Samstag, 25.05.2019

Blutspendebericht Eisenbach vom 21.03.2019

Dienstag, 26. 03. 2019 - 19:59 Uhr

Insgesamt 98 Spendenwillige, darunter 5 Erstspender, kamen aus 14 Gemeinden, davon 29 aus Obernburg, 33 aus Eisenbach und 36 aus insgesamt 12 anderen Gemeinden. 91 Konserven konnte der Blutspendedienst mitnehmen...

Insgesamt 98 Spendenwillige, darunter 5 Erstspender, kamen aus 14 Gemeinden, davon 29 aus Obernburg, 33 aus Eisenbach und 36 aus insgesamt 12 anderen Gemeinden.

91 Konserven konnte der Blutspendedienst mitnehmen.

siebenmal konnte für je drei Spenden, dreimal für je 10 Spenden, je einmal für 125 und für 150 Spenden eine Urkunde des Blutspendedienstes überreicht werden.


Am häufigsten spendeten:
Weis Gerold, Mömlingen (135), Szidzek Klemens, Obernburg (73), Seus Marietta, Hausen (86), Fries Werner, Elsenfeld (186), Klinger Willi, Elsenfeld (125), Frietsch Rosemarie, Mömlingen (123), Schadt Roswitha, Mömlingen (93), Bartl Udo, Erlenbach (139), Leibmann Uwe, Klingenberg (92), Raab Frank, Obernburg (132), Jozlowski Bernhard, Eisenbach (81), Kloos Jutta, Eisenbach (78), Schmitz Helmut, Waldkirch (97), Kempf Dietmar, Eisenbach (108), Haun Oswald, Mömlingen (116), Müller Werner, Hausen (150), Müller Claudia, Hausen (129), Lieb Edwin, Mömlingen (102),
Zöller Manfred, Wörth (139), Wolfstetter Reinhold, Obernburg (126), Friehs Nikolaus, Kleinwallstadt (114), Ball Markus, Eisenbach (81), Schmelmer Bernhard, Obernburg (82)


Betreut wurde der Termin von insgesamt 10 Helferinnen und Helfern der Rotkreuzbereitschaft Obernburg unter der Leitung von Kirsten Staab.

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden