Donnerstag, 27.06.2019

Blutspenderehrung in Mainaschaff

Hintere Reihe von links: P. Kern, H. Gentil, M. Zschirpe, M. Beck, M. Heider, H. Engler, W. Kern.Vordere Reihe von links: S. Zschirpe, L. Rossak, D. Windischmann, M. Bauer
BRK Mainaschaff
Dienstag, 02. 04. 2019 - 20:11 Uhr

Wir sind stolz darauf, dass wir zu unserer diesjährigen Blutspenderehrung 15 Spender einladen durften. Sechs von ihnen waren leider verhindert, die anderen Neun konnten wir im Sitzungssaal der Gemeinde Mainaschaff begrüßen...

Wir sind stolz darauf, dass wir zu unserer diesjährigen Blutspenderehrung 15 Spender einladen durften. Sechs von ihnen waren leider verhindert, die anderen Neun konnten wir im Sitzungssaal der Gemeinde Mainaschaff begrüßen. Dort wurden sie von dem 1. Bürgermeister Horst Engler, dem 1. Vorsitzenden der BRK Bereitschaft Mainaschaff und dem Vertreter des BRK-Kreisverbandes Willi Kern geehrt. Besonders freute uns, dass wir dieses Jahr zwei Mal die Nadel für 125-maliges Blutspenden verteilen durften. Denn Blutspender sind Lebensretter! Ihnen gehört unser Respekt und unsere Anerkennung. Im Laufe des Vormittags wurden deshalb für 125 Mal Spenden Liana Rossak und Michael Beck geehrt. Präsente und Dank für seine 100 Mal Spenden bekam Helmut Gentil und für 75 Mal Spenden durften wir Matthias Zschirpe danken. Die Nadel zu 50 Mal Blutspenden durften wir Monika Bauer, Udo Geis, Maximilan Hader und Dagmar Windischmann überreichen und für 25 Mal Spenden wurde Sabine Zschirpe geehrt.

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden