Sonntag, 23.09.2018

Röllbach

Seit 1484 gehörte Röllbach zum Erzstift Mainz.

Main-Echo berichtet aus Röllbach

 1 2 3 4 .... 14 15 16 
Röllbach 18.09.2018

Röllbacher Kriegerdenkmal in Friedhof versetzt

Das Röll­ba­cher Krie­ger­denk­mal, das bis vor Kur­zem noch vor dem Rat­haus stand, ist auf den Fried­hof ver­setzt wor­den.

Weiterlesen
Röllbach 18.09.2018

Kurvenbereich in Röllbach wird entschärft

Buckel abtragen, um Sicht zu verbessern

Der Bu­ckel im Kur­ven­be­reich der Röll­fel­der Stra­ße am Abzweig nach Sch­mach­ten­berg soll ab­ge­tra­gen wer­den. Dies be­sch­loss der Ge­mein­de­rat am Mon­tag, um den Ver­kehrs­teil­neh­mern im Ein­mün­dungs­be­reich ei­ne bes­se­re Sicht zu er­mög­li­chen

Weiterlesen
Röllbach 08.08.2018

Freifläche an der Hauptstraße soll schöner werden

Die freie Fläche zwi­schen Metz­ge­rei und Bä­cke­rei in der Röll­ba­cher Haupt­stra­ße ist in kei­nem gu­ten Zu­stand. Das zu­min­dest meint Ge­mein­de­rä­tin Jut­ta Schnei­der (Röll­ba­cher Lis­te). Der Platz sor­ge nicht ge­ra­de für ein in der Sit­zung des Ge­mein­de­rats am Mon­tag.

Weiterlesen
Röllbach 07.08.2018

Dorferneuerung Röllbach kommt deutlich teurer

Über 50 Prozent mehr als ursprünglich geplant

Der Ge­mein­de­rat ver­gab in sei­ner Sit­zung am Mon­tag Auf­trä­ge zur Dorf­er­neue­rung für knapp 34 700 Eu­ro. Da­bei geht es um die Neu­ge­stal­tung des vor­de­ren Rat­haus­be­rei­ches, auf­ge­teilt in ei­ne neue Tür mit­s­amt Stahl­kon­struk­ti­on so­wie ei­ner Über­da­chung und ei­nem Ge­län­der da­vor und, als zwei­te Maß­nah­me, ei­ne Stein­t­rep­pe zum Ein­gang.

Weiterlesen
Groß-Umstadt 23.07.2018

Röllbacher Biker nehmen dröhnend Abschied von Bruno

Biker-Begräbnis: Gruppe hat vor einem Jahr großen Wunsch des schwer Krebskranken aus Groß-Umstadt erfüllt

Noch ein­mal ei­ne Mo­tor­rad­tour ma­chen, die­sen sehn­lichs­ten Wunsch hat­ten die Röll­ba­cher Mo­tor­rad­f­reun­de »Ho­me of Ol­dies« dem krebs­kran­ken Bru­no Koch aus Groß-Um­stadt (Land­kreis Darm­stadt-Die­burg) vor fast ge­nau ei­nem Jahr noch er­fül­len kön­ne.

Weiterlesen
Mönchberg 18.07.2018

Neuer Weg verbindet Röllbach und Schmachtenberg

Rund 600 Me­ter Län­ge, 3,50 Me­ter Brei­te, 740 Ton­nen auf­ge­brach­ter Kalk­stein­schot­ter, 30 Bag­ger­stun­den plus Bau­hof- und Fir­men­leis­tun­gen, um die 15 000 Eu­ro Kos­ten: Dies sind die Eck­da­ten des neu­en Ver­bin­dungs­wegs zwi­schen Röll­bach und dem Mönch­ber­ger Orts­teil Sch­mach­ten­berg.

Weiterlesen
Röllbach 17.07.2018

Röllbacher können ihre Toten bald in Urnenwand bestatten

Gemeinderat beschließt auch Sanierung des Friedhofs-WCs

Ei­ne Ur­nen­wand mit zwölf Be­stat­tungs­kam­mern wird an der Au­ßen­fas­sa­de der Aus­seg­nungs­hal­le auf dem Röll­ba­cher Fried­hof er­rich­tet. Bei ei­nem Orts­ter­min am Mon­ta­g­a­bend be­sch­loss der Ge­mein­de­rat zu­dem ein­stim­mig ei­nen gan­zen Ka­ta­log wei­te­rer Sa­nie­rungs­vor­ha­ben rund um die Ru­he­stät­te.

Weiterlesen
Röllbach 05.07.2018

Andrea Horn war erste weltliche Leiterin

Im Be­richt zur Ju­bi­läums­fei­er des Röll­ba­cher Kin­der­gar­tens in der Mitt­woch-Aus­ga­be sind di­ver­se An­ga­ben zu be­rich­ti­gen. Die Lei­tung weist dar­auf hin, dass And­rea Horn die ers­te wel­t­?­li­che Lei­te­rin der Kin­der?­ta­ges­stät­te war, ge­folgt von Syl­via Zöl­ler und Chris­tel Bütt­ner. Seit Sep­tem­ber 2002 lei­tet Eli­sa­beth Busch die Ein­rich­tung.

Weiterlesen
Röllbach 03.07.2018

Fingerspiele wie vor 125 Jahren

Fin­ger­spie­le wie vor 125 Jah­ren ha­ben die Klei­nen des Röll­ba­cher Kin­der­gar­ten Spat­zen­nest bei ih­rem Som­mer­fest am Sonn­tag prä­sen­tiert. Auch Mur­meln und Pup­pen spiel­ten ei­ne gro­ße Rol­le, denn Kin­der und Er­zie­her woll­ten den zahl­rei­chen Be­su­chern zum Ju­bi­läum zei­gen, wie ein Kin­der­gar­ten vor 125 Jah­ren war.

Weiterlesen
Röllbach 29.06.2018

Wie sich eine Röllbach ihren Traum erfüllt hat

Pferde-Bestsellerautorin

Die Röll­ba­che­rin An­ge­la Waid­mann hat sich ei­nen Traum ver­wir­k­licht. Seit über 20 Jah­ren sch­reibt die stu­dier­te His­to­ri­ke­rin Fach­bücher und Ju­gen­dro­ma­ne für meist gro­ße Ver­la­ge. Per­ma­nent hat sie ih­re Pfer­de­ge­schich­ten im Kopf.

Weiterlesen
Röllbach 26.06.2018

Neue Heizung für Röllbacher Schule

Die ört­li­che Schu­le er­hält ei­ne neue Hei­zungs­an­la­ge. Da­mit wird von Öl auf Gas um­ge­s­tellt. Dies be­sch­loss der Ge­mein­de­rat am Mon­tag. Die Kos­ten lie­gen bei rund 25 000 Eu­ro.

Weiterlesen
Röllbach 17.06.2018

Open-Air-Serenade in Röllbach: Pure Freude aus 170 Kehlen

Sechs Gastchöre und Hausherr

Aus 170 Sän­ger­keh­len hat die pu­re Freu­de am Sin­gen ge­spro­chen bei der Se­re­na­de des Ge­sang­ve­r­eins Röll­bach am Sams­tag im Pfarr­gar­ten.

Weiterlesen
Röllbach 11.06.2018

Röllbach: Autos zerkratzt und Reifen zerstochen

Polizei Obernburg sucht Zeugen

Am Sonntag sind in Röllbach (MKreis Miltenberg) mehrere Autos zerkratzt und Reifen zerstochen worden. Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise.

Weiterlesen
Röllbach 08.06.2018

Schreck: Vorwürfe haltlos und falsch

Nach­dem der Röll­ba­cher Ge­mein­de­rat in der Sit­zung vom Di­ens­tag die Le­ser­brief­at­ta­cke von Lothar He­rold auf Bür­ger­meis­ter Ru­di Schreck und das Gre­mi­um zu­rück­ge­wie­sen hat­te (wir be­rich­te­ten), hat sich der Rat­haus­chef in ei­nen Sch­rei­ben und in ei­nem Te­le­fo­nat mit der Re­dak­ti­on noch zu ei­ni­gen Tat­sa­chen­be­haup­tun­gen des Sch­rei­bens ge­äu­ßert.

Weiterlesen
Röllbach 07.06.2018

Insektensterben: Bauern sehen sich diskreditiert

"Völ­lig fal­sche In­for­ma­tio­nen" verbreitet

In Sa­chen Land­wirt­schaft und Bie­nen hat der Im­ker und Land­wirt Os­wald Behl am Mitt­woch beim Land­bau­tag in Röll­bach sei­nem Är­ger Luft ge­macht. Der Trie­fen­stei­ner be­schwer­te sich über "völ­lig fal­sche In­for­ma­tio­nen", die über das In­sek­tens­ter­ben ge­st­reut wür­den.

Weiterlesen
Röllbach 06.06.2018

Rat empört über Angriff auf Schreck

Die Mit­g­lie­der des Ge­mein­de­rats Röll­bach ha­ben sich bei der Sit­zung am Di­ens­tag em­pört über den Ab­druck ei­nes Le­ser­briefs von Lothar He­rold im Main-Echo (Aus­ga­be vom 26. Mai) ge­äu­ßert.

Weiterlesen
Röllbach 05.06.2018

Röllbach hilft Rollifahrern

Das Röll­ba­cher Rat­haus soll für Men­schen, die kei­ne Trep­pen stei­gen kön­nen, leich­ter zu­gäng­lich wer­den. Der Ge­mein­de­rat be­sch­loss in der Sit­zung am Mon­tag, für Roll­stuhl­fah­rer und Geh­be­hin­der­te ei­ne Auf­zug­vor­rich­tung im Ein­gangs­be­reich zu in­stal­lie­ren.

Weiterlesen
Röllbach 05.06.2018

Schulwegbegleiter schlagen Alarm in Röllbach

Schwer einsehbare Stellen und wildes Parken gefährden Kinder

Schwer einsehbare Stellen und wild geparkte Autos: Laut Schulwegbegleitern hät­te bereits Sch­lim­me­res pas­sie­ren kön­nen, wenn Er­wach­se­ne nicht da­bei ge­we­sen wä­ren. Jetzt schaut die Ge­mein­de Röll­bach, wie sich die Schul­weg­si­cher­heit für Kin­der er­höhen lässt.

Weiterlesen
Röllbach 14.05.2018

Feldgeschworene sparen teure Vermessungsgebühren

Auch die­ses Jahr wur­de der Jahr­tag der Feld­ge­schwo­re­nen wie­der mit ei­nem gan­zen Tag ge­fei­ert. Schon um 8.15 Uhr tra­fen sich al­le Feld­ge­schwo­re­nen und de­ren Gäs­te an der Ma­ria-Schnee-Ka­pel­le in Röll­bach.

Weiterlesen
Röllbach 12.05.2018

Rudi Schreck redet Klartext: Die Politik hat sich ins Abseits manövriert

8.30 Uhr, Rat­haus Röll­bach. Bür­ger­meis­ter Ru­di Schreck (65) kommt ge­ra­de von ei­nem Wild­un­fall zu­rück, zu dem er als Jä­ger da­zu­ge­ru­fen wor­den ist. Das Bür­ger­meis­ter­amt in Röll­bach ist ein Eh­ren­amt - noch. Es lau­fen Ge­spräche, ob das so blei­ben soll, so Schreck. Das Pen­sum: acht bis zehn Stun­den pro Tag.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Röllbach 09.05.2018

Dorfplatz wird neu ausgeschrieben

Die Tief­bau­ar­bei­ten für den künf­ti­gen Dorf­platz zwi­schen Rat­haus und Kir­che sol­len nicht von ei­nem Un­ter­neh­men, son­dern von meh­re­ren um­ge­setzt wer­den. Der Ge­mein­de­rat Röll­bach be­sch­loss am Mon­tag ein­stim­mig, die bis­he­ri­ge Aus­sch­rei­bung auf­zu­he­ben. Grund: nur ei­ne ein­zi­ge Fir­ma hat bis­her ei­ne Rück­mel­dung ge­ge­ben.

Weiterlesen
Röllbach 09.05.2018

Verwirklichung des Jugendplatzes rückt ein Stück näher

Die Rea­li­sie­rung des ge­plan­ten Ju­gend­treff­plat­zes auf dem Areal ne­ben dem Röll­ba­cher Schüt­zen­haus ist mit den ak­tu­el­len Be­schlüs­sen in der Sit­zung des Ge­mein­de­rats am Mon­tag ein Stück näh­er ge­rückt:

Weiterlesen
Röllbach 29.04.2018

Gesangverein feiert Grillfest auf Sohlhöhe

Der Ge­sang­ve­r­ein Röll­bach rich­tet am Di­ens­tag, 1. Mai, sein tra­di­tio­nel­les Grill­fest auf der Sohl­höhe aus. Es be­ginnt um 10 Uhr und fin­det bei je­der Wit­te­rung statt. Meh­re­re Zel­te ste­hen zum Schutz der Be­su­cher be­reit.

Weiterlesen
Röllbach 17.04.2018

Röllbach will barrierefreien Zugang zur Grundschule

Die Röll­ba­cher Grund­schu­le soll ei­nen bar­rie­re­f­rei­en Zu­gang be­kom­men. Dies be­sch­loss der Ge­mein­de­rat ein­stim­mig in sei­ner Sit­zung am Mon­tag. Ei­ne Kos­ten­be­rech­nung an­hand der von Ar­chi­tekt Bert­win Kauf­mann aus Mönch­berg er­s­tell­ten Vor­pla­nun­gen - Bür­ger­meis­ter Ru­di Schreck sprach von rund 35 000 Eu­ro - wur­de be­reits bei der Re­gie­rung von Un­ter­fran­ken ein­ge­reicht, um zu eru­ie­ren, wel­che Zu­schuss­mög­lich­kei­ten be­ste­hen.

Weiterlesen
Röllbach 17.04.2018

15 000 Euro für neue Geräte

Die Kin­der im Ort ha­ben Grund zur Freu­de: Der Ge­mein­de­rat Röll­bach be­sch­loss in sei­ner Sit­zung am Mon­tag ein­stim­mig, neue Spiel­ge­rä­te im Wert von ins­ge­s­amt 15 000 Eu­ro für den Spiel­platz an der Turn­hal­le an­zu­schaf­fen. Zu den Ob­jek­ten, die dort neu in­stal­liert wer­den sol­len, zäh­len ein Tram­po­lin, ein Sand­spiel­turm und ein Klein­kind­spiel­ge­rät.

Weiterlesen

Main-Echo berichtet aus Röllbach

 1 2 3 4 .... 14 15 16