Donnerstag, 20.09.2018

Erbach

1095 wurde Erbach erstmals urkundlich genannt. Um 1200 erbaute Schenk Gerhard I. die Burg Erbach, di …

Main-Echo berichtet aus Erbach

 1 2 3 4 .... 16 17 18 
Erbach 22.08.2018

Schwedenkönig ist Thema im Schloss-Vortrag

Im Rah­men der The­men­rei­he »Mit­telal­ter auf Sch­loss Er­bach« re­fe­riert Pe­ter W. Satt­ler am Mitt­woch, 5. Sep­tem­ber, um 19 Uhr, im Rit­ter­saal von Sch­loss Er­bach über den Schwe­den­kö­n­ig Gu­s­tav Adolf.

Weiterlesen
Erbach 06.08.2018

Putzfrauen plaudern aus Nähkästchen

»Glanz in al­len Ecken - was die gräf­li­che Putz­frau zu be­rich­ten weiß«: Mit die­sem Ti­tel ist die Ko­s­tüm­füh­rung am Frei­tag, 10. Au­gust, im Er­ba­cher Sch­loss über­schrie­ben. Sie be­ginnt um 18 Uhr.

Weiterlesen
Erbach 30.07.2018

Meisteropern und Queen-Revival

Ein »Dop­pel­wo­che­n­en­de der be­geis­tern­den Art« war­tet auf das Pu­b­li­kum im Oden­wald­kreis und den an­g­ren­zen­den Ort­schaf­ten im Land­kreis Mil­ten­berg. Das zu­min­dest ver­spricht die An­kün­di­gung der Volks­bank Oden­wald.

Weiterlesen
Erbach 27.07.2018

Pferderennen zum Finale

Das größ­te Volks­fest im Oden­wald, der Er­ba­cher Wie­sen­markt, steht vor sei­nem zwei­ten Wo­che­n­en­de. Zum Ab­schluss des zehn Ta­ge wäh­ren­den Rum­mels fin­det am Sonn­tag, 29. Ju­li, das tra­di­tio­nel­le Ga­lopp-, Tr­ab- und Reit-Pfer­de­ren­nen auf der Renn­bahn im Sport­park statt.

Weiterlesen
Erbach 05.07.2018

Quote im Odenwald unverändert

Im Oden­wald­kreis wa­ren im Ju­ni ins­ge­s­amt 2236 Per­so­nen ar­beits­los ge­mel­det. Das sind sechs mehr als im Mai, hat die Pres­se­s­tel­le im Land­rat­s­amt mit­ge­teilt. Die Ar­beits­lo­sen­quo­te liegt un­ve­r­än­dert bei 4,3 Pro­zent.

Weiterlesen
Erbach 28.06.2018

Erbacher Hospiz hält acht Betten vor

Nach et­wa zwei­jäh­ri­ger Bau­zeit ist am Frei­tag das sta­tio­nä­re Ro­ta­ry-Ho­spiz er­öff­net wor­den. Der lang­ge­st­reck­te Neu­bau be­fin­det sich zwi­schen dem Al­ten- und Pf­le­ge­heim des Ge­sund­heits­zen­trums Oden­wald­kreis und dem an­g­ren­zen­den Ge­bäu­de des Pf­le­ge­zen­trums Oden­wald.

Weiterlesen
Erbach 19.06.2018

Planer setzen auf Qualität statt auf billig

Al­le fünf Jah­re wird die Nah­ver­kehrs­pla­nung fort­ge­schrie­ben, so auch im Oden­wald­kreis. Die Wei­chen da­für hat der Kreis­tag am Mon­tag in sei­ner Sit­zung ge­legt. Mit ein­stim­mi­gen Be­schlüs­sen wur­den die Pla­nun­gen für die Pla­nungs­pe­rio­de 2019 bis 2024 und die eu­ro­pa­wei­te Aus­sch­rei­bung auf den Weg ge­bracht.

Weiterlesen
Erbach 10.06.2018

134 Arbeitslose im Odenwald weniger

Im Oden­wald­kreis wa­ren im Mai 2230 Per­so­nen ar­beits­los ge­mel­det – 134 we­ni­ger als im Vor­mo­nat. Dies hat die Pres­se­s­tel­le im Land­rat­s­amt in Er­bach mit­ge­teilt. 1437 Per­so­nen wer­den dem Rechts­kreis des So­zial­ge­setz­bu­ches (SGB) II und 793 auf dem SGB III zu­ge­ord­net. Die Ar­beits­lo­sen­quo­te be­trug 4,3 Pro­zent.

Weiterlesen
Erbach 26.04.2018

"Hessenkasse" lässt auf sich warten

Ei­nen Haus­halt mit Über­schuss. So et­was hat es im Oden­wald­kreis seit 17 Jah­ren nicht mehr ge­ge­ben. Vom Kreis­tag ver­ab­schie­det wur­de das Zah­len­werk be­reits in sei­ner Sit­zung am 5. Fe­bruar. We­gen ei­nes Form­feh­lers hat Kreis­tags­vor­sit­zen­der Rü­di­ger Hol­schuh (SPD) am Mon­tag ein wei­te­res Mal über den Haus­halt, das Haus­halts­si­che­rungs­kon­zept und das In­ves­ti­ti­on­s­pro­gramm für 2018 ab­stim­men las­sen.

Weiterlesen
Erbach 04.04.2018

Odenwaldkreis: Arbeitslosenquote sinkt auf 4,7 Prozent

Im März wa­ren im Oden­wald­kreis ins­ge­s­amt 2448 Per­so­nen ar­beits­los ge­mel­det, 102 we­ni­ger als im Fe­bruar. Die Ar­beits­lo­sen­quo­te sank von 4,9 auf 4,7 Pro­zent, teilt die Pres­se­s­tel­le im Land­rat­s­amt mit.

Weiterlesen
Erbach 27.03.2018

Country Kings im Erbacher Brauhaus

Un­ter dem Mot­to »Die Ge­schich­te der Co­un­try-Mu­sik« steht der Auf­tritt der Co­un­try Kings am Sams­tag, 12. Mai, im Er­ba­cher Brau­haus. Das Kon­zert be­ginnt laut An­kün­di­gung des Ver­an­stal­ters um 20 Uhr. Der Kar­ten­vor­ver­kauf läuft be­reits.

Weiterlesen
Erbach 09.03.2018

CDU stellt große Koalition in Frage

Das deut­li­che Er­geb­nis der Bür­ger­meis­ter­wahl in Er­bach hat ein Nach­spiel. Mit schar­fen Wor­ten kri­ti­sie­ren die Oden­wäl­der Christ­de­mo­k­ra­ten das Ver­hal­ten ein­zel­ner SPD-Kreis­po­li­ti­ker und dro­hen mit dem En­de der gro­ßen Koa­li­ti­on im Kreis­tag.

Weiterlesen
Erbach 05.03.2018

Erbach hat einen neuen Bürgermeister

MAN­F­RED GIE­BEN­HAHN Die Oden­wäl­der Kreis­stadt Er­bach er­hält mit Pe­ter Traub (62) ei­nen neu­en Bür­ger­meis­ter. Der selbst­stän­di­ge Un­ter­neh­mens­be­ra­ter setz­te sich am Sonn­tag im ers­ten Wahl­gang über­ra­schend deut­lich ge­gen Amts­in­ha­ber Ha­rald Bu­sch­mann (55) von der CDU und And­reas Wag­ner (42) durch.

Weiterlesen
Erbach 02.03.2018

Kurs zur Pflege von Streuobstwiesen

Um die Ein­füh­rung in den Win­ter­schnitt zur Pf­le­ge von Hoch­stam­mobst­bäu­men und St­reu­obst­wie­sen dreht sich ein Kurs am Sams­tag, 10. März, von 9.30 Uhr bis 14 Uhr. Laut dem Geo-Na­tur­park wer­den Schnit­te er­klärt und aus­ge­führt. Treff­punkt ist nach Ab­spra­che auf ei­ner Wie­se bei Mi­chel­stadt. Ar­beits­hand­schu­he, Baum­sche­re und Sä­ge sol­len mit­ge­bracht wer­den. Der Kurs fin­det nur bei pas­sen­dem Wet­ter und min­des­tens fünf Teil­neh­mern statt. Ei­ne An­mel­dung ist er­for­der­lich. Kos­ten: 18 Eu­ro.

Weiterlesen
Erbach 27.02.2018

Gegen Erbacher Bürgermeister wird ermittelt

Ge­gen den Er­ba­cher Bür­ger­meis­ter Ha­rald Bu­sch­mann er­mit­telt die Staats­an­walt­schaft we­gen Un­t­reue. Es sei­en zwei an­ony­me An­zei­gen ge­gen den CDU-Po­li­ti­ker aus dem Oden­wald ein­ge­gan­gen und da­her sei ein Ver­fah­ren ein­ge­lei­tet wor­den, sag­te Ober­staats­an­walt Robert Hart­mann in Darm­stadt. »Es gilt aber die Un­schulds­ver­mu­tung.« Es ge­he bei den An­zei­gen um die Ver­ga­be von Auf­trä­gen.

Weiterlesen
Erbach 26.02.2018

Einbrecher kommen nicht in zwei Häuser

Kei­nen Er­folg ha­ben die Tä­ter ge­habt, die in der Nacht zum Sams­tag in zwei Häu­ser in der Er­ba­cher Stra­ße »Am Scheu­er­berg« ein­b­re­chen woll­ten. Ge­gen 9 Uhr be­merk­ten Zeu­gen fri­sche He­bel­s­pu­ren an den Hau­s­tü­ren. In bei­den Fäl­len war es den Kri­mi­nel­len aber nicht ge­lun­gen, in die Ge­bäu­de ein­zu­drin­gen. Wolf­gang Drei­korn

Weiterlesen
Erbach 23.02.2018

Partei? Lieber nicht

Un­ter­schied­li­cher könn­ten die drei Kan­di­da­ten nicht sein, die sich in der Oden­wäl­der Kreis­stadt Er­bach um das Bür­ger­meis­ter­amt be­wer­ben. Ei­nes ha­ben sie aber doch ge­mein­sam: Mit ih­rer Zu­ge­hö­rig­keit zu ei­ner Par­tei wol­len sie bei der Wahl nicht in Ver­bin­dung ge­bracht wer­den.

Weiterlesen
Erbach 22.02.2018

Staatsanwalt ermittelt gegen Buschmann

Zu­erst ei­ne an­ony­me An­zei­ge, dann hat der Bür­ger­meis­ter von Er­bach, Ha­rald Bu­sch­mann (CDU), die Flucht nach vor­ne an­ge­t­re­ten und selbst die Kom­mu­nal­auf­sicht ein­ge­schal­tet. Jetzt er­mit­telt die Staats­an­walt­schaft.

Weiterlesen
Erbach 19.02.2018

Kreative Farbenwelt von Kerstin Wendt

Bis En­de März stellt die Ga­le­rie im Er­ba­cher Ge­sund­heits­zen­trum die Kunst­wer­ke von Kers­tin Wendt aus. Die 38-jäh­ri­ge Groß-Bie­be­raue­rin sprayt und malt ger­ne mit Acryl­far­ben auf Lein­wän­de und Holz­plat­ten, zeich­net aber auch Schwarz-Weiß-Por­träts, ins­be­son­de­re von Kin­dern. Für Be­su­cher ist die Aus­stel­lung laut An­kün­di­gung täg­lich von 14 bis 18 Uhr zu­gäng­lich. Jür­gen Sch­r­ei­ner

Weiterlesen
Erbach 13.02.2018

»Lebenswerk« von Inge Scholz-Stephan

Das Land­rat­s­amt in Er­bach zeigt in ei­ner Aus­stel­lung mit dem Ti­tel »Le­bens­werk« 50 Ex­po­na­te der 2017 ver­s­tor­be­nen Breu­ber­ger Künst­le­rin In­ge Sc­holz-Ste­phan, die be­son­ders durch ih­re Farb­holz­schnit­te in os­ta­sia­ti­scher Druck­ma­nier be­kannt wur­de. Die Ver­nis­sa­ge fin­det am Don­ners­tag, 15. Fe­bruar, um 17.30 Uhr im Saal Robert Burns statt. Die Aus­stel­lung ist bis ein­sch­ließ­lich Frei­tag, 6. April, in den Flu­ren der Kreis­ver­wal­tung zu se­hen.

Weiterlesen
Erbach 01.02.2018

143 Personen mehr ohne Job

Mehr Arbeitslose im Januar im Odenwald

Im Oden­wald­kreis ist die Zahl der ar­beits­los ge­mel­de­ten Per­so­nen im Ja­nuar im Ver­g­leich zum Vor­mo­nat um 143 Per­so­nen auf 2523 ge­s­tie­gen. Das sind 322 we­ni­ger als noch vor ei­nem Jahr, teilt die Pres­se­s­tel­le im Land­rat­s­amt mit.

Weiterlesen
Erbach 23.01.2018

Betrugsverdacht in Erbach endet mit Entlassung und Strafanzeige

Ehemaliger Mitarbeiter lässt über Jahre Einnahmen aus Tourismusgeschäft verschwinden

Bür­ger­meis­ter Ha­rald Bu­sch­mann (CDU) hat Straf­an­zei­ge ge­gen ei­nen frühe­ren Mit­ar­bei­ter der Kreis­stadt Er­bach ge­s­tellt. Dem Mann wird vor­ge­wor­fen, in den Jah­ren 2011 bis 2017 in klei­nen Tran­chen Ein­nah­men in die ei­ge­ne Ta­sche ab­ge­zweigt zu ha­ben, die in der tou­ris­ti­schen An­lauf­s­tel­le und dem Oden­wald-La­den er­zielt wur­den.

Weiterlesen
Erbach 18.01.2018

Erbacher Bürgermeister erstattet Selbstanzeige

Fehler in Marketingaffäre eingeräumt

Sechs Wo­chen vor der Bür­ger­meis­ter­wahl muss sich das Stad­t­ober­haupt Ha­rald Bu­sch­mann (CDU) un­an­ge­neh­men Fra­gen zu Ge­schäfts­be­zie­hun­gen zur Er­ba­cher Wer­bea­gen­tur Le­bens­form GmbH stel­len. Deshalb hat er Selbstanzeige erstattet.

Weiterlesen
Erbach 17.01.2018

Odenwälder SPD klar gegen Groko

Die Oden­wäl­der SPD hat sich ge­gen ei­ne Neu­aufla­ge der Gro­ßen Koa­li­ti­on in Ber­lin aus­ge­spro­chen. Den ab­leh­nen­den Be­schluss ha­be der Un­ter­be­zirks­vor­stand ein­stim­mig ge­fasst, teilt die Kreis­ge­schäfts­s­tel­le mit. Ein Ab­leh­nen des Son­die­rung­s­er­geb­nis­ses durch den Son­der­par­tei­tag der SPD am Sonn­tag sei zwin­gend ge­bo­ten, »um wei­te­ren Scha­den für die Par­tei ab­zu­wen­den«.

Weiterlesen
Erbach 19.12.2017

Landrat setzt alle Hoffnungen auf »Hessenkasse«

Haushalt im Odenwald seit 1991 erstmals ohne Neuverschuldung

Be­hält Land­rat Frank Ma­tias­ke (SPD) bei der Ver­ab­schie­dung des Haus­halts 2018 in der Sit­zung am 5. Fe­bruar 2018 recht, wird der 18. De­zem­ber tat­säch­lich als »his­to­ri­scher Mo­ment in die Ge­schich­te des Oden­wald­k­rei­ses« ein­ge­hen. Sei­nem Plan zu­fol­ge wird zum ers­ten Mal seit 1991 der Land­kreis oh­ne Neu­ver­schul­dung aus­kom­men.

Weiterlesen

Main-Echo berichtet aus Erbach

 1 2 3 4 .... 16 17 18