Sonntag, 23.09.2018

Eppertshausen

Nach dem Historiker J. Christian Steiner erscheint Eppertshausen in einer alter Kloster-Zinsliste au …

Main-Echo berichtet aus Eppertshausen

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 
Dieburg 21.09.2018

Günther Maschinenbau zieht in Park 45

Das nennt man Wachs­tum, von dem ei­ne Re­gi­on di­rekt pro­fi­tiert: Das seit 1983 in Die­burg an­säs­si­ge Un­ter­neh­men Gün­t­her Ma­schi­nen­bau hat die Zahl sei­ner Mit­ar­bei­ter in den ver­gan­ge­nen zehn Jah­ren von 50 auf 110 er­höht.

Weiterlesen
Eppertshausen 14.09.2018

Bewaffnete Männer überfallen Spielhalle in Eppertshausen

Kripo Darmstadt ermittelt

Zwei mit Pistole und Schlagstock bewaffnete Männer haben am frühen Freitagmorgen die Spielothek in Epperthausen (Kreis Darmstadt-Dieburg) überfallen und mehrere hundert Euro geraubt.

Weiterlesen
Eppertshausen 07.09.2018

Tötung und Suizid: Kein Dritter beteiligt

Die Staats­an­walt­schaft Darm­stadt geht von ei­nem Tö­t­ungs­de­likt und ei­nem Sui­zid in Ep­perts­hau­sen (Kreis Darm­stadt-Die­burg) aus. »Hin­wei­se dar­auf, dass Drit­te an den Vor­gän­gen be­tei­ligt wa­ren, gibt es nicht«, be­rich­te­te die Staats­an­walt­schaft Darm­stadt am Mitt­woch.

Weiterlesen
Eppertshausen 07.09.2018

In guten wie in schlechten Zeiten

Er ist ei­ner der äl­tes­ten of­fi­zi­el­len Fuß­ball-Fan­clubs deut­sch­land­weit (sie­he Hin­ter­grund). "Wir ge­hen so­gar da­von aus, dass wir der äl­tes­te sind, und bis heu­te hat uns noch nie­mand kor­ri­giert", sagt Wil­li Trux. Er ist Grün­dungs­mit­g­lied des OFC-Fan­clubs Ep­perts­hau­sen - und leis­te­te da­mit 1968 zu­sam­men mit zehn wei­te­ren Män­nern His­to­ri­sches.

Weiterlesen
Eppertshausen 02.09.2018

Wenn der Pfarrer zum Zirkusdirektor wird

Wenn Müns­ters ka­tho­li­scher Pfar­rer Bern­hard Schüp­ke den Zir­kus­di­rek­tor gibt, sich Ep­perts­hau­sens ka­tho­li­sche Ge­mein­de­re­fe­ren­tin Clau­dia Sc­hö­ning als Eis­bär ver­k­lei­det und Müns­ters evan­ge­li­sche Pfar­re­rin Kers­tin Groß die Ma­ne­ge für Clow­ne­rie und Ar­tis­tik frei­gibt, muss das ei­ne wir­k­lich au­ßer­ge­wöhn­li­che kirch­li­che Ver­an­stal­tung sein.

Weiterlesen
Eppertshausen 03.08.2018

Die Frau mit dem weißen und dem weisen Herz

Ste­pha­nie Groh ist gläu­big, prak­ti­zie­ren­de Chris­tin. Doch vor ziem­lich ge­nau ei­nem Jahr ge­riet sie ins Zwei­feln: Nach­dem sie ei­ne ver­däch­ti­ge Stel­le er­tas­tet hat­te und ent­sp­re­chen­de Un­ter­su­chun­gen über sich hat­te er­ge­hen las­sen, kam per An­ruf die sch­lim­me Ge­wiss­heit - Brust­k­rebs, da­zu ein be­son­ders ag­gres­si­ver.

Weiterlesen
Eppertshausen 19.07.2018

Bauarbeiten verschieben sich

Auf­grund ei­nes Ge­rä­te­aus­falls muss­te der für Mitt­woch ge­plan­te Bau­be­ginn zur Män­gel­be­sei­ti­gung auf der Lan­des­stra­ße 3095 zwi­schen Müns­ter und Ep­perts­hau­sen auf Don­ners­tag, 19. Ju­li, ver­scho­ben wer­den.

Weiterlesen
Eppertshausen 10.07.2018

Jungstörche verlassen ihr Nest

Meh­re­re Jung­stör­che ha­be in Ep­perts­hau­sen und Müns­ter in den letz­ten Ta­gen ihr Nest ver­las­sen. Al­ler­dings gab es im Nest an der Müns­te­rer Klär­an­la­ge zwei to­te Stör­che und im Ep­perts­häu­ser Schutz­ge­biet »In den Stö­cken« ei­nen zu be­kla­gen.

Weiterlesen
Eppertshausen 07.06.2018

»Ein DRKler durch und durch«

Das Seh­stück an der Wand ist ein See­stück. Es kor­res­pon­diert mit dem Mo­dell ei­nes Fisch­kut­ters, das Pe­ter Schil­ling in Hän­den hält. In sei­ner Frei­zeit ist er ger­ne auf Groß­s­eg­lern un­ter­wegs. Na­vi­gie­ren ist Lei­den­schaft – be­ruf­lich an der Spit­ze der Volks­bank Ep­perts­hau­sen, im Eh­ren­amt an der Spit­ze des DRK-Kreis­ver­bands Die­burg.

Weiterlesen
Eppertshausen 18.04.2018

Fusion bei der Volksbank

Die Volks­bank Ep­perts­hau­sen - ei­nes der we­ni­gen noch ver­b­lie­be­nen lo­kal ei­gen­stän­di­gen ge­nos­sen­schaft­li­chen Geld­in­sti­tu­te in der Re­gi­on - fu­sio­niert mit der Volks­bank Drei­eich. Die Ver­t­re­ter­ver­samm­lun­gen der Volks­ban­ken in Drei­eich und Ep­perts­hau­sen ha­ben mit je­weils 100 Pro­zent grü­nes Licht für die Fu­si­on ge­ge­ben.

Weiterlesen
Eppertshausen 30.03.2018

Ein Spiel als religiöse Botschaft

Aus vie­len Keh­len schallt es »Ho­si­an­na«. Mit dem Ein­zug Je­su und sei­ner Jün­ger in Je­ru­sa­lem, in das sich der Rat­haus­platz für die nächs­ten zwei Stun­den ver­wan­delt, be­gin­nen pünkt­lich am Kar­f­rei­tag­mit­tag die Ep­perts­häu­ser Pas­si­ons­spie­le.

Weiterlesen
Messel 27.03.2018

Auto fährt in Lkw: Kreisstraße gesperrt

Ei­ne 71-Jäh­ri­ge ist am Di­ens­tag­mor­gen bei ei­nem Un­fall auf der Kreis­stra­ße zwi­schen Ep­perts­hau­sen und Mes­sel ver­letzt wor­den. Wie die Po­li­zei mit­teilt, bog ein 56 Jah­re al­ter Last­wa­gen­fah­rer kurz nach 9 Uhr nach links in ei­nen Wald­weg ab, als die Au­to­fah­re­rin ge­ra­de zum Über­ho­len an­setz­te. Das Au­to der Frau ver­hak­te sich beim Auf­prall seit­lich in den Lkw. Da­bei ent­stand ein Scha­den von min­des­tens 26 000 Eu­ro. Die Kreis­stra­ße wur­de bis 13 Uhr ge­sperrt.

Weiterlesen
Eppertshausen 19.03.2018

Eppertshausen: Einbrecher schalgen Loch in Wand

Kosmetika im Wert von rund 100.000 Euro gestohlen

In der Nacht zum Samstag (16.- 17.3.) haben Diebe ihr Unwesen in einer Lagerhalle in Eppertshausen in der Straße "Im weißen Holz" getrieben. In der Zeit zwischen Freitagabend, 19.15 Uhr und Samstagnachmittag 13.15 Uhr schlugen die Täter ein Loch in die Außenwand des Gebäudes und verschafften sich so Zutritt zu der Halle.

Weiterlesen
Eppertshausen 05.03.2018

Michael Felix Solbach ist der neue Jesus Christus

Al­le drei Jah­re wie­der: In die­sem Tur­nus fin­den in Ep­perts­hau­sen Pas­si­ons­spie­le statt. Nach der Pre­mie­re 2006 und der letz­ten Auf­füh­rung 2015 ist es in die­sem Jahr aufs Neue und zum ins­ge­s­amt fünf­ten Mal so­weit.

Weiterlesen
Eppertshausen 14.02.2018

Zehn Jahre keine Feier ohne Maier

Zehn Jah­re, zehn Fil­me, weit mehr als 1000 Ter­mi­ne: Ei­ne De­ka­de lang hieß es in Ep­perts­hau­sen »kei­ne Fei­er oh­ne Mai­er«. Ge­meint ist Hob­by­fil­mer Gün­ter Mai­er, der von 2008 bis 2017 das »Ep­perts­häu­ser Al­bum« zum je­wei­li­gen Jahr ver­fass­te.

Weiterlesen
Eppertshausen 12.02.2018

Höhepunkt ist der Tanz der Settchen

Der »47. Sett­ches­ball« von Kol­ping­fa­mi­lie, Chor St. Va­len­tin so­wie Chor St. Se­bas­ti­an hat am Sonn­ta­g­a­bend die Mas­sen in Ep­perts­hau­sens Bür­ger­hal­le ge­lockt.
Be­su­cher al­ler Ge­ne­ra­tio­nen, mit jun­gen Leu­ten zwi­schen 16 und An­fang 20 in der Mehr­heit, fei­er­ten bis in die Mor­gen­stun­den ei­ne stim­mungs­vol­le und fried­li­che Par­ty.

Weiterlesen
Eppertshausen 08.02.2018

Pentz bekommt 100 Prozent der Stimmen

Es war in mehr­er­lei Hin­sicht ein Heim­spiel: Ort der Ver­an­stal­tung war die Bür­ger­hal­le in Ep­perts­hau­sen, wo Cars­ten Helf­mann Bür­ger­meis­ter ist. Er soll­te an die­sem Abend bei der No­mi­nie­rung des CDU-Kan­di­da­ten für den Land­tags-Wahl­kreis 52 ei­ne Rol­le spie­len. Und es gab nie Zwei­fel da­ran, dass die 79 De­le­gier­ten den Per­so­nal­vor­schlä­gen fol­gen wür­den, zu de­nen es auch kei­ne Al­ter­na­ti­ven gab.

Weiterlesen
Eppertshausen 04.02.2018

Das Weltgeschehen und die lokale Politik aufs Korn genommen

Mit zwei ful­mi­n­an­ten Fünf-Stun­den-Sit­zun­gen hat der FV­CA Ep­perts­hau­sen im Jahr nach sei­nem 44er-Ju­bi­läum sich und die fünf­te Jah­res­zeit ge­fei­ert. Die »Car­ne­vals­ab­tei­lung« des Fuß­ball-Ve­r­eins sorg­te bei ei­ner so gut wie aus­ver­kauf­ten Pre­mie­re am Frei­tag und ei­ner rest­los vol­len Bür­ger­hal­le am Sams­tag vor ins­ge­s­amt rund 900 bes­tens auf­ge­leg­ten Nar­ren für meh­re­re Über­ra­schun­gen.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Eppertshausen 16.01.2018

Neujahrsempfang der CDU Eppertshausen

Der CDU-Ge­mein­de­ver­band Ep­perts­hau­sen rich­tet am Sonn­tag, 21. Ja­nuar, sei­nen Neu­jahrs­emp­fang aus. Ab 11 Uhr wol­len die Lo­kal­po­li­ti­ker im Haus der Ve­r­ei­ne mit Freun­den und Bür­gern ins Ge­spräch kom­men. Das teilt der Ver­band mit. Als Eh­ren­gast ist Man­f­red Pentz, Ge­ne­ral­se­k­re­tär der CDU Hes­sen und Land­tags­ab­ge­ord­ne­ter, an­ge­kün­digt. Zu­dem sol­len Mit­g­lie­der für ih­re lang­jäh­ri­ge Par­tei­zu­ge­hö­rig­keit ge­ehrt wer­den.

Weiterlesen
Dieburg 04.12.2017

Mehrere Einbrüche am Wochenende

Meh­re­re Ein­brüche ha­ben Un­be­kann­te am ver­gan­ge­nen Wo­che­n­en­de im Land­kreis Darm­stadt-Die­burg be­gan­gen. Die Po­li­zei bit­tet nun um Hin­wei­se von Zeu­gen, die frem­de Per­so­nen oder even­tu­ell Fahr­zeu­ge be­o­b­ach­tet ha­ben, vi­el­leicht so­gar schon ei­ni­ge Ta­ge vor den Ta­ten.

Weiterlesen
Darmstadt 04.12.2017

Einbrecher im Kreis Darmstadt-Dieburg - Polizei sucht Zeugen

Polizei Südhessen

Vermehrt waren Einbrecher in der Zeit zwischen Freitag (01.12.2017) und Sonntag (03.12.2017) im Landkreis Darmstadt-Dieburg unterwegs. Ihre Beute war hauptsächlich Geld und Schmuck aber auch eine Kameraausrüstung samt Zubehör ließen die Kriminellen mitgehen.

Weiterlesen
Eppertshausen 22.11.2017

Autodiebe im Pech: Beute bleibt stehen

Kein gu­tes Händ­chen hat­ten Au­to­die­be, die am Di­ens­tag in der Jahn­stra­ße in Ep­perts­hau­sen ei­nen Last­wa­gen knack­ten: Auf der A 661 in Fahr­trich­tung Frank­furt blieb das Fahr­zeug mit ei­ner Pan­ne auf der Au­to­bahn lie­gen. Die Tä­ter stell­ten den Wa­gen auf dem Sei­ten­st­rei­fen ab und such­ten an­sch­lie­ßend das Wei­te. Die Tat­zeit be­zif­fern die Er­mitt­ler auf 16 bis 19 Uhr. Sie su­chen nun Zeu­gen, de­nen der lie­gen­ge­b­lie­be­ne Las­ter so­wie die Tä­ter auf­ge­fal­len sind.

Weiterlesen
Babenhausen 08.11.2017

Einbrecher gehen mit ein paar Münzen

Nur ein paar Mün­zen ha­ben Ein­b­re­cher in der Nacht zu Mitt­woch in ei­ner Bä­cke­rei in der Se­li­gen­städ­ter Stra­ße in Ba­ben­hau­sen er­beu­tet. Nach An­ga­ben der Po­li­zei he­bel­ten die Tä­ter ein Kel­ler­fens­ter auf. Im Ver­kaufs­raum klau­ten sie zwei Kas­sen mit dem Wech­sel­geld.

Weiterlesen
Eppertshausen 26.10.2017

»Halloween Nights« nun doch erlaubt

Grusel-Event ab 27. Oktober in Ep­perts­hau­sen

Im Wald bei Ep­perts­hau­sen darf man sich nun doch ab die­sen Frei­tag, 27. Ok­tober, neun Aben­de lang rich­tig gru­seln. Nach­dem der Kreis Darm­stadt-Die­burg die Ge­neh­mi­gung für die »Hal­lo­we­en Nights« rund um die Tho­mas­hüt­te zu­nächst ab­ge­lehnt hat­te, gab es am Don­ners­tag doch ei­ne Ge­neh­mi­gung - mit wei­te­ren Aufla­gen.

Weiterlesen
Eppertshausen 20.10.2017

Autoknacker klaut Navis und Lenkräder

Na­vi­ga­ti­ons­ge­rä­te und Len­krä­der mit Air­bags ha­ben Au­to­kna­cker ge­klaut, die in der Nacht zum Frei­tag in Ep­perts­hau­sen vier Fahr­zeu­ge - über­wie­gend die Mar­ke BMW - auf­ge­bro­chen ha­ben. Wie die Po­li­zei mel­det, schlu­gen die Tä­ter je­weils ei­ne Schei­be ein. Ta­t­or­te wa­ren die Tau­nus­stra­ße, die Käthe-Koll­witz-Stra­ße, »Auf der Bayer­wei­se« so­wie »Im Fai­lisch«. Der an­ge­rich­te­te Scha­den wird vor­sich­tig auf meh­re­re Zehn­tau­send Eu­ro ge­schätzt.

Weiterlesen

Main-Echo berichtet aus Eppertshausen

 1 2 3 4 5 6 7 8 9