Montag, 27.05.2019

Wächtersbach

Wächtersbach entstand vermutlich in der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts aus einem Burgflecken, der sich um die schon früher zur Sicherung des Waldes erbaute romanische Wasserburg gruppierte. 1404 bekam sie die Stadtrechte. Im Laufe der Zeit wurde aus der Wasserburg ein Schloss, das nach einem Renaissance-Umbau im 17. Jahrhundert noch erweitert wurde.