Mittwoch, 14.11.2018

Wechsel bei den Neuendorfer Narren - Uwe Gerlach nach 21 Jahren verabschiedet

Die neuen Vorstände (von links): Manuel Rauch, Melanie Vogel, Thomas Hepp. Die scheidenden Vorstände (hinten): Uwe Gerlach und Gerald Ebert
Martina Imhof
Montag, 16. 04. 2018 - 13:29 Uhr

Zur Jahreshauptversammlung lud der Fasenachtsverein Neuendorf seine Mitglieder am Freitag den 13.4.18 in Nick‘s Dorfschänke ein. Die scheidenden Vorstände Gerald Ebert und Uwe Gerlach bedankten sich vor 50 anwesenden Mitgliedern in ihren Abschiedsreden bei allen aktiven und ehemaligen Vorstandsmitgl...

Zur Jahreshauptversammlung lud der Fasenachtsverein Neuendorf seine Mitglieder am Freitag den 13.4.18 in Nick‘s Dorfschänke ein. Die scheidenden Vorstände Gerald Ebert und Uwe Gerlach bedankten sich vor 50 anwesenden Mitgliedern in ihren Abschiedsreden bei allen aktiven und ehemaligen Vorstandsmitgliedern für ihr geleistetes Engagement, welches in der gemeinsamen Zeit geleistet wurde. Der noch anfangs belächelte Verein umfasst mittlerweile 249 Mitglieder und ist aus dem Gemeindeleben nicht mehr wegzudenken. Die abgelaufene Faschingssession war laut Ebert ein großer Erfolg. So besuchten 330 Zuschauer die abgehaltenen Elferratssitzungen, bei denen in 14 Programmpunkten 100 Akteure mitwirkten. Neben dem eigenen Faschingszug besuchten verschiedene Abordnungen auch andere Züge und Veranstaltungen und repräsentierten dadurch den Verein im ganzen Spessart.
Nach dem Bericht des Kassiers Thomas Hepp mit Entlastung der Vorstandschaft fanden die Neuwahlen statt. Einstimmig wurden dabei die neuen gleichberechtigten Vorstände Thomas Hepp, Melanie Vogel und Manuel Rauch gewählt. Neuer Kassier wird Sebastian Knobloch, das Amt der Schriftführerin übernimmt Lisa Schäfer. Die Beisitzer bestehen nun aus Gerald Ebert, Marcel Jelitte, Christin Maier, Leonie Maier, Ralf Maier, Diana Nowotnick, Christian Rauch, Dario Weber und Manuel Wolf.
Manuel Rauch bedankte sich bei den ausscheidenden Beisitzern Sina Schneider und Moritz Krimm für die geleistete Arbeit in der Vergangenheit. Zu Uwe Gerlach sagte er: „Es ist schwer vorstellbar, dass du nicht mehr in der Vorstandschaft sein wirst.“ Gerlach gehörte seit 21 Jahren der Vorstandschaft an, davon 6 Jahre als Vorstand. Er wurde mit einem Präsent verabschiedet. Ebenso Gerald Ebert, welcher 23 Jahre der Vorstandschaft angehört und seit 2009 die Geschicke des Vereins als Vorstand führte. Er bleibt dem Verein als Beisitzer erhalten.
Anschließend folgte die Ehrung langjähriger Mitglieder. Für 25 Jahre Treue zum Verein wurden Günther Ducheck, Bernd Ebert, Kathrin Kübert, Silke Korbl, Johannes Rauch, Alexandra Schallow, Melanie Vogel und Susanne Vogt geehrt. Für 40 Jahre Mitgliedschaft erhielten Armin Bernard, Manfred Durchholz, Bernd Feeser, Manfred Hepp, Heidi Klein, Heinz Nickel, Otmar Rauch, Walter Rauch, Elisabeth Ries, Ewald Tengler, Otto Schallow und Arnold Schneider durch Melanie Vogel als Dankeschön ein Präsent und Urkunde.
Zum Schluss verabschiedete Thomas Hepp die anwesenden Mitglieder und schloss die Jahreshauptversammlung.

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden