Samstag, 22.01.2022

Mit einer guten Tat ins neue Jahr gestartet

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe DRK OV Langstadt

Babenhausen
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Mit einer guten Tat ins neue Jahr starteten 66 Blutspender und 1 Erstspender am vergangenen Dienstag beim Termin in Langstadt. Das Sicherheitskonzept beim Blutspenden hat sich durch das Online Anmeldesystem bestens bewährt...
Mit einer guten Tat ins neue Jahr starteten 66 Blutspender und 1 Erstspender am vergangenen Dienstag beim Termin in Langstadt. Das Sicherheitskonzept beim Blutspenden hat sich durch das Online Anmeldesystem bestens bewährt. Die Zeitfenster mit max. 6 Personen verhindern Stau und Wartezeiten. Zusammen mit 3 G, und den Abstand und Hygienemaßnahmen werden im gesamten Ablauf Kontakte vermieden. Leider konnten nicht alle angemeldeten Spender ihren Termin wahrnehmen.
Ein großes Dankeschön geht an alle Spender die ersatzweise für den Imbiss mit einem To go Päckchen belohnt wurden, an das Team des DRK -Blutspendendienstes Hessen und an die Helfer des DRK Ortsverein Langstadt. Es ist nicht selbstverständlich dass sich diese trotz Corona zur Verfügung stellen.
Auf den nächsten Termin in Langstadt am Donnerstag dem 30. Juni wird schon hingewiesen.


Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!