Dienstag, 18.06.2019

Laufach

Laufach, ursprünglich Laufahe, wurde erstmals 1084 in einem Nekrolog des Stiftes St. Peter und Alexander in Aschaffenbrug erwähnt. Seinen Namen erhielt Laufach nach dem Wasserlauf, an dem es gelegen ist. Die Besiedlung geschah unter dem Schutz der Grafen von Rieneck.