Montag, 24.09.2018

Neuberg

Sowohl in Ravolzhausen als auch in Rüdigheim verweisen Bodenfunde aus der jüngeren Steinzeit, der Br …

Main-Echo berichtet aus Neuberg

Gelnhausen 05.03.2017

Thorsten Stolz holt mit 57,9 Prozent »sensationellen Sieg«

Sozialdemokrat gewinnt Landratswahl im Main-Kinzig-Kreis

Kurz vor 20 Uhr bran­det am Sonn­tag im Main-Kin­zig-Forum in Geln­hau­sen der Ap­plaus auf. Die Groß­l­ein­wand zeigt das Er­geb­nis der Land­rats­wahl: Thors­ten Stolz, SPD-Bür­ger­meis­ter von Geln­hau­sen und mit 37 Jah­ren der mit Ab­stand Jüngs­te der sechs Kan­di­da­ten, hat aus dem Stand die ab­so­lu­te Mehr­heit ge­schafft. »57,9 Pro­zent!«

Weiterlesen
Flörsbachtal 05.03.2017

Thorsten Stolz wird neuer Landrat in Main-Kinzig

Deutlicher Vorsprung für den SPD-Mann aus Gelnhausen

Bei der Landratswahl im Main-Kinzig-Kreis sind alle Stimmen ausgezählt. Von 107.474 gültigen Stimmen erhielt SPD-Kandidat Thorsten Stolz (37) 62.602 (57,9 Prozent).

Weiterlesen
Erlensee 10.02.2017

Erlensee und Neuberg gemeinsam

40 Jah­re nach der hes­si­schen Ge­biets­re­form wol­len im Main-Kin­zig-Kreis die Stadt Er­len­see mit 14 000 Ein­woh­nern und die Nach­bar­ge­mein­de Neu­berg, wo 5300 Men­schen le­ben, fu­sio­nie­ren. Der ge­plan­te Zu­sam­men­schluss soll laut ei­ner Mit­tei­lung aus dem Er­len­se­er Rat­haus zu­nächst in ei­ner Mach­bar­keits­stu­die un­ter­sucht wer­den. Dann müss­ten bei­de Kom­mu­nal­par­la­men­te zu­stim­men.

Weiterlesen
Hanau 13.06.2016

Wohnhaus durch Feuer schwer beschädigt

Polizei Südosthesen - Main-Kinzig

Bei dem Brand einer Doppelhaushälfte in der Langendiebacher Straße ist am Montagmorgen nach Einschätzung der Polizei ein Schaden von mindestens 50.000 Euro entstanden. Dabei wurde insbesondere der erste Stock stark in Mitleidenschaft gezogen.

Weiterlesen

Main-Echo berichtet aus Neuberg