CSU feiert „Hoffest“ beim „Bopp“

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe CSU Eschau

Eschau
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

296147578_1303853580152381_895686457840163584_n
v.l.n.r. Berthold Rüth, Patricia Häcker, Jürgen Reinhard, Gerhard Rüth, Manuela Fromm, Alexander Hoffmann, Dietmar Fieger, Christian Schreck, Katja Schreck, Michael Schwing
Foto: CSU Eschau
Eschau. Der CSU Ortsverband Eschau hat am 01.August 2022 zum „Hoffest“ eingeladen. Es kamen weit mehr als 300 Bürgerinnen und Bürger aus dem gesamten Landkreis Miltenberg, um mit der CSU und miteinander zu feiern sowie mit den Mandatsträgern, vor allem 1...
Eschau. Der CSU Ortsverband Eschau hat am 01.August 2022 zum „Hoffest“ eingeladen. Es kamen weit mehr als 300 Bürgerinnen und Bürger aus dem gesamten Landkreis Miltenberg, um mit der CSU und miteinander zu feiern sowie mit den Mandatsträgern, vor allem 1. Bürgermeister Gerhard Rüth, MdL Berthold Rüth und MdB Alexander Hoffmann, ins Gespräch zu kommen.

Stattgefunden hat das „Hoffest“ in der Eventlocation „Beim Bopp“ bei Familie Kroth. Der ehemalige Bauernhof liegt mitten im Ortskern von Sommerau und wird auch im kommenden Jahr wieder Veranstaltungsort des CSU Hoffestes sein. Für die gelungene Organisation und Bewirtung sorgte das Helferteam um den 1. Vorsitzenden Christian Schreck.
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!