Jahreshauptversammlung des Faschingsvereins Sendelbach

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe Faschingsverein Sendelbach 1971 e.V

Lohr a.Main
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Jahreshauptversammlung FVS
v.r.n.l Jana Ulbrich, Hans-Peter Wiesner,Elke Ullrich,Thorsten Aulbach, Regina Ulbrich,Harald Neubert,Simone Hensel, Christian Seubert, Carmen Amreihn, Uwe Baudys, Thomas Amreihn
Foto: Anne Hartmann
Am Freitag, 12.04.1019 fand im Landhotel Zur Alten Post die Jahreshauptversammlung des FVS statt. Der 1. Vorsitzende Harald Neubert begrüßte die anwesenden Mitglieder und gab dann das Wort an den 2. Vors...
Am Freitag, 12.04.1019 fand im Landhotel Zur Alten Post die Jahreshauptversammlung des FVS statt. Der 1. Vorsitzende Harald Neubert begrüßte die anwesenden Mitglieder und gab dann das Wort an den 2. Vors. Christian Seubert der einen Überblick über die Veranstaltungen und Aktivitäten der letzten Session gab. Neben den traditionellen Veranstaltungen wie Maibaumaufstellung, Kannsfeuer und Kirbbaumaufstellung mit Faschingseröffnung waren es vor allem die Faschingssitzungen, das Kesselfleischessen und der Faschingszug am Faschingsdienstag die im Mittelpunkt des Jahres standen. Die beiden Sitzungen waren bereits beim Kartenvorverkauf ausverkauft das Programm wurde von allen Seiten gelobt und das diesjährige Prinzenpaar hat den FVS hervorragend repräsentiert. Am Faschingsdienstag wurde das Kesselfleischessen gut angenommen und trotz des schlechten Wetters war man mit den Zuschauerzahlen beim Zug am Nachmittag zufrieden.
Unter anderem wurde die Vereinsstandarte aufwendig restauriert und erstrahlt nun wieder in neuem Glanz um den Verein bei offiziellen Anlässen zu repräsentieren.
Nach den Berichten des Kassiers und der beiden Kassenprüfer wurde die Vorstandschaft durch die anwesenden Mitglieder einstimmig entlastet.
Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurden wieder FEN-Sonderorden (Föderation Europäischer Narren) vergeben. In diesem Jahr wurde die Tanzgruppe „Magic Girls“ geehrt die schon seit vielen Jahren bei den Faschingssitzungen und beim Faschingszug ein fester Bestandteil sind.
Die Vorstandschaft hofft auch im nächsten Jahr auf die tatkräftige Mithilfe und Unterstützung aller Mitglieder um wieder eine gute Session auf die Beine stellen zu können.
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!