Montag, 19.11.2018

Die 4 Elemente und jede Menge Spaß

isabel.schaefer
Dienstag, 16. 08. 2016 - 11:51 Uhr

FC Hundheim/Steinbach: Adventure-Camp begeistert Kinder und Jugendliche Rund um das Motto „Die 4 Elemente“ verbrachten 35 Kinder und Jugendliche aus Hundheim und Steinbach auf dem Sportgelände drei spannende und ereignisreiche Tage im Rahmen des ersten FC Hundheim/Steinbach Adventure-C...

FC Hundheim/Steinbach: Adventure-Camp begeistert Kinder und Jugendliche

Rund um das Motto „Die 4 Elemente“ verbrachten 35 Kinder und Jugendliche aus Hundheim und Steinbach auf dem Sportgelände drei spannende und ereignisreiche Tage im Rahmen des ersten FC Hundheim/Steinbach Adventure-Camps. Die Mitglieder der Jugendabteilung hatten sich im Vorfeld zu den Elementen Erde, Luft, Feuer und Wasser anspruchsvolle Abenteuer überlegt. Mit Geocaching begann das Camp. Bei weiteren Aufgaben ging es darum, die Landung eines Marsroboters durch ein fallendes, rohes Ei zu simulieren, oder wie im Film „Herr der Ringe“, Signale mithilfe von Leuchtfeuern zu übermitteln. Ein anderes Highlight war der Bau eines Floßes aus PET-Flaschen, um mit diesem die Tauber zu überqueren. Dies gelang jedoch nicht allen. Einige hatten mit dem Gleichgewicht zu kämpfen und schafften es nicht, auf dem Floß das andere Ufer zu erreichen. Bei sonnigem Wetter wurde dies aber gerne in Kauf genommen. Die gemeisterten Aufgaben waren dann auch abends am Lagerfeuer bei leckerem Stockbrot Hauptgesprächsthema. Natürlich kam auch das Kicken nicht zu kurz. Die Flutlichter brannten bis spät in die Nacht.
Insgesamt war es eine tolle Veranstaltung, die den Kindern und Jugendlichen sowie den Betreuern sehr viel Spaß bereitete. Dies konnte man nicht zuletzt daran erkennen, dass bei der Verabschiedung viele Teilnehmer gleich nachfragten, ob ein ähnliches Camp im nächsten Jahr wieder stattfinden wird.
Andre Blank und Isabel Schäfer

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden