Mittwoch, 16.06.2021

Jahresbericht der Bücherei Maria Geburt, Aschaffenburg

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe BuechereiMariaGeburt

Aschaffenburg
Kommentieren
1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

20170623_19235620bearbeitet202
Foto: BuechereiMariaGeburt
20170623_192356
Foto: BuechereiMariaGeburt
Unsere Statistikdaten 2017 Unsere Bücherei konnte im Jahr 2017 über 3.300 Besucher und 310 aktive Leser begrüßen. Der Bestand am 31.12.2017 umfasste 2.074 Medien. Diese wurden insgesamt 4.874 Mal entliehen...
Unsere Statistikdaten 2017
Unsere Bücherei konnte im Jahr 2017 über 3.300 Besucher und 310 aktive Leser begrüßen.
Der Bestand am 31.12.2017 umfasste 2.074 Medien. Diese wurden insgesamt 4.874 Mal entliehen.
Somit wurde jedes Medium durchschnittlich 2,4 mal ausgeliehen und damit haben wir auch in diesem Jahr die Mindestanforderung für Büchereien des St. Michaelsbundes erneut weit übertroffen.
Um unseren Bestand umfangreich und aktuell zu halten, entliehen wir 458 Bücher aus unserer Zentralbibliothek in Würzburg.
Unser Medien-Katalog im Internet wird gut angenommen und z.B. für Verlängerungen aktiv genutzt. Im Herbst haben wir eine Facebook-Seite eingerichtet.

Aktivitäten 2017
Die dritten Klassen der Pestalozzi Grundschule haben sich im Februar bzw. März unsere Bücherei angeschaut. Einige neue fleißige Leser haben wir durch diese Büchereiführungen gewonnen.
Im Frühjahr haben wir zum ersten Mal eine Osterbastelaktion für Kinder veranstaltet. Diese wurde sehr gut angenommen.
Zum Gemeindefest im Juli hatten wir ganztägig geöffnet, der umfangreiche Buchflohmarkt war wie immer sehr beliebt.
Beim Schulfest der Pestalozzi Mittelschule waren wir mit einem Stand vertreten. Neben den ausgestellten Jugendbüchern wurde ein Quiz veranstaltet, bei dem man kostenlose Ausleihe gewinnen konnte.
Am 05.11.2017 fand unserer jährlicher „Tag der offenen Tür“ statt. Parallel zur Öffnung der Bücherei gab es Kaffee und Kuchen. Die Kinder hatten am Maltisch die Möglichkeit, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. In der Ausstellung zeigten wir unsere aktuellen Neueinstellungen, Weihnachtsbücher und Bücher zum Monat der Spiritualität. Der Buchflohmarkt traf auf vielfältiges Interesse und wurde gut frequentiert.
Im Spätherbst fand dann noch eine Weihnachtsbastelaktion statt, bei der Kinder Schneemänner, Baumschmuck und Nikolausstiefel basteln konnten.
Die Kindergartenkinder vom HafuKi St. Franziskus kommen regelmäßig einmal im Monat zu einem Sonderöffnungstermin.

Büchereiteam 2017
Bei 253 Jahresöffnungsstunden leistete das 12-köpfige Team für Ausleihe, Einkauf und Administration fast 1200 ehrenamtliche Arbeitsstunden.

Wir bedanken uns herzlich bei der Gemeinde und unseren Lesern für das erfolgreiche Jahr 2017.

Im Jahr 2018 führen wir eine zusätzliche Öffnungszeit ein: am ersten Mittwoch eines jeden Monats von 18.30 bis 20 Uhr. Erstmalig geöffnet am 07.03.18!

erstellt von
Sabine Dillenburger
Christiane Dost-Gödert
www.ab-mariageburt.koeb-unterfranken.de
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden