418 Einsatzstunden, 45 Lehrgänge, 60 Jahre Mitgliedschaft und Neuwahlen bei der FF Hofstetten

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe Feuerwehr Hofstetten

Kleinwallstadt
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

_MG_7050
Der neu gewählte Ausschuss: v.l.n.r.: 2. Vorstand Ralf Berninger, Jürgen Bachmann, Bastian Franz, Selina Franz, 1. Vorstand Robert Rodenhausen, Jörg Gerlach, 1. Bürgermeister Thomas Köhler, Joachim Raab,
Foto: PictureArtsKleinwallstadt
_MG_7055
v.l.n.r.: der neu gewählte 2. Kommandant Bastian Franz, 1. Kommandant Jörg Gerlach
Foto: PictureArtsKleinwallstadt
_MG_7045
neue Mitglieder in der Feuerwehr: v.l.n.r.: Dominik Orduluoglu, Leon Franz, 2. Kommandant Bastian Franz, Quentin Corley, 2. Vorstand Ralf Berninger, 1. Kommandant Jörg Gerlach, 1. Vorstand Robert Rodenhausen, Julius Corley, 1. Bürgermeister Thomas Köhler,(auf dem Bild fehlt: Dagmar Beer)
Foto: PictureArtsKleinwallstadt
Nach 418 Einsatzstunden in 23 Einsätzen im Jahr 2019 fand am 18.01.2020 die Jahreshauptversammlung der FF Hofstetten statt. Die Einsätze teilten sich in 3 Brandeinsätze, 5 Sicherheitswachen und 15 technische Hilfeleistungen auf...
Nach 418 Einsatzstunden in 23 Einsätzen im Jahr 2019 fand am 18.01.2020 die Jahreshauptversammlung der FF Hofstetten statt. Die Einsätze teilten sich in 3 Brandeinsätze, 5 Sicherheitswachen und 15 technische Hilfeleistungen auf. 1. Kommandant Jörg Gerlach bedankte sich bei seinen 26 aktiven Feuerwehrdienstleistenden für die hohe Einsatzbereitschaft und die hohe Teilnahme an insgesamt 45 Lehrgänge. Auch im Jahr 2019 konnte er 6 neue Mitglieder in den aktiven Dienst aufnehmen, hiervon stammen 3 aus der Jugendfeuerwehr. Nachdem der 2. Kommandant Andreas Horlebein aus beruflichen Gründen das Ortsgebiet verlassen hat, trat dieser von seinem Amt zurück weshalb ein neuer stellvertretender Kommandant gewählt werden musste. Hier entfiel die Wahl auf Bastian Franz. Auch bei der Vorstandschaft standen reguläre Neuwahlen an, wodurch der 1. Vorstand Robert Rodenhausen in seinem Amt bestätigt wurde. Neu gewählt wurde der 2. Vorstand Ralf Berninger wie auch der Schriftführer Bastian Franz und die Beisitzer Jürgen Bachmann und Selina Franz. Der 1. Vorstand Robert Rodenhausen bedankt sich für das vergangene Jahr und freut sich auf die Zusammenarbeit im nächsten Jahr. Der neue Kreisbrandinspektor Thomas Zimmermann, welcher Nachfolger von Johannes Becker ist, stellte sich vor und freut sich auf die Zusammenarbeit in den nächsten Jahren. Der 1. Bürgermeister Thomas Köhler wünschte allen ein Frohes Neues Jahr und stellte einen kleinen Ausblick auf die nächsten Jahren welche auch einen Umbau des Feuerwehrhauses beinhaltet. Für 25 Jahre aktive Dienstzeit bei der Feuerwehr wurde Elke Rodenhausen geehrt. 35 Jahre mehr hatte Richard Klug hinter sich, er wurde für 60 Jahre Vereinstätigkeiten geehrt.
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!