Samstag, 16.01.2021
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Kirche St. Stephanus Oberbessenbach

Kircheninnenraum St. Stephanus
Tilly Roth
Freitag, 08. 01. 2021 - 16:26 Uhr

Weihnachten 2020
 
Es war den Oberbessenbachern auch in diesem Jahr wieder ein besonderes Bedürfnis, die örtliche Kirche St. Stephanus für die Advents- und Weihnachtszeit mit stimmungsvollen Blumenarragements, Kerzenlicht und natürlich einer Krippe zu bestücken. Als Leihgabe für die Kirche wurde die von Georg Roth selbst geschnitzte Krippe zusammen mit Michael Maier aufgebaut. Alt und Jung konnte sich, wann immer die Möglichkeit zum Kirchenbesuch bestand, daran erfreuen. Mit viel Liebe zum Detail wurden die handgefertigten Krippenfiguren und der Stall zu einer besonders schönen Krippe arangiert. Und wie schon seit 36 Jahren, haben die Schönstattmütter durch Blumen- und Kerzenschmuck erneut dazu beigetragen, den Innenbereich der Kirche weihnachtlich festlich erstrahlen zu lassen.

Die Corona-Pandemie hat und wird uns in der Zukunft noch viele Einschränkungen auferlegen. Wie schön, dass – wenn auch eingeschränkt – wir Advents- und Weihnachtsgottesdienste feiern durften. Stimmungsvolles Kerzenlicht, die Krippe und am Heiligen Abend das Lied von der stillen und heiligen Nacht, wärmen in diesen Zeiten unsere Herzen und wir sind dankbar, dass wir dies so erleben durften.

Angelika Wolf / Tilly Roth
(Fotos: Tilly Roth)

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden