Mittwoch, 23.06.2021

Was machen die Pflanzen und Tiere im Winter? Und wie können wir helfen, dass Tiere gut über den Winter kommen?

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe Arbeitskreis Natur e.V.

Heimbuchenthal
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

IMG_1840202
Lotte mit ihren Bastelergebnissen
Foto: ArbeitskreisNatur
IMG_1841203
Wie sich die Tiere auf den Winter vorbereiten wurde den Kindern an Hand von Schautafeln erklärt
Foto: ArbeitskreisNatur
IMG_1844202
Und dann ging es an das Basteln!
Foto: ArbeitskreisNatur
IMG_1847202
Die Kinder zeigten stolz ihre Basteleien!
Foto: ArbeitskreisNatur
Auch in diesem Schuljahr kommt der Arbeitskreis Natur e.V. (AKN) wieder in die Nachmittagsbetreuung der Schule in Heimbuchenthal, um mit interessierten Kindern über Natur zu reden und zu basteln. ...
Auch in diesem Schuljahr kommt der Arbeitskreis Natur e.V. (AKN) wieder in die Nachmittagsbetreuung der Schule in Heimbuchenthal, um mit interessierten Kindern über Natur zu reden und zu basteln. Beim ersten Termin am 09. Oktober wussten die Kinder schon einiges darüber, wie sich Pflanzen und Tiere jetzt im Herbst auf den Winter vorbereiten. Ganz besonders eifrig sammelten die Kinder Ideen, wie sie Tieren helfen könnten, den Winter gut zu überstehen:
- Eine wilde Ecke im Garten einrichten, in der die Stängel der Blumen nicht abgeschnitten werden und Reisig und Laub liegen bleiben. Dort können der Igel, Kröten, Käfer, Insekten und viele andere Tiere überwintern.
- Eine alte Holzkiste mit Zapfen, Holzwolle oder Rinde füllen und trocken aufstellen als Winterquartier für Florfliegen und Marienkäfer.
- Nistkästen aufhängen.
- Futterstelle für Eichhörnchen einrichten.
- Vögel füttern.
Fast blieb nicht mehr genug Zeit, um aus Kastanien Herbstgeister und lustige Tiere zu anzufertigen. Einige Mütter mussten am Ende der Stunde ein wenig warten, bis die Kinder fertig gebastelt hatten. Dafür nochmals ein herzliches Dankeschön. Bärbel, Gabi, Petra und Rita waren so begeistert von der guten Mitarbeit aller Kinder, dass sie sich schon auf die Aktion im Dezember freuen.
Für den AKN Rita Brand
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden