Sonntag, 23.09.2018

Triefenstein

Das 1102 gegründete Kloster Triefenstein und Trennfeld fielen im Reichsdeputationshauptschluss 1803 …

Main-Echo berichtet aus Triefenstein

 1 2 3 4 .... 18 19 20 
Triefenstein 21.09.2018

Halb-Tages-Tour führt nach Bürgstadt

Ei­ne Halb-Ta­ges-Tour nach Bürg­stadt ver­an­stal­tet die Pfar­rei­en­ge­mein­schaft Er­len­bach - Trie­fen­stein am Sonn­tag, 30. Sep­tem­ber. Um 13 Uhr be­ginnt die Fahrt mit dem Bus nach Bürg­stadt. Um 14 Uhr ste­hen Emp­fang und Be­grüß­ung von Al­b­recht Klein­heinz auf dem Pro­gramm.

Weiterlesen
Triefenstein 21.09.2018

Schulden um Viertelmillion verringert

Sei man mit den Vor­ga­ben zu­recht­ge­kom­men, wo müs­se man ein Mi­nus in Kauf neh­men und bei wel­chen Haus­halts­s­tel­len ha­be es Über­sch­rei­tun­gen ge­ge­ben? Das wa­ren Fra­gen, die von Käm­me­rer Mar­tin Jä­ger be­ant­wor­tet wur­den, als er am Di­ens­ta­g­a­bend in öf­f­ent­li­cher Ge­mein­de­rats­sit­zung über die Ab­wick­lung des Haus­halts 2017 sprach.

Weiterlesen
Triefenstein 21.09.2018

Viel Beifall für den Förderverein Pro Waldbad

Es kommt nicht al­le Ta­ge vor, dass in ei­ner Ge­mein­de­rats­sit­zung kräf­tig in die Hän­de ge­klatscht und auf den Tisch ge­klopft wird.

Weiterlesen
Triefenstein 20.09.2018

Biergarten Vogelfrei muss schließen

Weingut erweitert - Martin Brönner muss gehen

Nach einigen Startschwierigkeiten hat Martin Brönner den Homburger Biergarten "Vogelfrei" zu einem beliebten Treffpunkt - nicht nur für die Radfahrer an der Mainschleife - gemacht. Dennoch: Mit Ende der diesjährigen Saison wird der Biergarten Vogelfrei endgültig schließen.

Weiterlesen
Triefenstein 18.09.2018

Letzter Freibadtag gehört den Hunden

Saison im Lengfurter Waldbad beendet

Kön­nen Hun­de Was­ser­rat­ten sein? Ganz of­fen­bar ist es so. Am letz­ten Tag der Schwimm-Sai­son im Wald­bad in Trie­fen­stein-Leng­furt ha­ben Hun­de al­ler Al­ters­klas­sen gleich zwei Schwimm­be­cken dau­er­haft er­obert. Und: der För­der­ve­r­ein Pro-Wald­bad als Ver­an­stal­ter konn­te ein­mal mehr für sein En­ga­ge­ment ein er­freu­li­ches Fa­zit zie­hen.

Weiterlesen
Triefenstein 17.09.2018

Schreck: "Ich sorge mich wegen der Zentralklinik"

Der 68-Jäh­ri­ge ist AfD-Kandidat für Main-Spessart

Kurt Schreck ist der Mei­nung, dass die AfD in ganz über­wie­gen­dem Ma­ße in der Öf­f­ent­lich­keit falsch ge­se­hen wer­de. "Die öf­f­ent­li­che oder ver­öf­f­ent­lich­te Mei­nung ist, dass die AfD ei­ne rechts­po­pu­lis­ti­sche, man­che sa­gen ex­t­re­mis­ti­sche oder gar ras­sis­ti­sche Par­tei ist. Das kann ich nicht nach­voll­zie­hen", be­tont der 68-Jäh­ri­ge.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Triefenstein 15.09.2018

Institution beim TSV Viktoria und lange im Zementwerk tätig

Ei­nen rüs­ti­gen Ein­druck macht er auf sei­ne Gra­tu­lan­ten: Die 85 Len­ze sieht man Jo­sef Hock nicht an. Auch über sei­ne geis­ti­ge Fit­ness darf sich der Ju­bi­lar freu­en. Trie­fen­steins Bür­ger­meis­ter Nor­bert End­res und Pfar­rer Mat­thias Wol­pert stie­ßen am Don­ners­tag mit dem Se­nior in der Neu­bau­stra­ße auf sein Wie­gen­fest an.

Weiterlesen
Triefenstein 14.09.2018

Lengfurt: Wo sind die neuen Nussbäume?

Engpässe im Bauhof sorgen für Verzögerung

Im Fe­bruar 2017 ist an der Main­län­de von der Leng­fur­ter Brü­cke Rich­tung Hom­burg ein gu­tes Dut­zend Pap­peln ge­fällt wor­den. Da­mals wur­de vom Bauamts­lei­ter Rai­ner Götz an­ge­kün­digt, dass im sel­ben Herbst als Er­satz Nuss­bäu­me gepflanzt wer­den. Pas­siert ist nichts.

Weiterlesen
Triefenstein 14.09.2018

Unterstützung in Indien und Ghana

Wie groß ist die me­di­zi­ni­sche Not in In­di­en und Afri­ka? Bei ei­nem In­for­ma­ti­ons­a­bend der Pfarr­ge­mein­de Trenn­feld im Gast­haus Son­ne ha­ben Ma­ri­ta Wall­mann und Xa­ver Mayr über Hilf­s­pro­jek­te in In­di­en und Afri­ka in­for­miert, die sie ak­tiv in die­sen Län­dern un­ter­stüt­zen.

Weiterlesen
Triefenstein 12.09.2018

Von Strenge bis Eleganz

Die Ent­wick­lung der Kom­po­si­tio­nen für das Cem­ba­lo und der In­stru­men­te im Zei­traum von 1600 bis 1750 war am Sonn­ta­g­a­bend auf Sch­loss Hom­burg der Rah­men für ein Kon­zert. Haus­herr Mi­cha­el Gün­t­her hat­te am Nach­mit­tag aus An­lass des Tags des of­fe­nen Denk­mals Gäs­te durch sei­ne Samm­lung his­to­ri­scher Tas­ten­in­stru­men­te ge­führt.

Weiterlesen
Triefenstein 10.09.2018

"Die Gemeinschaft war großartig und ist es heute noch"

Al­le Ge­ne­ra­tio­nen in Trenn­feld hel­fen zu­sam­men, wenn es gilt, et­was auf die Bei­ne zu stel­len. So kommt es, dass das Ju­gend­heim in Trenn­feld am Sams­tag sein 40. Ju­bi­läum fei­ern konn­te.

Weiterlesen
Triefenstein 10.09.2018

Maschinelle Weinlese hat Premiere

Ab­schied von der Wein­le­se-Ro­man­tik in Steil­la­gen, wo die Hang­nei­gung 60 Pro­zent und mehr be­trägt? In der fünf Hektar gro­ßen La­ge »Hom­bur­ger Edel­frau« ist dies gut mög­lich.

Weiterlesen
Triefenstein 08.09.2018

Wie ein Homburger gegen Pappbecher kämpft

Man­f­red Wir­sching aus Hom­burg setzt sich seit über 40 Jah­ren für die Rein­hal­tung der Na­tur ein. »Un­ein­sich­ti­ge Men­schen, die ih­ren Müll in der Na­tur ab­la­den, gab es schon im­mer«, stellt Wir­sching rück­bli­ckend fest.

Weiterlesen
Triefenstein 04.09.2018

Langer Stau nach Lkw-Unfall auf A 3

Ein lan­ger Stau, der sich am Mon­tag­vor­mit­tag auf der Au­to­bahn 3 in Rich­tung Frank­furt bei Trie­fen­stein ge­bil­det hat­te, ist von ei­nem Lkw-Un­fall aus­ge­löst wor­den. Den Er­kennt­nis­sen der Po­li­zei zu­fol­ge ramm­te ein 23-jäh­ri­ger Sat­tel­zug­fah­rer den Pan­nen-Lkw ei­nes 62-Jäh­ri­gen auf dem Sei­ten­st­rei­fen, weil er zu weit rechts ge­fah­ren war.

Weiterlesen
Triefenstein 04.09.2018

Ein Phoenix in jedem Kleiderschrank

Schon der al­te Ford-FK-Feu­er­wehr­bus aus dem Jahr 1960 hat am Sonn­ta­gnach­mit­tag die Auf­merk­sam­keit im Hof von Sch­loss Hom­burg er­regt. Noch neu­gie­ri­ger mach­ten al­ler­dings die Stahl­kof­fer, die der Würz­bur­ger Künst­ler Mag­nus-P. Kuhn aus die­sem aus­lud.

Weiterlesen
Triefenstein 04.09.2018

Lastwagen prallen gegeneinander - keine Verletzten

Polizei Würzburg

Am Montagvormittag ist ein Sattelzug auf der A 3 zwischen den Anschlussstellen Wertheim/Lengfurt und Marktheidenfeld an einem Fahruntüchtigen Lastwagen entlanggeschrammt. Verletzt wurde niemand. Den Sachschaden schätzt die Autobahnpolizei auf über 80.000 Euro.

Weiterlesen
Triefenstein 02.09.2018

Als der Riesenfußball zerbrach

Man schrieb das Jahr 1932, als in Re­gens­burg zwei jun­ge, fuß­ball­be­geis­ter­te Män­ner be­sch­los­sen, aus ih­rer Not ei­ne Tu­gend zu ma­chen.

Weiterlesen
Triefenstein 02.09.2018

Wilde und chaotische Bilder

Nach der Prä­sen­ta­ti­on des Ge­schicht­s­pro­jekts »An­kunft der Bal­lo­nau­ten« er­läu­ter­te El­vi­ra Lan­ten­ham­mer bei ei­nem Rund­gang ei­ne Aus­wahl von Ar­bei­ten der Kurs­teil­neh­mer an der ge­ra­de zu En­de ge­gan?­ge­nen Som­mer­a­ka­de­mie Sch­loss Hom­burg.

Weiterlesen
Triefenstein 01.09.2018

Homburg: Arbeiten an der Wasserversorgung

Ar­bei­ten an der Was­ser­ver­sor­gung sor­gen zwi­schen 4. Sep­tem­ber, 7 Uhr, und 5. Sep­tem­ber, 16.30 Uhr, für Be­ein­träch­ti­gun­gen in der Main­tal­stra­ße in Hom­burg. Die Bus­se fah­ren in die­ser Zeit nicht die­se Stra­ße an. Das teilt die Ge­mein­de mit.

Weiterlesen
Triefenstein 28.08.2018

"Eindruck, dass nichts passiert" für Waldbad Lengfurt

Ehrenamtliche fordern mehr Einsatz von der Gemeinde

Mehr als 41 000 Be­su­cher seit Sai­son­be­ginn. Das jähr­li­che De­fi­zit konn­te durch die eh­renamt­li­che Un­ter­stüt­zung auf 184 000 Eu­ro ge­senkt und in et­wa hal­biert wer­den. »Ei­ne Leis­tung, die al­ler­höchs­te An­er­ken­nung ver­di­ent«, sch­reibt die Ge­mein­de Trie­fen­stein in ei­ner Pres­se­mit­tei­lung über das Wald­bad Leng­furt.

Weiterlesen
Triefenstein 26.08.2018

In Homburg qualmt die Friedenspfeife

»Hom­bur­ger kön­nen so­was«. Mit die­ser Ein­schät­zung war Bür­ger­meis­ter Nor­bert End­res am Sams­tag nicht al­lein, als es dar­um ging, die Dorf­wet­te des Re­gio­nal­sen­ders TV Main­fran­ken an­zu­neh­men.

Weiterlesen
Triefenstein 25.08.2018

Philosophische Gedanken in einer Frauenrunde in Homburg

Es war die schon tra­di­tio­nel­le Frau­en­run­de, die El­vi­ra Lan­ten­ham­mer am Mitt­woch am Stee­äi­sel-Brun­nen des Hom­bur­ger Sch­los­ses be­grüß­te. Zum 19. Mal ver­an­stal­tet die Künst­le­rin ih­re Som­mer­a­ka­de­mie und seit ei­ni­gen Jah­ren be­ginnt das öf­f­ent­li­che Be­g­leit­pro­gramm bei ei­nem Round-Ta­b­le-Ge­spräch mit der Phi­lo­so­phin Bet­ti­na Schmitz.

Weiterlesen
Triefenstein 24.08.2018

Schmückende Betonskulpturen

Skulp­tu­ren aus Po­ren­be­ton sch­mü­cken sei­nen Gar­ten: Klaus Ham­mer aus Leng­furt fer­tigt Kunst­wer­ke, die al­le­s­amt ei­nen Be­zug zu sei­nem Le­ben ha­ben.

Weiterlesen
Triefenstein 22.08.2018

Andy Eyrich im Vogelfrei

An­dy Ey­rich gas­tiert am Frei­tag, 31. Au­gust, ab 19 Uhr im »Vo­gel­f­rei« in Hom­burg. Bei frei­em Ein­tritt gibt es Mu­sik mit Lei­den­schaft, denn Ey­rich bringt sein Pu­b­li­kum mit sei­ner aus­drucks­star­ken Stim­me, der Gi­tar­re und ei­ner Mi­schung aus Blu­es, Rock, Soul und ein bis­schen Pop zum mit­groo­ven, sch­reibt der Ver­an­stal­ter.

Weiterlesen
Triefenstein 21.08.2018

Sperrung in Rettersheim

We­gen Bau­ar­bei­ten ist die Ein­fahrt von der Kreis­stra­ße 36 in die Schul­stra­ße in Ret­ters­heim von Di­ens­tag, 21. Au­gust, bis Sams­tag, 25. Au­gust, ge­sperrt. Die Zu- und Ab­fahrt er­folgt in die­sem Zei­traum über die Früh­ling­stra­ße. Das teilt der Markt Trie­fen­stein mit.

Weiterlesen

Main-Echo berichtet aus Triefenstein

 1 2 3 4 .... 18 19 20