaus, Indienststellung der Flachwasserschubboote und Anschaffung eines Rettungsbootes.

BGMin Claudia Kappes dankte ihm für die lange Tätigkeit zum Wohl der Bürgerinnen und Bürger der Stadt und wünschte den neu zu wählenden Verantwortlichen eine ähnliche Ausdauer in Ihren Funktionen.

Die Neuwahlen ergaben u.a. folgendes Ergebnis: 1. Kdt. Bastian Eyrich, 2. Kdt. Martin Hock, 1. Vors. Manuel Ullrich, 2. Vors. Marius Werthmann.

Als letzte Amtshandlung von Birkholz wurde Hauptlöschmeister Roland Nebauer zum Ehrenkommandant ernannt. Dieser war in der Zeit vom 03.01.1988 bis 09.01.2000 in der Wehr 1. Kommandant sowie 1. Vorstand. In seine Zeit als Kommandant fielen u. a. Umbauten in der alten Feuerwache, Anschaffung eines Löschgruppenfahrzeugs (LF8), sowie die Gründungsfeste zum 125-jährigen und 130-jährigen Jubiläum. Bis dato ist Nebauer über 40 Jahre Aktiver Feuerwehrmann und bis heute im Verwaltungsrat tätig.

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden