Mittwoch, 26.09.2018

Steinfeld

Erstmals urkundlich erwähnt wurde die Gemeinde Steinfeld im Jahr 812. Nach dem Aussterben der Grafen …

Main-Echo berichtet aus Steinfeld

 1 2 3 4 .... 18 19 20 
Steinfeld 21.09.2018

Bildstock des »guten Hirten« neu aufgestellt

Der Hei­mat- und Ge­schichts­ve­r­ein hat den Bild­stock »Der gu­te Hir­te« re­pa­riert und wie­der an der Staats­stra­ße 2437 zwi­schen der Mit­tel­müh­le (An­we­sen Stumpf) und der Schucks­müh­le auf­s­tel­len las­sen. Bür­ger­meis­ter Gün­ter Ko­ser hat in der Ge­mein­de­rats­sit­zung am Mitt­woch die Ar­beit des Ve­r­eins ge­wür­digt.

Weiterlesen
Steinfeld 21.09.2018

Steinfeld bleibt »bockig« bei MSP-Spange

Die Kon­sens­lö­sung mit der Ge­mein­de Stein­feld zur MSP-Span­ge, die an­geb­lich im Staat­li­chen Bau­amt Würz­burg er­ar­bei­tet wird, könn­te nur ei­ne »Be­ru­hi­gungs­pil­le« vor der Land­tags­wahl in Bay­ern sein. Die­sen Ver­dacht hat Bür­ger­meis­ter Gün­ter Ko­ser nach Ge­sprächen mit der Be­hör­de am Mitt­woch im Ge­mein­de­rat ge­äu­ßert.

Weiterlesen
Steinfeld 21.09.2018

Gemeinderat in Kürze

Kurz no­tiert in der Ge­mein­de­rats­sit­zung am Mitt­woch:Was­ser­stand nie­d­rig, aber sta­bil: Flo­ri­an Dit­trich (CSU) er­kun­dig­te sich nach dem Was­ser­stand des Brun­nens in Wald­zell. Laut 3. Bür­ger­meis­ter Gün­ter Siegl (CSU) ist er nie­d­rig, aber sta­bil. Weil es nicht mehr so heiß sei, sei der Was­ser­ver­brauch we­sent­lich nie­d­ri­ger.

Weiterlesen
Steinfeld 21.09.2018

Auch Waldzell bekommt Neubaugebiet

Nach Stein­feld und Hau­sen be­kommt nun auch der Orts­teil Wald­zell ein Neu­bau­ge­biet. Der Ge­mein­de­rat hat am Mitt­woch den Weg für die Er­wei­te­rung des Bau­ge­biets »Herr­les­gar­ten - Spei­er­les­baum« am Orts­rand frei­ge­macht. Der ein­stim­mig ge­bil­ligt Plan sieht bis zu zehn Bau­plät­ze vor.

Weiterlesen
Steinfeld 20.09.2018

Auch der Ortsteil Waldzell bekommt sein Neubaugebiet

Nach Stein­feld und Hau­sen be­kommt nun auch der Orts­teil Wald­zell ein Neu­bau­ge­biet. Der Ge­mein­de­rat hat am Mitt­woch den Weg für die Er­wei­te­rung des Bau­ge­biets »Herr­les­gar­ten - Spei­er­les­baum« am Orts­rand frei­ge­macht. Der ein­stim­mig ge­bil­ligt Plan sieht bis zu zehn Bau­plät­ze vor.

Weiterlesen
Steinfeld 20.09.2018

Bildstock des »guten Hirten« neu aufgestellt

Der Hei­mat- und Ge­schichts­ve­r­ein hat den Bild­stock »Der gu­te Hir­te« re­pa­riert und wie­der an der Staats­stra­ße 2437 zwi­schen der Mit­tel­müh­le (An­we­sen Stumpf) und der Schucks­müh­le auf­s­tel­len las­sen. Bür­ger­meis­ter Gün­ter Ko­ser hat in der Ge­mein­de­rats­sit­zung am Mitt­woch die Ar­beit des Ve­r­eins ge­wür­digt.

Weiterlesen
Steinfeld 11.09.2018

Josef Vorndran blickt auf Zeiten »reich an Freud und Leiden«

Jo­sef Vorn­dran aus Hau­sen fei­ert an die­sem Di­ens­tag sei­nen 90. Ge­burts­tag. Der Ju­bi­lar wur­de am 11. Sep­tem­ber 1928 in der Hau­se­ner Stra­ße 17 ge­bo­ren. Er war das drit­te von fünf Kin­dern sei­ner El­tern Franz und Re­gi­na Vorn­dran.

Weiterlesen
Steinfeld 07.09.2018

Faschingsclub ersetzt gestohlene Rettungsdienstweste

Nach­dem im Fe­bruar bei der Par­ty nach dem Fa­schings­zug von Hau­sen nach Stein­feld ei­ne Wen­de­wes­te des Sani­täts­wach­di­ens­tes ge­stoh­len und die­se nicht ge­fun­den wur­de, be­sch­loss die Vor­stand­schaft des Fa­schings­clubs Stein­feld ein­stim­mig, dem Baye­ri­schen Ro­ten Kreuz ei­ne sol­che Wes­te zu spen­den, teilt de Ve­r­ein mit.

Weiterlesen
Steinfeld 22.08.2018

Sommerferienim Pfarrbüro

Das Pfarr­büro in Stein­feld hat von die­sem Don­ners­tag bis Mon­tag, 10. Sep­tem­ber, we­gen Som­mer­fe­ri­en ge­sch­los­sen. Da­nach ist wie­der mon­tags von 9 bis 12 Uhr, di­ens­tags von 16 bis 18 Uhr, don­ners­tags 9 bis 12 Uhr und frei­tags 9 bis 11 Uhr ge­öff­net.

Weiterlesen
Steinfeld 22.08.2018

Schaden nach Waldbrand nicht bezifferbar

Nach dem rund 15-stün­di­gen Ein­satz der Feu­er­wehr ge­gen ei­nen Wald­brand in Stein­feld am Mon­tag im Be­reich des schwer zu­gäng­li­chen Be­reichs Pfaf­fen­rain stellt sich die Fra­ge nach dem ent­stan­de­nen Scha­den.

Weiterlesen
Steinfeld 20.08.2018

Waldbrand: Großeinsatz bei Steinfeld

Fläche von rund drei Hektar betroffen

Zu ei­nem Groß­e­in­satz der Feu­er­weh­ren und wei­te­rer Kräf­te ist es am frühen Mon­tag­mor­gen we­gen ei­nes Wald­brands bei Stein­feld ge­kom­men. Weil das Wald­stück nur schwer zu­gäng­lich war, ka­men auch Po­li­zei­hub­schrau­ber bei den Lö­sch­ar­bei­ten zum Ein­satz.

Weiterlesen
Steinfeld 17.08.2018

Verträgliche Lösung soll gesucht werden

Auf die hef­ti­gen Vor­wür­fe aus Stein­feld we­gen der Stra­ßen­pla­nung MSP-Span­ge über das Ge­mein­de­ge­biet und den Rück­tritt von Bür­ger­meis­ter Gün­ter Ko­ser aus dem CSU-Kreis­vor­stand hat der CSU-Land­tags­ab­ge­ord­ne­te Thors­ten Schwab re­giert.

Weiterlesen
Steinfeld 14.08.2018

Der erste Crash auf der MSP-Spange

Im CSU-Kreis­ver­band kracht es we­gen der ge­plan­ten MSP-Span­ge, die in un­mit­tel­ba­rer Nähe von Hau­sen vor­bei­füh­ren soll. Jetzt ist Stein­felds Bür­ger­meis­ter Gün­ter Ko­ser aus dem CSU-Kreis­vor­stand zu­rück­ge­t­re­ten. Be­grün­dung: Er kön­ne mit dem Kreis­vor­sit­zen­den, dem Land­tags­ab­ge­ord­ne­ten Thors­ten Schwab, nicht mehr zu­sam­men­ar­bei­ten.

Weiterlesen
Steinfeld 13.08.2018

Der erste Crash auf der MSP-Spange

Günter Koser tritt aus Kreisvorstand zurück

Im CSU-Kreis­ver­band kracht es we­gen der ge­plan­ten MSP-Span­ge, die in un­mit­tel­ba­rer Nähe von Hau­sen vor­bei­füh­ren soll. Jetzt ist Stein­felds Bür­ger­meis­ter Gün­ter Ko­ser aus dem CSU-Kreis­vor­stand zu­rück­ge­t­re­ten. Be­grün­dung: Er kön­ne mit dem Kreis­vor­sit­zen­den, dem Land­tags­ab­ge­ord­ne­ten Thors­ten Schwab, nicht mehr zu­sam­men­ar­bei­ten.

Weiterlesen
Steinfeld 10.08.2018

Gemeinderat in Kürze

Kurz no­tiert in der Ge­mein­de­rats­sit­zung am Mitt­woch:Är­ger über wu­chern­des Grün: Der Ge­mein­de­rat hat vor ei­ni­ger Zeit be­sch­los­sen, dass un­be­bau­te ge­mein­de­ei­ge­ne Grund­stü­cke nur noch ein Mal im Jahr im Herbst ge­mulcht wer­den. Das stößt nicht auf die Be­geis­te­rung al­ler Nach­barn.

Weiterlesen
Steinfeld 10.08.2018

Versorgung mit Trinkwasser nicht in Gefahr

Die Was­ser­ver­sor­gung in den drei Orts­tei­len sei trotz der an­hal­ten­den Tro­cken­heit ge­si­chert, hat Bür­ger­meis­ter Gün­ter Ko­ser in der Ge­mein­de­rats­sit­zung am Mitt­woch ver­si­chert. Die Pe­gel­stän­de in den Brun­nen sei­en al­ler­dings ge­sun­ken.

Weiterlesen
Steinfeld 09.08.2018

Leuchtturm für die Altortsanierung

Sanierung eines Gasthauses in Steinfeld

Ei­ne An­er­ken­nungs­prä­mie der Ge­mein­de von 7500 Eu­ro für die vor­bild­li­che Sa­nie­rung des frühe­ren Gast­hofs »Zum Gol­de­nen Hir­schen« hat Bür­ger­meis­ter Gün­ter Ko­ser am Mitt­woch wäh­rend ei­ner Ge­mein­de­rats­sit­zung an Kat­ja und Die­ter Dülk über­reicht. Das Gre­mi­um tag­te in dem his­to­ri­schen Ge­bäu­de ge­gen­über der Kir­che, das Ko­ser als orts­bild­prä­gend be­zeich­ne­te.

Weiterlesen
Steinfeld 09.08.2018

83 Blutspender in Steinfeld

Der Hit­ze­wel­le zum Trotz ka­men am Di­ens­tag 83 Spen­de­wil­li­ge zum Blut­spen­de­ter­min nach Stein­feld. Dar­un­ter wa­ren nach Mit­tei­lung der Rot­k­reuz­be­reit­schaft Neun­dorf fünf Erst­spen­der.

Weiterlesen
Steinfeld 02.08.2018

Steinfeld fühlt sich hinters Licht geführt

Die Emo­tio­nen koch­ten hoch, als Bür­ger­meis­ter Gün­ter Ko­ser in der Haupt­ver­samm­lung der CSU-Orts­ver­bän­de Stein­feld-Hau­sen-Wald­zell von der In­for­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung der Stadt Lohr zur neu­en MSP-Span­ge be­rich­te­te.

Weiterlesen
Lohr 31.07.2018

Wie Lohrer Ehepaar in China Sportbekleidung herstellt

Schrill und bunt im Reich der Mitte

»Chi­na ist je­den Tag ei­ne Her­aus­for­de­rung«, sagt Jens Weid­ner. Trotz­dem sorgt der 40-jäh­ri­ge Loh­rer ge­mein­sam mit sei­ner Frau An­ni­ka für fri­schen Wind in der Sport­sze­ne.

Weiterlesen
Steinfeld 20.07.2018

Schulleiterin mit Charme und Nachdruck

17 Jah­re war sie als Schul­lei­te­rin und Leh­re­rin an der Grund­schu­le in Stein­feld tä­tig, jetzt war­tet der Ru­he­stand auf Bir­git Auth, de­ren Ver­ab­schie­dung die Schu­le am Mitt­woch fei­er­te. Im kom­men­den Jahr nimmt sie sich ein Sab­bat­jahr, ehe sie ab Au­gust 2019 of­fi­zi­ell in Ren­te ist.

Weiterlesen
Lohr 12.07.2018

Nicht-Information: Paul sieht Verantwortung bei Staatlichem Bauamt

»Kom­mu­ni­ka­tiv war das nicht gut.« So hat Bür­ger­meis­ter Ma­rio Paul auf An­fra­ge un­se­res Me­di­en­hau­ses den Um­stand kom­men­tiert, dass Stein­feld erst bei der öf­f­ent­li­chen Prä­sen­ta­ti­on am 28. Ju­ni in der Stadt­hal­le er­fah­ren hat, dass ein Teil der ge­plan­ten MSP-Span­ge sehr na­he am Orts­teil Hau­sen vor­bei­füh­ren soll.

Weiterlesen
Steinfeld 12.07.2018

Steinfeld gegen neue MSP-Straßenspange

Gemeinderat: Verfassungsrechtler eingeschaltet

Der Ge­mein­de­rat hat sich am Mitt­woch ein­stim­mig ge­gen drei Tras­sen­va­ri­an­ten ei­ner neu­en MSP-Span­ge über die frän­ki­sche Plat­te aus­ge­spro­chen, die in der Nähe von Hau­sen vor­bei­füh­ren wür­den. Zu­dem be­sch­loss das Gre­mi­um, Ul­rich Rom­mel­fan­ger (Wies­ba­den), frühe­rer Ver­fas­sungs­rich­ter in Thürin­gen, mit der ju­ris­ti­schen Ver­t­re­tung der Ge­mein­de zu be­auf­tra­gen.

Weiterlesen
Steinfeld 09.07.2018

Auch bei drückender Hitze ein Genuss für Läufer

4500 Me­ter hat Pa­trick Wenzl am Sams­tag­mit­tag auf ei­nem der at­trak­tivs­ten Kur­se in der Re­gi­on ab­sol­viert. Er hat drei An­s­tie­ge ge­meis­tert, der Hit­ze ge­trotzt und die Kon­kur­renz in Schach ge­hal­ten. Der Lang­st­re­cken­läu­fer vom TSV Rech­ten­bach hat die Kurz­st­re­cke des 10. Bu?chen­tal-Cross­laufs in Stein­feld-Hau­sen in 17:31 Mi­nu­ten ge­won­nen.

Weiterlesen
Hausen 07.07.2018

Bilderserie: 10. Buchental-Crosslauf in Steinfeld-Hausen

243 Aktive haben am Samstag bei herrlichem Sommerwetter beim 10. Buchental-Crosslauf in Steinfeld-Hausen (Main-Spessart-Kreis) teilgenommen, angefeuert von den Zuschauern. Impressionen vom Lauf von Klaus Werthmann.

Weiterlesen

Main-Echo berichtet aus Steinfeld

 1 2 3 4 .... 18 19 20