Sonntag, 17.01.2021
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Neujahrsgruß in digital

Die Feldkahler Musikanten spielen jeweils aus der eigenen Wohnung gemeinsam unter der Leitung von Dieter Duzak einen musikalischen Neujahrsgruß.
Feldkahler Musikanten
Montag, 11. 01. 2021 - 18:15 Uhr



Feldkahl. Aufgrund des Beschluss des Ministerrates der Bayerischen Staatsregierung musste zum Jahreswechsel auch das beliebte Neujahrsanspielen der Feldkahler Musikanten ausfallen. Normalerweise zogen die Musikanten am Silvestertag von Haus zu Haus durch den ganzen Ort und spielten musikalische Grüße zum neuen Jahr. Da dies nun erstmals seit Vereinsgründung nicht möglich war, dachten sich die Verantwortlichen einen pandemie-konforme Version des Neujahrsanspielen, ein „Neujahrsgruß in digital“ aus. Als Grundlage diente das Erkennungsstück der Musikanten, der Feldkahler Marsch „Wo beim frühen Morgenlicht“. Von zu Hause nahm jeder Musiker seine eigene Stimme auf. Gemischt wurden die Einzelaufnahmen vom Vorsitzenden Sebastian Reuß zu einer Gesamteinspielung, die nun in digitaler Form an Freunde, Mitglieder und Gönner via Internet versendet wurde. Auch auf den bekannten sozialen Netzwerken wurde die Version des Feldkahler Neujahrsgruß veröffentlicht.
Über das Ergebnis der Einspielung waren alle Teilnehmer rundum zufrieden. Dennoch hoffen alle wieder auf baldige gemeinsamen Proben und Live-Auftritte im neuen Jahr. Denn auch da ist man sich einig: diese sind durch nichts zu ersetzen.

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden