Montag, 08.03.2021
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

56. Jahreshauptversammlung des FC Eichel - Ehrungen und Wahlen

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe FC Eichel

Wertheim
Kommentieren
1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

IMG_2_FCE-min
Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft des FC Eichel. V.l.n.r. Benjamin Peth (25 Jahre), Benjamin Gans (15 Jahre), Richard Horn (50 Jahre), Eckhard Segner (50 Jahre), Volker Stieff (25 Jahre), Peter Neff (50 Jahre), Vorsitzender Roland Olpp.
Foto: FC_Eichel
IMG_1_FCE-min
Ehrungen für eine runde Anzahl an Spielen für den FC Eichel. V.l.n.r. Erwin Röhrig (500 Spiele), Yannick Schröck (300 Spiele), Pascal Hofmann (500 Spiele), Detlev Schmitt (Stadtmeister), Eckhard Segner (600 Spiele), Dieter Dill (Abteilungsleiter Tischtennis), Reinhold Schulte (Tischtennis Bezirksverband TBB), Vorsitzender Roland Olpp.
Foto: FC_Eichel
Zur 56. Jahreshauptversammlung trafen sich 46 Mitglieder des FC Eichel am vergangenen Freitag (7. August) am Sportheim in Eichel. Im Mittelpunkt der Versammlung standen neben den Berichten der Vorstandschaft und Abteilungsleiter vor allem Ehrungen und Neuwahlen...
Zur 56. Jahreshauptversammlung trafen sich 46 Mitglieder des FC Eichel am vergangenen Freitag (7. August) am Sportheim in Eichel. Im Mittelpunkt der Versammlung standen neben den Berichten der Vorstandschaft und Abteilungsleiter vor allem Ehrungen und Neuwahlen.

EHRUNGEN

Mit Vereinsnadeln in Bronze, Silber und Gold wurden für langjährige Mitgliedschaft zahlreiche FCE-Mitglieder geehrt. Bronze erhielten Armin Diehm, Benjamin Gans, Inge Leuchtweis (alle 15 Jahre). Silber erhielten Maria Diehm, Johannes Edel, Reinhold Gora, Andy Grüßung, Christian Happ, Matthias Karcher, Benjamin Peth, Björn Peth, Maximilian Reinhard, Volker Stieff, Adolf Swatosch, Andreas Swatosch, Stefan Zimpel (alle 25 Jahre). Für 50-jährige Mitgliedschaft und somit der goldenen Vereinsnadel wurden geehrt: Richard Horn, Peter Neff, Stefan Pfisterer, Hans Schmidt, Eckhard Segner.
Für eine runde Anzahl an Spielen im FCE-Trikot gab es Glastrophäen für Yannick Schröck (300), Ludger Kempf (400) und Pascal Hofmann (500). Alle Drei sind bereits seit den Bambini für den FCE aktiv. Ebenso wurden zwei Tischtennis-Spieler geehrt: Erwin Röhrig bestritt bereits 500 Spiele für den FCE, Eckhard Segner sogar 600 Spiele.
Anschließend nahm Reinhold Schulte vom Tischtennisbezirk Tauberbischofsheim die Ehrungen im Namen des Badischen Tischtennisverbandes vor: Für 30 Jahre aktive Laufbahn wurde Erwin Röhrig geehrt, für 40 Jahre Eckhard Segner.

WAHLEN

Bei den anschließenden Wahlen wurde Kai Grottenthaler einstimmig als gleichberechtigter Vorsitzender wiedergewählt. Ebenso wurde Matthias Horn als Hauptkassier wiedergewählt. Zu Beisitzern wurden gewählt: Kurt Merkert (Sportheim), Rebekka Hausmann (Mitgliederverwaltung), Udo Diehm (Bau und Technik). Als neue Pressewartin wurde Anja Hasanaj gewählt.
Als Abteilungsleiter für den Herrenfußball wurde Alfred Pflugfelder bestätigt. Ihn unterstützt von nun an Marco De Filippo als zweiter Abteilungsleiter. Auch die weiteren Abteilungsleiter wurden bestätigt: Wally Pfenning, Kristin Stark (beide Frauenfußball), Sven Szabo (Jugendfußball), Ralf Hofmann, Ralph Merkert (beide Alte Herren), Dieter Dill (Tischtennis), Brigitte Szabo (Damengymnastik).
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden