Freitag, 21.09.2018

Neuendorf

Neuendorf wird 1325 erstmals urkundlich genannt. Vermutlich leitet sich der Name von der Bildung ein …

Main-Echo berichtet aus Neuendorf

 1 2 3 4 .... 16 17 18 
Neuendorf 13.09.2018

Beim Festwochentanz die Frau fürs Leben gefunden

Beim Tan­zen in der Loh­rer Stadt­hal­le an­läss­lich der Spess­art-Fest­wo­che im Jah­re 1965 ha­ben sich der Loh­rer Pe­ter Hepp (Jahr­gang 1944) und sei­ne spä­te­re Frau Ire­ne, ei­ne ge­bo­re­ne Höf­ling (Jahr­gang 1947) aus Neu­en­dorf ken­nen ge­lernt. An die­sem Frei­tag fei­ern sie ih­re Gol­de­ne Hoch­zeit.

Weiterlesen
Neuendorf 10.09.2018

Margit Appel spendet 150-mal

Zu­frie­den wa­ren die Or­ga­ni­sa­to­ren beim Blut­spen­de­ter­min am Frei­tag in Neu­en­dorf. Un­ter den aus Neu­en­dorf und um­lie­gen­den Ort­schaf­ten ge­kom­me­nen 77 Blut­spen­dern wa­ren drei Erst­spen­de­rin­nen.

Weiterlesen
Neuendorf 01.09.2018

Clown macht Ferien, wenn Kinder wieder in Schule gehen

Ge­bannt schau­ten am Don­ners­tag ab 16 Uhr et­wa 30 Kin­der Clown Hei­ni bei sei­ner Show in der Sc­hön­rain­hal­le zu. Das Pro­gramm von Jür­gen Kei­del, wie der Clown mit bür­ger­li­chem Na­men heißt, war Teil des Spiel­mo­bils, das in Neu­en­dorf am 29. und 30. Au­gust halt­ge­macht hat.

Weiterlesen
Neuendorf 29.08.2018

Bahndammbrand bei Neuendorf

Rund 100 Quad­r­at­me­ter Ra­sen ha­ben am Mitt­woch um die Mit­tags­zeit bei Neu­en­dorf ge­brannt, wie die Feu­er­wehr Lohr mit­teilt. Den Brand ha­ben die Feu­er­weh­ren Lan­gen­pro­zel­ten und Neu­en­dorf ge­löscht. Die Po­li­zei hat laut Feu­er­wehr­be­richt die Ver­kehrs­re­ge­lung über­nom­men.

Weiterlesen
Neuendorf 17.08.2018

Leitung gerissen, Reisende evakuiert

Zu ei­ner Ket­ten­re­ak­ti­on ist es am Don­ners­ta­g­a­bend kurz vor 18 Uhr ge­kom­men, weil ein Gü­ter­zug auf der St­re­cke Frank­furt - Würz­burg bei Neu­en­dorf-Nan­ten­bach die Ober­lei­tung be­schä­d­igt hat.

Weiterlesen
Lohr 27.07.2018

Pfarrer Martin geht in den Ruhestand

Dass Pfar­rer Heinz Pe­ter Mar­tin aus ge­sund­heit­li­chen Grün­den nach elf Jah­ren in Neu­en­dorf in Rup­perts­hüt­ten auf­hö­ren muss, war in den Pfarr­ge­mein­den be­reits be­kannt. Bi­schof Dr.

Weiterlesen
Neuendorf 04.07.2018

Rund 480 Flächen wechseln Besitzer

Ein­stim­mig hat der Ge­mein­de­rat am Di­ens­tag den von Förs­ter Ste­fan Fel­ler aus­ge­ar­bei­te­ten Vor­schlag für die ge­mein­de­ei­ge­nen Flächen beim frei­wil­li­gen Wald­tausch ge­bil­ligt. Bür­ger­meis­ter Karl­heinz Al­bert sprach von ei­nem »Rie­sen­fort­schritt«, der die Be­wirt­schaf­tung von Wald­flächen ve­r­ein­fa­chen wer­de.

Weiterlesen
Neuendorf 05.07.2018

Gemeinderat in Kürze

Kurz no­tiert in der Ge­mein­de­rats­sit­zung am Di­ens­tag:Zwei neue Ur­nens­te­len: Weil in den fünf Ur­nens­te­len im Fried­hof nur noch drei Kam­mern frei sind, hat der Ge­mein­de­rat ein­stim­mig beim hei­mi­schen Bild­hau­er Mar­tin Vorm­wald zwei wei­te­re bau­g­lei­che Ste­len mit ins­ge­s­amt vier Kam­mern für 6300 Eu­ro be­s­tellt.

Weiterlesen
Neuendorf 04.07.2018

Rund 480 Waldstücke wechseln den Besitzer

Ein­stim­mig hat der Ge­mein­de­rat am Di­ens­tag den von Förs­ter Ste­fan Fel­ler aus­ge­ar­bei­te­ten Vor­schlag für die ge­mein­de­ei­ge­nen Flächen beim frei­wil­li­gen Wald­tausch ge­bil­ligt. Bür­ger­meis­ter Karl­heinz Al­bert sprach von ei­nem "Rie­sen­fort­schritt", der die Be­wirt­schaf­tung von Wald­flächen ve­r­ein­fa­chen wer­de.

Weiterlesen
Neuendorf 04.07.2018

Neuendorf ist voller Baustellen

Vor sei­ner Sit­zung hat sich der Ge­mein­de­rat am Di­ens­tag beim "all­jähr­li­chen Orts­rund­gang" (Bür­ger­meis­ter Karl­heinz Al­bert) ei­ni­ge Bau­s­tel­len in bei­den Orts­tei­len an­ge­se­hen. Die Kn­eip­p­an­la­ge am Nan­ten­ba­cher Grot­ten­see und die Neu­ge­stal­tung des Dorf­plat­zes an der Neu­en­dor­fer Fran­ken­stra­ße ste­hen vor dem Ab­schluss.

Weiterlesen
Lohr 22.06.2018

Neue Aufgabe für Sven Johannsen

Der Loh­rer Stadtp­far­rer Sven Jo­hann­sen, ist mit so­for­ti­ger Wir­kung auch zum Pfar­rad­mi­ni­s­t­ra­tor der Pfar­rei­en­ge­mein­schaft »Sankt Mar­tin – Neu­en­dorf – Rup­perts­hüt­ten« er­nannt wor­den. Dies teilt der Pres­se­di­enst des bi­sc­höf­li­chen Or­di­na­riats Würz­burg mit.

Weiterlesen
Neuendorf 10.06.2018

Ehrenamtliche backen für die Gemeinschaft ein Schmuckstück

Das Ge­mein­schafts­le­ben in Neu­en­dorf ist um ei­ne At­trak­ti­on rei­cher: Am Sams­tag wur­de nach knapp ein­jäh­ri­ger Bau­zeit das ge­mein­schaft­li­che Brot­back­haus sei­ner Be­stim­mung über­ge­ben. Ent­stan­den ist es in Re­gie der Bür­ger­werk­statt. Da­von, was es leis­ten kann, über­zeug­ten sich am Tag der Seg­nung zahl­rei­che Be­su­cher.

Weiterlesen
Gemünden 08.06.2018

Schwimmkran hievt 186-Tonnen-Trafo

Vor­s­tel­len kann man sich das Ge­wicht kaum, das da am Frei­ta­gnach­mit­tag be­wegt wird: Al­lein 300 Ton­nen wiegt der Schwimm­kran, der den 186 Ton­nen schwe­ren Me­ga-Trans­for­ma­tor an den Ha­ken nimmt und vom Schiff hievt. Ziel des Tra­fos ist das Pump­spei­cher­werk zwi­schen Lan­gen­pro­zel­ten und Rup­perts­hüt­ten.

Weiterlesen
Gemünden 07.06.2018

Sperre wegen Trafo nur bis Samstag

Ei­nen Tag we­ni­ger als ge­mel­det wer­den die Sper­run­gen we­gen ei­nes Schwer­trans­ports zum Kraft­werk im Sin­ders­bach­tal dau­ern. Die Lie­fe­rung des 184-Ton­nen-Trans­for­ma­tors und der Ab­trans­port des al­ten Tra­fos sol­len in der Nacht zum Sams­tag lau­fen. Al­le Sper­ren wer­den des­halb am Sams­tag­vor­mit­tag auf­ge­ho­ben, teilt die Rhein-Main-Do­nau mit.

Weiterlesen
Neuendorf 05.06.2018

Bayern-Fans helfen dem Kindergarten

300 Eu­ro über­reich­ten der 1. Vor­sit­zen­de des Bay­ern Fan­clubs Neu­en­dorf Mar­co Pin­tar und sein Stell­ver­t­re­ter Ste­fan Im­hof ge­mein­sam mit den Nach­wuchs­fans an den Kin­der­gar­ten St. Se­bas­ti­an in Neu­en­dorf.

Weiterlesen
Neuendorf 30.05.2018

Leichenhaus und Halle wieder kühl

Wie Bür­ger­meis­ter Karl­heinz Al­bert am Di­ens­tag dem Ge­mein­de­rat be­rich­te­te, funk­tio­nie­ren nach War­tungs­ar­bei­ten die Lüf­tungs- und Kühl­ag­g­re­ga­te des Lei­chen­hau­ses auf dem Neu­en­dor­fer Fried­hof und der Sc­hön­rain­hal­le wie­der ein­wand­f­rei.

Weiterlesen
Neuendorf 30.05.2018

Kneippbecken am Grottensee im Rohbau fertig

Ei­ne gu­te Nach­richt hat­te Bür­ger­meis­ter Karl­heinz Al­bert am Di­ens­tag für den Ge­mein­de­rat: Die Ar­bei­ten an der neu­en Kn­eip­p­an­la­ge am Nan­ten­ba­cher Grot­ten­see sind be­reits weit fort­ge­schrit­ten. Nicht so sc­hön:

Weiterlesen
Lohr 27.04.2018

Rabiater Ladendieb in Lohr

Polizei Lohr

Am Donnerstagvormittag kurz nach 9 Uhr hatten die Mitarbeiter eines Lohrer Einkaufsmarktes (Main-Spessart-Kreis) erhebliche Schwierigkeiten mit einem Ladendieb.

Weiterlesen
Neuendorf 26.04.2018

Gemeinderat Neuendorf in Kürze

Die­se The­men hat der Neu­en­dor­fer Ge­mein­de­rat am Di­ens­tag eben­falls be­han­delt:

Weiterlesen
Neuendorf 25.04.2018

Auf einmal 150 Arbeitsplätze mehr

Mainfränkische Werkstätten stellen Pläne für Neubau in Nantenbach vor – Einzug 2020 geplant.

Wenn al­les gut geht, wird es in Neu­en­dorf Mit­te 2020 auf ei­nen Schlag über 150 Ar­beits­plät­ze mehr ge­ben. Dann sol­len die Werk­statt und die Ta­ges­för­der­stät­te der Main­frän­ki­schen Werk­stät­ten GmbH in Nan­ten­bach in Be­trieb ge­hen. Den ak­tu­el­len Pla­nungs­stand hat der Ge­mein­de­rat am Di­ens­tag er­fah­ren.

Weiterlesen
Neuendorf 17.04.2018

Historische Relikte im Wald erkennen, um sie zu schützen

»Er­hal­ten und Nut­zen auf glei­cher Fläche«, lau­te­te das Mot­to der Ex­kur­si­on des Amts für Er­näh­rung, Land­wirt­schaft und Fors­ten im Neu­en­dor­fer Ge­mein­de­wald am Frei­tag.

Weiterlesen
Neuendorf 12.04.2018

Fahrt zu Passionsspielen

Die Pfarrei­ge­mein­schaft Neu­en­dorf/Rup­perts­hüt­ten or­ga­ni­siert am 19. Au­gust ei­ne Fahrt zu den Pas­si­ons­spie­len in Söm­mers­dorf. Kar­ten sind ab so­fort bei Ur­su­la Hoch zum Preis von 23 Eu­ro plus 12,50 Eu­ro für die Bus­fahrt er­hält­lich. Ab­fahrt ist um 12.30 Uhr in Neu­en­dorf, Be­ginn der Pas­si­ons­spie­le um 14.30 Uhr, ei­ne Schluss­rast ist ein­ge­plant. An­mel­dun­gen ab so­fort mög­lich, die An­zahl der Kar­ten ist be­g­renzt.

Weiterlesen
Neuendorf 10.04.2018

125. Blutspende von Josef Rath aus Lohr

Zum Blut­spen­de­ter­min am Frei­tag, 6. April in der Sc­hön­rain­hal­le ka­men 58 Blut­spen­der aus Neu­en­dorf und um­lie­gen­den Or­ten. Für Son­ja Weis und Rai­mund Roth (bei­de aus Rup­perts­hüt­ten) war es die 50. Spen­de und für Jo­sef Rath aus Lohr die 125. Spen­de. Im Wech­sel mit Lan­gen­pro­zel­ten (Frei­tag, 6. Ju­li) fin­det der nächs­te Ter­min in Neu­en­dorf am Frei­tag, 7. Sep­tem­ber statt teilt Be­reit­schafts­lei­ter Ed­gar Küb­ert mit.

Weiterlesen
Neuendorf 09.04.2018

Startschuss für Sanierung der Kirche

Den Wei­ßen Sonn­tag woll­te man noch ar­bei­ten - doch nun geht es los. Nach und nach wer­den die Kir­chen­bän­ke der St.-Se­bas­ti­an-Kir­che in Neu­en­dorf aus­ge­baut, die Hei­zung de­mon­tiert und al­les in Si­cher­heit ge­bracht, was bei der gro­ßen Sa­nie­rung nicht be­schä­d­igt wer­den soll.

Weiterlesen
Lohr 06.04.2018

Staatsstraße 2435 nach Unfall kurzzeitig gesperrt

Polizei Lohr

Die St2435 zwischen Lohr und Steinbach im Kreis Main-Spessart war am Donnerstagabend nach einem Unfall kurzzeitig gesperrt, nachdem ein Audi-Fahrer in die Leitplanke gekracht war.

Weiterlesen

Main-Echo berichtet aus Neuendorf

 1 2 3 4 .... 16 17 18