Dienstag, 07.12.2021

Der 1.KD Bushido Mömbris e.V. und zwei neue Ereignisse

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe Bushido Mömbris e.V

Mömbris
Kommentieren
1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Bushido Mömbris heißt nun 1.KD Bushido Mömbris e.V. Zum 15-jährigen Bestehen hat Bushido Mömbris seinen Namen geändert, der Verein ist das erste Karate-Dojo im Markt Mömbris. Dieses Jahr feiert der Verein sein 15-jähriges Bestehen...
Bushido Mömbris heißt nun 1.KD Bushido Mömbris e.V. Zum 15-jährigen Bestehen hat Bushido Mömbris seinen Namen geändert, der Verein ist das erste Karate-Dojo im Markt Mömbris. Dieses Jahr feiert der Verein sein 15-jähriges Bestehen.

Wieder erfolgreiche Kyu-Prüfungen im 1.KD Bushido Mömbris e.V. Am 30.10.2021 hatten die Kinder des Vereins in Kleinkahl die Möglichkeit die Prüfung zum Erreichen des nächsten Gürtelgrades abzulegen. Die Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren zeigten dabei tolle Leistungen in den Grundformen der einzelnen Techniken, dem sogenannten Kihon. Der Prüfer achtet hier vor allem auf sichere Stände, korrekte Techniken und Bewegungen.

In einem weiteren Teil der Prüfung, der Kata, zeigten die Kinder, dass sie sowohl korrekte Abläufe, als auch bereits den Rhythmus dieser Bewegungsabläufe sicher erlernt hatten. Im abschließenden Kumite war die kontrollierte Ausführung der Techniken und die richtige Distanz beider Partner zu beachten.

Alle Kinder haben die Prüfungen bestanden und den nächsten Gürtelgrad erreicht. Die Vorstandschaft gratuliert allen Prüflingen zu den guten Leistungen.

Am 13.11.2021 fand im 1.KD Bushido Mömbris e.V. ein hervorragender Lehrgang geleitet durch den Leiter der Shotokan Schmiede Rainer Katteluhn (8.Dan) statt. Bereits die Aufwärmphase, welche insbesondere für die Kinder durch schnelle Koordinations-Spiele und Karatetechniken gestaltet war, brachte die insgesamt 37 Teilnehmer mächtig ins Schwitzen. Die Kinder wurden dabei durch Birgit Buddendiek (2.Dan) separat trainiert und diverse Techniken in der Grundschule gelehrt.

Die Erwachsenen angeleitet durch Rainer Katteluhn (8.Dan) starteten zum Aufwärmen mit einem abwechslungsreichen Programm mit Kihon und Kumite aus der Grundschule. Anschließend erfolgte ein wirklich anspruchsvolles Programm verschiedener Techniken, welches insbesondere für die Vorbereitung der Anwärter zur Dan-Prüfung diente.

Es wurden intensiv die Elemente der Kata Jiin einstudiert und vertieft, welche häufig auch als vergessene Kata bezeichnet wird. Sie gehört zum Kanon der 26 Shotokan Kata, wird heute aber nur noch selten in Wettkämpfen gezeigt und immer seltener gelehrt.

Vielen Dank an Rainer für den hervorragenden Lehrgang bei uns in Mömbris und vor allem den Einblick in die Kata Jiin. Ein ebensolcher Dank geht an Birgit für die tolle Arbeit mit den Kindern. Wir freuen uns schon jetzt auf den Lehrgang im nächsten Jahr.
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!