Dienstag, 21.05.2019

Aschaffenburg

Aschaffenburg hat eine über 1000jährige Geschichte, an deren Anfang im Jahr 975 die Gründung des Stiftes St. Peter - heute St. Peter und Alexander - durch Herzog Liudolf von Schwaben stand. Gegen Ende des 10. Jahrhunderts an das Erzbistum Mainz übergegangen, entwickelte sich um die Kirche herum die sogenannte Oberstadt. Bald spielte Aschaffenburg eine bedeutende Rolle als Handelsumschlagplatz.

Foto: Harald Schreiber

Per Rad Aschaffenburg voranbringen

Kaltenhauser eröffnet FDP-Wahlkreisbüro

Junge Akkordeonistin erspielt sich 3. Platz

Dominik Treindl bester Großkundenverkäufer

Gespräch zur Zukunft von »Unten am Fluss« geplant

Foto: Ralf Hettler

Spessartbund spendet 1000 Euro

Foto: Stefan Gregor

10 000 Euro für »Meine Chance«

Foto: Hermann Eymann, 1938/11/09

Feuer, Schüsse - und die Frage: Was geschah warum?

Körner nutzt BegriffKristallnacht

20.05.2019 - BAB3, Waldaschaff - Verkehrsunfall (© Ralf Hettler)
Foto: Ralf Hettler

Opel nach Unfall auf der A3 nur noch Schrottwert

1 Fotoserie
20.05.2019 - BAB3, Rohrbrunn - Verkehrsunfall (© Ralf Hettler)
Foto: Ralf Hettler

Acht Verletzte nach Unfall auf der A3 zwischen Rohrbrunn und Weibersbrunn

1 Fotoserie
Foto: Fred Gasch

Eins von etwa 300 Wasserstoffautos zu Gast in Aschaffenburg