Freitag, 19.10.2018

Rieneck

Das Städtchen wird unter anderem Namen erstmals im Jahre 790 erwähnt. Seinen jetzigen Namen erhielt …

Main-Echo berichtet aus Rieneck

 1 2 3 4 .... 17 18 19 
Rieneck 15.10.2018

Bauarbeiten für den ersten Rienecker Kreisverkehr kommen voran

Die Stra­ßen­bau­ar­bei­ten für den Kreis­ver­kehr der Um­ge­hungs­stra­ße Rieneck kom­men gut voran. Es han­delt sich um die An­bin­dung des Wohn­ge­bie­tes Schell­hof und um die Zu­fahrt Ro­ten­berg vom Stadt­kern her über die al­te Sinn­brü­cke an die Um­ge­hungs­stra­ße in Rich­tung Burg­s­inn und Schaip­pach.

Weiterlesen
Rieneck 08.10.2018

Führung durch den Friedwald

Bei ei­ner kos­ten­lo­sen Füh­rung durch den Fried­wald Spess­art kön­nen Be­su­cher am Sams­tag, 13. Ok­tober, mehr über die Be­stat­tun­gen in der Na­tur er­fah­ren. Treff­punkt ist um 14 Uhr an der In­fo­ta­fel am Fried­wald-Park­platz bei Rieneck. Be­su­cher ha­ben die Mög­lich­keit, Fra­gen zu Vor­sor­ge, Bei­set­zungs­mög­lich­kei­ten, Kos­ten und Gra­b­ar­ten zu stel­len.

Weiterlesen
Rieneck 01.10.2018

Ortsumgehung und Bürgerzentrum

Der Stadt­rat Rieneck be­rät in sei­ner sei­ner Sit­zung am Mon­tag, 8. Ok­tober, um 19 Uhr im Rat­haus über die Rad­weg­an­bin­dung der neu­en Um­ge­hungs­stra­ße so­wie Auf­trags­ver­ga­ben für die Sa­nie­rung des Bür­ger­zen­trums wie Be­hin­der­ten-WC und Auf­zug.

Weiterlesen
Gemünden 27.09.2018

Norbert Thoma auch Pfarradministrator

Pfar­rer Nor­bert Tho­ma, aus Pfar­rei­en­ge­mein­schaft »Un­ter der Hom­burg« in Gös­sen­heim ist auch zum Pfar­rad­mi­ni­s­t­ra­tor der Pfar­rei­en Grä­fen­dorf und Wolfs­müns­ter so­wie Lan­gen­pro­zel­ten und Rieneck er­nannt wor­den, teilt der Pres­se­di­enst des Or­di­na­riats Würz­burg mit.

Weiterlesen
Gemünden 23.09.2018

Wunsch von allen Seiten nach guter Zusammenarbeit

In ei­nem Fest­got­tes­di­ens­tes in der Stadtp­farr­kir­che Rieneck der neue Pfarr­vi­kar Be­de Nwa­dino­bi aus Ni­ge­ria als Seel­sor­ger für die Pfar­rei­en­ge­mein­schaft Main-Sinn, Rieneck und So­den­berg, Wolfs­müns­ter, in sein Amt ein­ge­führt.

Weiterlesen
Gemünden 19.09.2018

Anmeldung für die Firmung

Ju­gend­li­che ab der sechs­ten Klas­se kön­nen sich bis Mitt­woch, 10. Ok­tober, zum Firm­kurs an­mel­den. Die An­mel­dung er­folgt ent­we­der te­le­fo­nisch zu den Öff­nungs­zei­ten der Pfarr­bür­os oder per Email mit An­ga­be von Na­me, Adres­se und Te­le­fon­num­mer an

Weiterlesen
Rieneck 14.09.2018

Kreisverkehr der Ortsumgehung Rieneck in Bau

Nach­dem die bei­den Sinn­über­füh­run­gen der Ort­s­um­ge­hung Rieneck fer­tig­ge­s­tellt sind, geht es nun mit Hoch­druck an den Kreis­ver­kehr. Die­ser liegt zwi­schen den bei­den Brü­cken in der Nähe des Sport­ge­län­des und soll die An­bin­dung des Wohn­ge­bie­tes Schell­hof und den Stadt­kern über die Bo­gen­brü­cke und den Ro­ten­berg er­mög­li­chen.

Weiterlesen
Burgsinn 14.09.2018

Ziegen auf Bahngleisen behindern den Zugverkehr

Polizei Gemünden

Am Donnerstagmorgen haben Ziegen auf den Gleisen bei Burgsinn (Main-Spessart-Kreis) den Fahrplan durcheinander gebracht.

Weiterlesen
Rieneck 12.09.2018

Rieneck: Der Bonsaigarten von Alexander Lind

Letzter Teil der Serie "Gartenträume"

Bon­sai - Bäu­me in Töp­fe zu pflan­zen, be­geis­tert vie­le Men­schen. Seit meh­re­ren hun­dert Jah­ren wer­den die Mi­nia­tur­bäu­me in Chi­na ge­züch­tet. Diese uralte fernöstliche Tradition hat auch im Landkreis Main-Spessart seine Anhänger. Alexander Lind in Rieneck gibt Bonsai-Bäumen ein Zuhause.

Weiterlesen
Rieneck 06.09.2018

Erinnern und ermahnen

Der Kreis­ver­band Main-Spess­art des Deut­schen Ge­werk­schafts­bun­des (DGB) hat am Mitt­woch ei­nen An­ti­kriegs­tag in Rieneck in­i­ti­iert.

Weiterlesen
Rieneck 04.09.2018

Zeugnisse aus Rienecker Geschichte

Im Som­mer vor 25 Jah­ren ist das Riene­cker Hei­mat­mu­se­um im Rat­haus er­öff­net wor­den. Der In­i­tia­to­rin Ri­ta Mai­ber­ger war es ge­lun­gen, nach gut zwei Mo­na­ten Ar­beits- und Vor­be­rei­tungs­zeit das ers­te hei­mat­kund­li­che Mu­se­um in der Spessart­stadt im An­we­sen Haupt­stra­ße Nr. 4 vor­zu­s­tel­len.

Weiterlesen
Rieneck 20.08.2018

Nordbrücke: Anbindung fehlt noch

Seit über zwei Jah­ren wird an der Ort­s­um­ge­hung Rieneck ge­ar­bei­tet. Da­zu zählt auch die Nord­brü­cke, die nun bis auf we­ni­ge Ar­bei­ten fer­tig ge­s­tellt ist. Die Am­pel­an­la­gen wur­den vor zwei Wo­chen ent­fernt, der Ver­kehr fließt nun wie­der wie vor­her.

Weiterlesen
Karsbach 20.08.2018

Betrunkene Autofahrerin rastet in Karsbach aus

Polizei Gemünden

Bereits am Freitagabend hatte sich die Polizei um eine aggressive Frau in Karsbach (Main-Spessart-Kreis) kümmern müssen. Sie war reichlich betrunken und gerade eben per Auto angekommen.

Weiterlesen
Burgsinn 17.08.2018

Aggressiver Lastwagen-Fahrer blockiert Durchfahrt

Polizei Gemünden

In der Rienecker Straße in Burgsinn (Main-Spessart-Kreis) hat am Mittwochabend ein Lastwagenfahrer seine Durchfahrt erzwingen wollen und dabei für längere Zeit den Verkehr komplett blockiert.

Weiterlesen
Gräfendorf 23.07.2018

Pfarrer Rüb geht nach Poppenlauer

Pfar­rer Pe­ter Rüb (58), Lei­ter der Pfar­rei­en­ge­mein­schaft »So­den­berg, Wolfs­müns­ter« und der Pfar­rei­en­ge­mein­schaft »Main-Sinn, Rieneck«, wird zum 1. Ok­tober Lei­ter der Pfar­rei­en­ge­mein­schaft »Ka­tho­li­sche Pfar­rei­en­ge­mein­schaft im Lau­er­tal, Pop­pen­lau­er«.

Weiterlesen
Rieneck 06.07.2018

Schachfreunde feiern mit Turnier im Zelt

70. Ge­burts­tag fei­ert am Wo­che­n­en­de der Schach­club »Schach­f­reun­de Rieneck 1948 e.V.« mit ei­nem Zelt­fest am Fest­platz.

Weiterlesen
Rieneck 28.06.2018

Bau der Sinnbrücke kurz vor Abschluss

Das Staat­li­che Bau­amt Würz­burg hat mit den Stra­ßen­bau­ar­bei­ten für die Ort­s­um­ge­hung Rieneck be­gon­nen, teilt die Be­hör­de mit. Die Stra­ßen­bau­ar­bei­ten un­ter­tei­len sich in zwei Bau­ab­schnit­te. Der ers­te Bau­ab­schnitt be­ginnt nörd­lich von Rieneck und en­det mit dem Bau des neu­en Kreis­ver­kehrs, dem zu­künf­ti­gen »An­schluss Mit­te«.

Weiterlesen
Rieneck 18.06.2018

Eine-Welt-Team muss Laden schließen

Nach 30 Jah­ren sch­ließt der Ei­ne-Welt-La­den Rieneck, da das Bür­ger­zen­trum ener­ge­tisch sa­niert wird. Der Raum kön­ne da­nach nicht mehr zur Ver­fü­gung ge­s­tellt wer­den, teilt das Ei­ne-Welt-Team mit

Weiterlesen
Rieneck 11.06.2018

Steinerne Geschichten zu Rieneck

Seit Jahr­zehn­ten en­ga­giert sich Dia­kon Wal­ter Kon­rad (65) der Hei­mat­ge­schich­te und Kul­tur der Stadt. Zahl­rei­che, von ihm er­s­tell­te Stein­ta­feln, die über his­to­ri­sche Or­te und Ge­scheh­nis­se Aus­kunft ge­ben, ste­hen in Wald und Flur so­wie im Stadt­be­reich und zeu­gen von sei­nem En­ga­ge­ment. So auch die­se bei­den Stein­ta­feln am Park­platz Orts­mit­te.

Weiterlesen
Karsbach 18.05.2018

Müllauto geriet in Brand

Polizei Gemünden

Am Freitagmorgen war der Fahrer eines Müllautos mit der Beförderung von Sperrmüll auf dem Weg zum Depot in Karsbach, als das Führerhaus aufgrund eines technischen Defektes vom Motorraum aus in Brand geriet.

Weiterlesen
Rieneck 17.05.2018

Neue Sitzgruppe mit bester Aussicht

Ei­ne über­dach­te Sitz­grup­pe ha­ben der Frau­en­bund Rieneck und der Ver­sc­hö­ne­rungs­ve­r­ein Rieneck je zur Hälf­te fi­nan­ziert und am Sta­ti­ons­weg, un­weit der Herr­gotts­berg­ka­pel­le, na­he der Ma­ri­en­grot­te auf­s­tel­len las­sen.

Weiterlesen
Frammersbach 12.05.2018

Drei Verletzte nach Motorradunfall und viele Folgen

Polizei Lohr

Am Freitagnachmittag wurden drei Motorradfahrer in Frammersbach (Main-Spessart-Kreis) verletzt, nachdem ein Motorradfahrer in einer Kurve in die entgegenkommende Motorradgruppe geraten war. Der verletzte Unfallverursacher war zu Fuß geflüchtet.

Weiterlesen
Rieneck 09.05.2018

Umgehungsstraßenbau bei Rieneck bringt Wartezeiten für den Verkehr

Mit grö­ße­ren War­te­zei­ten ist der­zeit we­gen des Bau­es der Um­ge­hungs­stra­ße bei Rieneck zu rech­nen. Im Be­reich der Nord­brü­cke am Riene­cker Orts­aus­gang er­folgt die Ver­kehrs­re­ge­lung auf der Staats­stra­ße 2303 teils durch Am­pel­re­ge­lung und Ve­r­en­gun­gen.

Weiterlesen
Rieneck 19.04.2018

Signalkrebs erobert Fließenbach

Auch im Flie­ßen­bach, ei­nem klei­nen Zu­fluss der Sinn, gibt es seit ei­ni­ger Zeit Si­g­nal­k­reb­se. Sie ha­ben sich in den Fo­rel­len­tei­chen von Ot­mar Wie­sen­fel­der ein­ge­nis­tet. Die Großk­rebs­art mit latei­ni­schem Na­men Pa­ci­fa­s­ta­cus le­ni­us­cu­lus ist ein aus Nor­da­me­ri­ka stam­men­der Fluss­k­rebs, der Über­trä­ger der Kreb­s­pest ist und auch grö­ße­re St­re­cken zu Land zu­rück­le­gen kann.

Weiterlesen
Rieneck 16.04.2018

Haushaltsplan und Homepage Themen

Der Stadt­rat Rieneck kommt am Mon­tag, 23. April, um 19 Uhr zu ei­ner Sit­zung im Bür­ger­zen­trum zu­sam­men. Auf der Ta­ges­ord­nung ste­hen un­ter an­de­rem Bau­sa­chen, die Haus­halts­sat­zung 2018 mit Haus­halts­plan, Stel­len­plan und In­ves­ti­ti­on­s­pro­gramm zum Fi­nanz­plan, die Ho­me­pa­ge der Stadt Rieneck und die Vor­schlags­lis­te für die Sc­höf­fen­wahl. Ein­ga­be Da­ten­bank

Weiterlesen

Main-Echo berichtet aus Rieneck

 1 2 3 4 .... 17 18 19