Donnerstag, 20.09.2018

70 Jahre im Dienste der Feuerwehr Neuhütten

Fossy10
Sonntag, 15. 01. 2017 - 21:16 Uhr

Vorsitzender Bernd Steigerwald konnte am vergangenen Freitag 35 Mitglieder im Schulungsraum des Gerätehauses begrüßen. Er berichtete von zahlreichen Vereinsaktivitäten, insbesondere dem erfolgreichen Feuerwehrfest und dem Sonnwendfeuer, das trotz wolkenbruchartiger Regenfälle sehr gut b...

Vorsitzender Bernd Steigerwald konnte am vergangenen Freitag 35 Mitglieder im Schulungsraum des Gerätehauses begrüßen.

Er berichtete von zahlreichen Vereinsaktivitäten, insbesondere dem erfolgreichen Feuerwehrfest und dem Sonnwendfeuer, das trotz wolkenbruchartiger Regenfälle sehr gut besucht war. Gut in Erinnerung geblieben ist auch ein sehr vergnüglicher Kegelabend mit den Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Rechtenbach, den diese für sich entscheiden konnten. Eine Revanche wird bereits geplant.

Kommandant Norman Bernard rief insgesamt 17 Einsätze und 28 Ausbildungen in Erinnerung. Insgesamt leisteten die Aktiven der Feuerwehr 982 Stunden im Jahr 2016. Andreas Gellner wurde von der Jugendfeuerwehr in den aktiven Dienst übernommen. Jan Krämer wurde nach erfolgreicher Ausbildung zum Gruppenführer zum Löschmeister ernannt.

Nico Steigerwald übernahm vom stellvertretenden Kommandanten Rudi Huth das Amt des Jugendwarts. Die Erfahrungen der letzten Jahre haben gezeigt, dass die Gewinnung neuer Jugendlicher für die Feuerwehr immer schwieriger wird.

Andrea Englert berichtete von interessanten Treffen der Neuhüttener Feuerwehrkids. Neben Themen rund um die Feuerwehr wird die Vorbereitung und das Ablegen der „Flämmchen-Prüfung“ ein Schwerpunkt im laufenden Jahr sein.

Kassier Andreas Neuf konnte von einer soliden finanziellen Situation des Vereins berichten. Bürgermeister Edmund Wirzberger würdigte die Bereitschaft, Teile der Ausrüstung aus der Vereinskasse zu finanzieren und dadurch die Gemeindekasse zu entlasten.

Im Mittelpunkt der Generalversammlung stand die Ehrung langjähriger Mitglieder. So konnten Hermann Kunkel und Josef Merz für 70 Jahre Mitgliedschaft geehrt werden. Bürgermeister Edmund Wirzberger und Franz Herteux sind schon 50 Jahre bei der Feuerwehr. Franz Herteux wurde zudem zum Ehrenmitglied des Vereins ernannt. Für 25 Jahre Treue zur Feuerwehr Neuhütten erhielten Melanie Heilos, Andreas Neuf, Frank Kunkel, Christian Wirzberger und Thomas Wirzberger eine Urkunde. Bernd Steigerwald würdigte das langjährige Engagement der Kameradin und der Kameraden.

Bürgermeister Edmund Wirzberger brachte zum Ausdruck, dass die Gemeinde wisse, dass man sich auf die Feuerwehr verlassen kann. Kreisbrandmeister Edgar Karl bestätigte der Feuerwehr Neuhütten einen guten Ausbildungsstand und ein reges Vereinsleben. Achim Thomas, Kommandant der Feuerwehr Wiesthal dankte für die Unterstützung und die gute Kameradschaft zwischen den Nachbarwehren.

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden