Samstag, 22.09.2018

Alpinclub Alzenau 1986 e.V.

Klettern, Bouldern, Wandern, Bergsteigen.Erlebnisse für Jung und Alt, Groß und Klein.

Neueste Beiträge

Alpinclub Alzenau - Unsere Jüngsten ganz Oben (Teil 2 – Castor und Pollux)

Am 06.09.2018 fuhren wir (J.Thöming 14, J.Kapeller 15, T.Puschmann 52) mit der Seilbahn bis zum Plateau Rosa (3479m) hinauf und durchstiegen das Sommerskigebiet Richtung kleines Matterhorn (3883m). Weiter überquerten wir die kilometerlangen Gletscher unterhalb des Breithorn-Massivs...

Weiterlesen

Alpinclub Alzenau - Unsere Jüngsten ganz Oben (Teil 1 - Akklimatisierung)

Erstmals in unserer Vereinsgeschichte organisierten wir eine Hochtour für unsere Jüngsten Mitglieder. Am 04.09.2018 steuerten Julius Thöming (14), Julius Kapeller (15) und Torsten Puschmann (52) den Gr...

Weiterlesen

Walliser Hörnerjagd (Finale – Weisshorn – 4505m)

Zurück im Wallis – 2 Wochen zuvor hatten wir (Sebastian Sedlmeier 22 und Torsten Puschmann 51) schon die beiden schweren Gipfel Obergabelhorn (4063m) und Zinalrothorn (4221m) bestiegen. Nach kurzer Verschnaufpause daheim und in der Hoffnung auf stabileres Wetter stiegen wir am 19...

Weiterlesen

Klettern, Spiel und Spaß: 60 Kinder bei den Ferienspielen des Alpinclub Alzenau

Wie in den letzten Jahren auch bot der Alpinclub Alzenau im Rahmen der Alzenauer Ferienspiele zwei Nachmittagsveranstaltungen für kletterbegeisterte Kids in den Sommerferien an. Am 07. und 24. August fanden sich für drei Stunden jeweils 30 Kinder im Vereinsheim des Alpinclubs im Schloßbruch ein, um ...

Weiterlesen

Alpinclub Alzenau - Auf Walliser Hörner-Jagd

Am 27.07.2018 starteten die zwei Berg-Enthusiasten des Alpinclub Alzenau Sebastian Sedlmeier (20) und Torsten Puschmann (51) zur 2018er Hochtour des Alpinclub Alzenau. Nach kurzer Akklimatisation auf dem Kleinen Furkahorn (3026m) musste leider die Besteigung des Galenstock (3586m) am Einstieg ...

Weiterlesen

Wasserschlacht im Nördlichen Karwendel: Alpinclub Alzenau unterwegs mit 13 Gipfelstürmern

Wir starteten von Alzenau Richtung Süden zur Karwendel-Seilbahn in Mittenwald. Der vorhergesagte Dauerregen blieb vorerst aus. So entschieden wir uns für einen kleinen Abstecher zum Karwendel-Klettersteig...

Weiterlesen

Neueste Bildergalerien

Neueste Mitglieder