Freitag, 21.09.2018

Neuhütten

Der Gemeindename Neuhütten läßt sich auf eine der bereits 1477 genannten drei Glashütten zurückführe …

Main-Echo berichtet aus Neuhütten

 1 2 3 4 .... 14 15 16 
Neuhütten 16.09.2018

Straßenbeleuchtung in der Ortsdurchfahrt mit Mängeln

Dem Ge­mein­de­rat Neu­hüt­ten lag das Er­geb­nis der In­spek­ti­on der Stra­ßen­be­leuch­tung vor. Be­män­gelt wur­den die Stra­ßen­lam­pen in der Brei­den­stei­ner Stra­ße, wei­te­re Be­an­stan­dun­gen gab es nicht.

Weiterlesen
Neuhütten 15.09.2018

Sanierung startet im nächsten Herbst

Die Ge­mein­de Neu­hüt­ten wird in ih­re Was­ser­ver­sor­gung in­ves­tie­ren und der Hoch­be­häl­ter wird in­stand ge­setzt. Die Aus­sch­rei­bung für die Ar­bei­ten hat der Ge­mein­de­rat an das In­ge­nieur­büro Jung aus Klei­n­ost­heim ver­ge­ben.

Weiterlesen
Heigenbrücken 10.09.2018

Wissenswertes über die Spessarteiche

»Die Ei­che - des Förs­ters Schatz im Spess­art«: Schil­der mit die­ser Über­schrift sind jetzt im Spess­ar­ter Staats­wald auf­ge­s­tellt wor­den - zum Bei­spiel im Re­vier Neu­hüt­ten, das zum Forst­be­trieb Hei­gen­brü­cken ge­hört.

Weiterlesen
Lohr 09.09.2018

Manche Sorten vier Wochen früher reif

"Bei uns hän­gen die Bäu­me kra­chend voll", zeigt sich Hel­ga Her­beck, Vor­sit­zen­de des Obst- und Gar­ten­bau­ve­r­eins Neu­hüt­ten volls­tens zu­frie­den mit dem Er­trag der Ap­fel­bäu­me. Die Äs­te der Obst­bäu­me bie­gen sich un­ter der Last der Früch­te und muss­ten "ge­stüt­zelt" wer­den.

Weiterlesen
Neuhütten 31.08.2018

Sparkassen Stiftung übergibt Bürgermeister Edmund Wirzberger Spende

"Die Stei­ne lie­gen für die Kin­der im­mer falsch", sch­mun­zelt Bür­ger­meis­ter Ed­mund Wirz­ber­ger, als er am Mitt­woch den Was­ser­spiel­platz in Neu­hüt­ten zwei Ver­t­re­tern der Spar­kas­se Main­fran­ken vol­ler Stolz prä­sen­tier­te.

Weiterlesen
Neuhütten 28.08.2018

Offenes Feuer wieder erlaubt

Das ab­so­lu­te Ver­bot für je­g­li­che Art von of­fe­nem Feu­er - auch in be­ste­hen­den, auf Dau­er an­ge­leg­ten Feu­er­s­tel­len - im Ge­biet der Ge­mein­den Neu­hüt­ten, Par­ten­stein und Wies­thal wird mit so­for­ti­ger Wir­kung auf­ge­ho­ben, teilt die Ver­wal­tungs­ge­mein­schaft Par­ten­stein mit.

Weiterlesen
Neuhütten 10.08.2018

Sperrung in Neuhütten: Abkürzung bringt Ärger mit Polizei

Stim­mung un­ter den Bür­gern ist sehr an­ge­spannt

Die Sper­rung der Staats­stra­ße bei Neu­hüt­ten we­gen der Brü­cken­sa­nie­rung lasst die Wo­gen hoch­schla­gen. Der sonst kur­ze Weg nach Wies­thal wird zur Rie­sen-Um­lei­tung. Und das il­le­ga­le Nut­zen der Ab­kür­zung durch den Wald bringt Är­ger mit der Po­li­zei. Die Stim­mung un­ter den Bür­gern in Neu­hüt­ten ist sehr an­ge­spannt.

Weiterlesen
Neuhütten 07.08.2018

Jeder Zweite zu schnell unterwegs

Bei Ge­schwin­dig­keits­mes­sun­gen in der vo­ri­gen Wo­che in Neu­hüt­ten wa­ren 48,4 Pro­zent der Fahr­zeu­ge in der Brei­den­stei­ner Stra­ße zu sch­nell. Drei Fah­rer wa­ren so­gar mit über 90 Stun­den­ki­lo­me­tern auf der Orts­durch­fahrt un­ter­wegs, in­for­mier­te Bür­ger­meis­ter Ed­mund Wirz­ber­ger im Ge­mein­de­rat.

Weiterlesen
Neuhütten 07.08.2018

Langsam aber sicher wird Wasser knapp

Ei­nen Ap­pell zum spar­sa­men Um­gang mit Trink­was­ser hat Bür­ger­meis­ter Ed­mund Wirz­bur­ger am Mon­ta­g­a­bend im Ge­mein­de­rat an Neu­hüt­tens Bür­ger ge­rich­tet. Die Tro­cken­heit und Hit­ze der letz­ten Wo­chen ma­che sich lang­sam aber si­cher bei der Was­ser­ver­sor­gung des Or­tes be­merk­bar.

Weiterlesen
Neuhütten 08.08.2018

Ameisenplage beschäftigt Anwohner in der Spessartstraße

Aku­te Pro­b­le­me mit Wal­da­mei­sen gibt es in Neu­hüt­ten im Be­reich des We­ge­d­rei­ecks Spessart­stra­ße/Ei­chen­sträu­cher. Ge­mein­de­rat Chri­s­toph Curs hat das An­lie­gen der An­woh­ner in der Sit­zung am Mon­ta­g­a­bend dar­ge­legt.

Weiterlesen
Neuhütten 31.07.2018

Arbeiten zur Brückenerneuerung haben begonnen: Straße gesperrt

Die Ar­bei­ten zur Er­neue­rung der Brü­cke über den Au­bach auf der Staats­stra­ße 2317 zwi­schen Wies­thal und Neu­hüt­ten ha­ben am Mon­tag be­gon­nen. Die Stra­ße bleibt vor­aus­sicht­lich bis zum 23. No­vem­ber ge­sperrt. Es ist ei­ne weit­rei­chen­de Um­lei­tung ein­ge­rich­tet.

Weiterlesen
Neuhütten 28.07.2018

Ab Montag bis November Vollsperrung

Er­neut müs­sen sich Au­to­fah­rer auf ei­ne mo­na­te­lan­ge Sper­rung im Spess­art ein­s­tel­len: Am Mon­tag be­ginnt die In­stand­set­zung der Lohr­bach­brü­cke bei Neu­hüt­ten an der Mai­dels­müh­le mit Voll­sper­rung der Staats­stra­ße 2317.

Weiterlesen
Neuhütten 24.07.2018

Straße bei Neuhütten ab 30. Juli gesperrt

Die Staats­stra­ße 2317 zwi­schen Wies­thal-Krom­men­thal und Neu­hüt­ten wird we­gen Sa­nie­rung der Brü­cke an der Mai­dels­müh­le ab Mon­tag, 30. Ju­li, kom­p­lett ge­sperrt. Die Sper­rung ist bis 23. No­vem­ber be­an­tragt. Die Um­lei­tung für bei­de Fahr­trich­tun­gen er­folgt über Par­ten­stein - Lohr - Rech­ten­bach - Neu­hüt­ten.

Weiterlesen
Neuhütten 26.06.2018

Diesmal blühen auch Rosen im Rose-Garten

Im Jahr 2015 ha­ben sie das ers­te Mal ih­re Gar­ten­tür für Be­su­cher zum »Tag der of­fe­nen Gar­ten­tür« ge­öff­net, jetzt wa­ren El­ke und Gün­ter Ro­se, ger­ne wie­der beim Tag der of­fe­nen Gar­ten­tür Gast­ge­ber.

Weiterlesen
Neuhütten 13.06.2018

Straßensperrung verschiebt sich um Wochen

Die für Mit­te Ju­ni an­ge­kün­dig­te Sper­rung der Staats­stra­ße 2317 zwi­schen Neu­hüt­ten und Wies­thal für drei Mo­na­te ver­schiebt sich um vier bis sechs Wo­chen.

Weiterlesen
Neuhütten 12.06.2018

Einstieg in Sanierung am Hochbehälter

Be­schä­d­ig­te Dich­tun­gen, stark kor­ro­dier­te Lei­tun­gen, frei­lie­gen­de Be­ton­be­wäh­run­gen, Ris­se, feh­len­de Fein­staub­fil­ter und ein be­schä­d­ig­tes Dach ge­hö­ren zu ei­ner statt­li­chen An­zahl von Män­geln, die zei­gen, dass der Was­s­er­hoch­be­häl­ter der Ge­mein­de Neu­hüt­ten »auf der Höhe« nicht mehr dem ak­tu­el­len Stand der Tech­nik ent­spricht.

Weiterlesen
Neuhütten 11.06.2018

Neuer Wasserspielplatz und Beete für kleine Gärtner

Pünkt­lich zur Er­öff­nung des ers­ten Neu­hüt­te­ner Spiel­platz­fes­tes am Sams­tag um 14 Uhr zeig­te sich die Son­ne. So konn­te der Mu­sik­ve­r­ein von Neu­hüt­ten den Fest­akt er­öff­nen. Bür­ger­meis­ter Ed­mund Wirz­ber­ger freu­te sich, den neu­en Was­ser­spiel­platz, die Spiel­kom­bi­na­ti­on und das sechs­e­cki­ge Klet­ter­spiel­ge­rät an die Kin­der über­ge­ben zu kön­nen.

Weiterlesen
Rothenbuch 23.05.2018

Spessart-Sextett kommt nach 25 Jahren zurück auf die Bühne

Für das Rothenbucher Dorfjubiläum gibt das Ensemble ein einmaliges Konzert

Es ist ei­ne klei­ne Sen­sa­ti­on: 25 Jah­re lang stan­den die Mu­si­ker des Spess­art-Sex­tetts nicht mehr ge­mein­sam auf der Büh­ne. Jetzt kommt die Grup­pe, die mit ih­rer Volks­mu­sik im Stil der Ober­krai­ner in den 1980-er und frühen 90-er Jah­ren auf den Fes­ten der Re­gi­on für Stim­mung sorg­te, für ein ein­ma­li­ges Kon­zert wie­der zu­sam­men.

Weiterlesen
Neuhütten 17.05.2018

Rücklagen schmelzen, Schulden steigen

Ein­stim­mig be­sch­los­sen hat der Ge­mein­de­rat Neu­hüt­ten den Haus­halts­plan 2018. Er um­fasst in den Ein­nah­men und Aus­ga­ben ei­ne Sum­me von knapp zwei Mil­lio­nen Eu­ro.

Weiterlesen
Neuhütten 16.05.2018

Offene Fragen zur neuen Reitanlage

Kann am Neu­hüt­te­ner Orts­ein­gang die »Reit­an­la­ge Lohr­bach­hof« ver­wir­k­licht wer­den? Nach der Vor­stel­lung des Nut­zungs­kon­zep­tes für den von Un­ter­neh­me­rin Hei­ke Wen­zel ge­plan­ten Rei­ter­hof mit rund 50 Pfer­de­plät­zen am Mon­ta­g­a­bend im Ge­mein­de­rat gibt es noch ei­ni­ge of­fe­ne Fra­gen. Ein Ge­ruchs- und ein Lärm­gu­t­ach­ten wer­den ge­for­dert.

Weiterlesen
Neuhütten 29.04.2018

Ausweichroute nur für den Rettungsdienst

Vor­aus­sicht­lich ab Mit­te Ju­ni kommt auf Au­to­fah­rer, die die Stra­ße zwi­schen Neu­hüt­ten und Wies­thal be­fah­ren wol­len, ein rund 25 Ki­lo­me­ter lan­ger Um­weg über Lohr zu. Grund ist die rund vier Mo­na­te dau­ern­de Sa­nie­rung der Brü­cke an der Mai­dels­müh­le.

Weiterlesen
Lohr 17.04.2018

Die Sturmschneise ist weitgehend aufgeräumt

Das Gröbs­te ist ge­schafft: Das Cha­os, das Sturm Bur­g­lind am 3. Ja­nuar in Form ei­nen gut vier Ki­lo­me­ter lan­gen und bis zu 300 Me­ter brei­ten Schn­ei­se im Spess­art­wald zwi­schen Neu­hüt­ten und Lohr an­ge­rich­tet hat, ist größ­t­en­teils be­sei­tigt.

Weiterlesen
Neuhütten 11.04.2018

Kein Zaun um Garten am Spielplatz

Den An­trag des Obst- und Gar­ten­ve­r­eins (OGV) für ei­nen Zaun um die ge­plan­te Gar­ten­fläche am Spiel­platz, hat der Ge­mein­de­rat am Mon­ta­g­a­bend ab­ge­lehnt.
Die vor­ge­schla­ge­ne Ein­zäu­n­ung der ent­ste­hen­den Gar­ten­fläche auf dem Frei­zeit­ge­län­de be­kam nach re­gem Aus­tausch un­ter den Ge­mein­de­rä­ten mit 6 zu 6 Stim­men ei­ne Ab­leh­nung.

Weiterlesen
Neuhütten 06.04.2018

Im Rat: Bauarbeiten am Spielplatz

Der Ge­mein­de­rat Neu­hüt­ten tagt am Mon­tag, 9. April, im Rat­haus. Die Sit­zung be­ginnt um 19 Uhr am Spiel­platz mit Orts­be­ge­hun­gen zum Sport­platz, zur Schutz­hüt­te und zum Fried­hof. Auf der Ta­ges­ord­nung ste­hen die Be­nen­nung ei­ner Per­son für die Vor­schlags­lis­te der Sc­höf­fen, Bau­ar­bei­ten am Spiel­platz und zwei Bau­an­trä­ge. Be­han­delt wer­den ein An­trag auf Er­rich­tung von über­bau­ten Fahr­zeug­s­tell­plät­zen und ein An­trag auf Neu­bau ei­nes Wohn­hau­ses. Fer­ner wer­den An­trä­ge des TSV vor­ge­legt.

Weiterlesen
Partenstein 23.03.2018

Raiba spendet zwei Defibrillatoren

Zwei wei-te­re De­fi­bril­la­to­ren, Ge­rä­te die bei Herz­ver­sa­gen le­bens­ret­tend sein kön­nen, hat die Raif­fei­sen­bank in ih­ren Fi­lia­len Par­ten­stein und Neu­hüt­ten sta­tio­niert, wo sie im SB-Be­reich rund um die Uhr ver­füg­bar sind. Die Bür­ger­meis­ter Ste­phan Amend aus Par­ten­stein und Ed­mund Wirz­ber­ger aus Neu­hüt­ten nah­men die leuch­tend ro­ten Ge­rä­te dank­bar von den Di­rek­to­ren And­reas Fel­la und Man­f­red Heu­er ent­ge­gen. Seit 2010 hat die Bank 29 De­fi­bril­la­to­ren ge­spen­det.

Weiterlesen

Main-Echo berichtet aus Neuhütten

 1 2 3 4 .... 14 15 16