Dienstag, 25.06.2019

Kampfkunst in Mömbris

Teilnehmer der Gruppe zum Kampfkunstlehrgang in Mömbris
Alex Jung
Sonntag, 24. 03. 2019 - 19:34 Uhr

Am 24. März war ein Kampfkunst Lehrgang unseres Stilrichtungsreferenten Fritz Oblinger in Mömbris ausgeschrieben. Eine gute Gelegenheit, sich wieder an den Karate Basics als auch Kyusho Vitalpunktstimulation mit „Urgestein“ Fritz zu trainieren...

Am 24. März war ein Kampfkunst Lehrgang unseres Stilrichtungsreferenten Fritz Oblinger in Mömbris ausgeschrieben. Eine gute Gelegenheit, sich wieder an den Karate Basics als auch Kyusho Vitalpunktstimulation mit „Urgestein“ Fritz zu trainieren.

Große Überraschung: Gleich zum Aufwärmen der ersten Einheit stand Aufwärmen mit Musik auf dem Programm. Zu heißen Party Rhythmen versuchten sich die Lehrgangsteilnehmer mit unterschiedlichem Erfolg sich aufzuwärmen. Speziell die Kinder hatten einen Riesenspaß.

Neben der traditionellen Grundschule und Stellungsarbeit stand überwiegend Bunkai der Kata Jitte auf dem Programm. Alle Teilnehmer nahmen diese Herausforderung an und speziell die Kinder haben diese Aufgabe vorbildlich gemeistert.

Fritz verstand es hervorragend, dieses Thema technisch als auch rhetorisch geschickt darzustellen. Ihm gelang es ausgezeichnet, die Anfänger an dieses Thema heranzuführen und den Fortgeschrittenen neue Kombinationen sowie Ideen an die Hand zu geben. Die Anwendung von Kyusho Techniken innerhalb der Kata rundeten den Tageslehrgang ab.

Interessante Einsichten und Vitalpunkttechniken verblüfften die Teilnehmer und vor allem eure Dojoleiter, die die Ehre hatten, des Öfteren für Demonstrationszwecke ihre Körper zur Verfügung stellen zu dürfen und dadurch nach immerhin 44 respektive 50 Lebensjahren die Bedeutung der Metapher „sterbliche Hülle“ zu enträtseln vermochte =)

Bushido Mömbris freut sich schon auf den nächsten Frühlingslehrgang am 22. März 2020 mit Fritz.

Bei Interesse für ein Probetraining einfach eMail an mitmachen@bushido-moembris.de senden. Auch Wiedereinsteiger sowie sportlich Interessierte >50 Jahre sind herzlich willkommen.

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden