Mitgliederehrung beim BRK Kreisverband Aschaffenburg

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe BRK Kreisverband Aschaffenburg

Aschaffenburg
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Mitgliederehrung
Für ihre langjährige Mitgliedschaft im Bayerischen Roten Kreuz wurden zahlreiche Aktive geehrt.
Foto: Robert Fuchs
Mainaschaff. „Helfen ohne zu fragen wem!“ Diesen Grundsatz von Henri Dunant, dem Gründer des Roten Kreuzes, haben die Mitglieder des BRK-Kreisverbandes in ihre Arbeit am Mitmenschen eingebracht. Beim Ehrenabend des Bayerischen Roten Kreuzes im Kreisverband Aschaffenburg wurden Aktive geehrt, weil si...
Mainaschaff. „Helfen ohne zu fragen wem!“ Diesen Grundsatz von Henri Dunant, dem Gründer des Roten Kreuzes, haben die Mitglieder des BRK-Kreisverbandes in ihre Arbeit am Mitmenschen eingebracht. Beim Ehrenabend des Bayerischen Roten Kreuzes im Kreisverband Aschaffenburg wurden Aktive geehrt, weil sie seit vielen Jahren den Verband unterstützen. Zusammen mit den Gemeinschaftsführern Salvatore Gigante (Bereitschaften), Florian Geis (Bergwacht) und Bernhard Polleichtner (Wasserwacht) übergab Vorsitzender Alexander Legler die Urkunden und Ehrenzeichen des BRK für langjährige Mitgliedschaften.
Für 70 Jahre Mitgliedschaft: Walter Geißler, Kleinostheim

Für 60 Jahre Mitgliedschaft: Dieter Roth (Haibach), Erwin Völker (Hösbach), Siegfried Eizenhöfer (Kleinostheim), Reinhold Emmerich (Oberbessenbach), Arthur Hain (Schöllkrippen), Klaus Bsonek (Bergwacht), Heinz Heinrich (Wasserwacht Mespelbrunn)

Für 50 Jahre Mitgliedschaft: Rudolf Büttner, Richard Giegerich, Kurt Scheibler (Aschaffenburg), Franz Leitzinger und Michael Sauer (Hösbach), Werner Hofmann (Oberbessenbach), Hermann Bickert, Peter Birner, Maritta und Heinrich Lang (Wasserwacht Großostheim), Hans Scheuermann (Wasserwacht Haibach), Franz Ehringer, Eckhard Mosig, Gerd Stein (Wasserwacht Karlstein), Claudia Backert, Margit Feichtinger, Rainer Gnibba, Karin Gries, Gerhard Herrtwich, Joachim Kullmann, Martina Melges, Rainer Skok (Wasserwacht Schöllkrippen), Berthold Freund, Norbert Schlereth (Wasserwacht Stockstadt)
für 40 Jahre Mitgliedschaft: Wolfgang Fuchs, Marion Schipper-Brehm (Bereitschaft Aschaffenburg), Andrea Zahn (Bereitschaft Großostheim), Dagmar Kalnisch (Bereitschaft Hörstein), Andreas Rausch, Andreas Völker (Bereitschaft Hösbach),
Monika und Robert Blank, Udo Schwind (Wasserwacht Aschaffenburg), Ulrich Streng und Thomas Schreck (Wasserwacht Haibach) und Susanne Weimer (Wasserwacht Stockstadt).
für 25 Jahre Mitgliedschaft: Thomas -Franz Apler (Bereitschaft Aschaffenburg), Christian Eser (Bereitschaft Großostheim), Heiko Kemmerer (Bereitschaft Hörstein), Heike Franz (Bereitschaft Kleinostheim), Simon Dümig (Bereitschaft Sailauf), Matthias Tschernack (Bereitschaft Schöllkrippen), Ramona Doppler (Wasserwacht Alzenau), Heinz Kopf (Wasserwacht Aschaffenburg), Peter Korb (Wasserwacht Mainparksee) und Ines Teitz (Wasserwacht Stockstadt)
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!