Freitag, 21.09.2018

Burgschauspielverein Freudenberg

Der Burgschauspielverein Freudenberg e.V. wurde im Jahr 1988 unter der Leitung von Rudolf Maier gegründet. Von 1998 bis 2010 führte Volker Mai den Verein. 2010 bis 2016 war Grit Kubina die 1. Vorsitzende. Hartmut Beil ist seit 2016 Vorsitzender des Vereins. Der Burgschauspielverein hat etwa 300 Mitglieder und ist seit seiner Gründung Mitglied im Landesverband Deutscher Amateurtheater.Der Burgschauspielverein will laut Satzung die Stadt Freudenberg und das Untermaingebiet kulturell bereichern. Dazu engagieren sich die Mitglieder und weitere Interessenten mit großer Begeisterung. Alle zwei Jahre werden Burgschauspiele inszeniert sowie weitere Veranstaltungen angeboten.Der Spielort, die Ruine Freudenburg, wurde seit dem Jahr 1983 durch den unermüdlichen Einsatz Freudenberger Bürger zu einem Freilichttheater mit einmaligen Ambiente.

Mitgliederliste

Burgschauspielverein
seit 14. März 2016 20:59:47
Nachricht senden
phoffreud
seit 17. Juli 2017 15:47:10
Nachricht senden