Samstag, 22.09.2018

Sendelbacher Pfadfinder gründen Förderverein

Gründungsmitglieder von links: Tina Bednarz, Daniele Vormwald, Ruth Braun, Timoté Bednarz, Nils Zschau, Laura Völker, Lennart Kreusch, Christel Schlensok.
Pfadfinder Sendelbach
Samstag, 11. 08. 2018 - 09:26 Uhr

„Förderverein Pfadfinder Stamm St. Josef Sendelbach“ soll er heißen Seit ihrem Jubiläum hegten die Sendelbacher Pfadfinder den Gedanken einen Förderverein zu gründen. Im Herbst beim gemeinsamen Leiterwochenende am Volkersberg entschieden sich Timoté und Tina Bednarz die Sache in die Han...

„Förderverein Pfadfinder Stamm St. Josef Sendelbach“ soll er heißen

Seit ihrem Jubiläum hegten die Sendelbacher Pfadfinder den Gedanken einen Förderverein zu gründen. Im Herbst beim gemeinsamen Leiterwochenende am Volkersberg entschieden sich Timoté und Tina Bednarz die Sache in die Hand zu nehmen.
Es wurden schnell die nötigen Mitstreiter gefunden. Nach einigen langen Abenden des Austausches und Diskussion war die Satzung unter Dach und Fach.
Gründungsversammlung am 1.08.2018
Am 1.August trafen sich 8 Idealisten bestehend aus Eltern, Freunden und aktiven Pfadfindern in den Gruppenräumen der Pfadfinder um gemeinsam den Verein zu gründen.
Nach dem Beschluss der Satzung wurde Timoté Bednarz zum 1. Vorsitzenden und Ruth Braun zur 2. Vorsitzenden gewählt. Weiter gehören Laura Völker, Tina Bednarz und Lennart Kreusch als Stammesvorsitzender mit zur Vorstandschaft. Nils Zschau ist als gewählter Kassiers im Vorstand für die Finanzen zuständig.
Gemeinsam möchten sie nun den Stamm St. Josef Sendelbach ideell, personell und wirtschaftlich unterstützen um dadurch die aktiven Gruppenleiter zu entlasten.
Ein wichtiger Nebeneffekt ist, das der Förderverein ein Rechtsträger für den Stamm darstellt und nach einigen Formalitäten auch als gemeinnütziger Verein anerkannt sein wird.
Die Gründungsmitglieder hoffen nun, unter den Eltern, Bekannten und Interessenten noch mehr Förderer werben zu können und somit ein breites Spektrum an Ressourcen für den Stamm bereitstellen zu können.

Auch das Datum der Gründungsversammlung wurde nicht ohne Grund auf den 01.08.2018 gelegt.

1. August 1907 vor 111 Jahren gilt als Geburtsstunde der Pfadfinder.
Lord Robert Baden-Powell veranstaltet das erste Zeltlager auf der Insel Brownsea vor der englischen Südküste. Der damals 50 jährige setzte eine Idee um, die heute 111 Jahre später – von über 41 Mio. Menschen in 216 Ländern der Erde gelebt wird.

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden