Montag, 24.09.2018

Heimbuchental

Der Name Heimbuchenthal leitet sich von den dort verbreiteten Hainbuchen ab. 1282 wurde der Ort erst …

Gruppen berichten aus Heimbuchenthal

 1 2 3 4 5 
Heimbuchenthal 22.09.2018

Gesangverein Heimbuchenthal feiert gleich drei besondere Ehrungen

Gleich drei besondere Ehrungen hat der Gesangverein Edelweiss Heimbuchenthal an seinem diesjährigen Federweißer- und Zwiebelkuchenabend feiern können: Dietmar Schreck für 25, Hans Kroth für 50 und Karl Bachmann für sage und schreibe 60 Jahre aktives Singen...

Weiterlesen
Heimbuchenthal 17.09.2018

Spiel- und Spaßfest in Heimbuchenthal am Sonntag, den 16.09.

Mit viel Eifer rührten, klebten, hämmerten und malten immerhin 74 Kinder, die ja ihre vier Stempel im Spaßpass bekommen wollten. Eine Hüpfburg sorgte zudem bei vielen kleineren Kindern für die Bewegung; etwas größere konnten Fahrräder in einem Parcour ausprobieren...

Weiterlesen
Heimbuchenthal 10.09.2018

Dedektivspiel und Rätseljagd

Neben der Ausbildung im Instrument Mandoline und Gitarre darf natürlich der Spaß nicht zu kurz kommen! Die "große" Jugend der Mandolinenfreunde Heimbuchenthal organisierte für die "Kleinen" auf dem Heimbuchenthaler Zeltplatz ein Wochenende mit Übernachtung im Matratzenlager...

Weiterlesen
Heimbuchenthal 29.07.2018

95 Jahre Trachtenverein „D’Spessartwäldler“ Heimbuchenthal – 21. + 22. Juli

Zugegeben, kein ganz rundes Jubiläum; dennoch stand für den Verein gleich fest: Wir feiern diesen Geburtstag! Am Samstagnachmittag trafen sich beim „freien Aufspielen“ die Musikanten in lockerer Runde und erfreuten die bereits anwesenden Festbesucher mit ihren Weisen...

Weiterlesen
Heimbuchenthal 28.07.2018

2. Traktortreffen

Am 19.08.2018 findet das 2. Traktortreffen der Diesel-Räuber Buldogs & more 2014 am Musikpavillon in Heimbuchenthal statt. Beginnen werden wir um 9.30 Uhr mit einer Andacht und anschließender Traktor-Segnung...

Weiterlesen
Heimbuchenthal 25.07.2018

Ausflug der Heimbuchenthaler Senioren zur Breuburg

Rund 50 Seniorinnen und Senioren machten sich im Juli auf dem Weg zur imposanten Breuburg im Odenwald. Für den letzten steilen Anstieg zum Burginnenhof wartete eigens ein "Taxi" damit auch wirklich Alle den romantischen Burghof und seine Schänke erreichen konnten...

Weiterlesen
Heimbuchenthal 23.07.2018

2 Anlässe ein Fest, 50 Jahre Rotkreuzbereitschaft, 20 Jahre Helfer vor Ort

Bei herrlichem Wetter durfte die Heimbuchenthaler Rotkreuzgruppe mit ihrer Bereitschaftsleiterin Monika Nork viele Gäste begrüßen. Schon der Festgottesdienst mit Herrn Pfarrer Schüssler und den Elsavataler Musikanten, war ein besonderes Geschenk...

Weiterlesen
Heimbuchenthal 23.07.2018

Helfer sind „Edelsteine“ jedes Vereines.

Wie in jedem Jahr gab es auch heuer beim Arbeitskreis Natur e.V. ein Helferfest. Alle, die sich im Laufe des vergangenen Jahres an den vielfältigen Aktionen beteiligt hatten, waren dazu eingeladen. Das Herrichten des Krötenzaunes am Höllhammer, Krötendienst während der Laichzeit, Pflege der Tümpel i...

Weiterlesen
Heimbuchenthal 15.07.2018

Für 50 Jahre aktive Rotkreuzarbeit geehrt

Gleichzeitig während des Jubiläumsfestes der Rotkreuzbereitschaft Heimbuchenthal wurden auch besonders langjährige Rotkreuzmitglieder geehrt. Gemeinsam mit dem Kreisgeschäftsführer Michael Rückert, der Bereitschaftsleiterin Monika Nork und dem stellv...

Weiterlesen
Heimbuchenthal 15.07.2018

Blutspender für selbstlose Hilfe geehrt

Blutspenderehrung im Rahmen des 50 Jährigen Jubiläumsfestes der Bereitschaft Heimbuchenthal Auf der Bühne vor viel Publikum konnte die Wichtigkeit der freiwilligen und unentgeltlichen Blutspende dargestellt werden...

Weiterlesen
Heimbuchenthal 14.05.2018

Allzeit bereit – Pfadfinder helfen beim Bau einer Schwalbenpfütze

Nicht nur der Insektenschwund macht unseren Schwalben zu schaffen, sondern auch der Mangel an Baumaterial. Das hat in den letzten Jahren auch Herbert Bohn beobachtet, an dessen Haus in Heimbuchenthal mehrere Schwalbenpaare nisten...

Weiterlesen
Heimbuchenthal 13.05.2018

30 Jahre Gemeindepartnerschaft zwischen Thury-Harcourt und Heimbuchenthal

85 Gäste aus der Normandie kamen am Abend des Himmelfahrtstages im Spessart an, um den 30. Geburtstag der Verschwisterung zu feiern. Die Gäste und ihre Gastfamilien trafen sich am Musikpavillon zum Aperitif und verbrachten anschließend den Abend in den Familien...

Weiterlesen
Heimbuchenthal 04.05.2018

Spenden machen es möglich

BRK Bereitschaft Heimbuchenthal schafft die Übungspuppe Anne an Heimbuchenthal. Um die Herz-Lungen-Wiederbelebung möglichst realistisch üben zu können, hat die BRK-Bereitschaft Heimbuchenthal die „Resusci Anne First Aid“ angeschafft...

Weiterlesen
Heimbuchenthal 01.05.2018

Von den Römern, den Erzbischöfen und den Stiftsherren in Aschaffenburg

Über vierzig Heimbuchenthaler haben sich mit dem Katholischen Seniorenforum St. Johannes auf den Weg gemacht um die Kreisstadt Aschaffenburg einmal von einer anderen Seite zu erkunden. In zwei Gruppen erfuhren die Senioren viel über die Lebensweise reicher Römer, aber auch wie ihre Sklaven arb...

Weiterlesen
Heimbuchenthal 23.04.2018

Schau mal, was da hüpft! Die „Großen“ des Kindergartens St. Johannes in Heimbuchenthal auf Krötenexkursion.

Normalerweise machen die „Wackelzähne“ aus Heimbuchenthal jedes Frühjahr eine Busfahrt zum Höllhammer , um dort den Krötenzaun anzuschauen. Durch die Sperrung der Hauptstraße und die dadurch bedingte Änderung des Fahrplans war das heuer nicht möglich...

Weiterlesen
Heimbuchenthal 26.03.2018

Wir sind „Sauberer Landkreis“!

Am Samstag, den 24. März 2018 wurde im Landkreis Aschaffenburg die schon obligatorische Aktion „Sauberer Landkreis durchgeführt. In Heimbuchenthal konnte Bürgermeister Rüdiger Stenger viele Helfer aus fast allen Vereinen begrüßen...

Weiterlesen
Heimbuchenthal 21.03.2018

Offenes Frühjahrs- und Wirtshaussingen im Trachtenheim Heimbuchenthal

Am Samstagabend fanden sich ca. 100 Freunde des Gesangs und des Musizierens im Trachtenheim in Heimbuchenthal ein, um beim Wirtshaussingen des Trachtenvereins zusammen altbekannte Weisen zu singen – das vom Trachtenverein aufgelegte Liederbuch half den nicht ganz Textsicheren – und sich von den Darb...

Weiterlesen
Heimbuchenthal 11.03.2018

Das erste Feuerwehr-Prinzenpaar der Vereinsgeschichte

Heimbuchenthal. Der Feuerwehrverein Heimbuchenthal ist laut dem Vorsitzenden, Alexander Nork, gut aufgestellt. Die Mitgliederzahlen haben sich laut Nork von 85 im Jahr 2013 auf inzwischen 122 Mitglieder erhöht...

Weiterlesen
Heimbuchenthal 11.03.2018

730 Stunden bei 47 Einsätzen geleistet

Heimbuchenthal. Obwohl es mit 47 Einsätzen in Heimbuchenthal für die Freiwillige Feuerwehr laut Kommandant Jochen Schnack ein vergleichsweise ruhiges Jahr war, werde dennoch deutlich, wie wichtig die örtliche Feuerwehr ist...

Weiterlesen
Heimbuchenthal 08.03.2018

Goldene Ehrennadel des Bistums Würzburg für Ilse Bauer aus Dammbach

Frau Ilse Bauer aus Dammbach wurde von der Diözese Würzburg für ihr langjähriges und großes Engagement in der Pfarrei St. Valentin, Dammbach-Wintersbach die goldene Ehrennadel verliehen. Pfarrer Tadeusz Krawczyk überreichte ihr die Auszeichnung am Sonntag, dem 25...

Weiterlesen
Heimbuchenthal 20.02.2018

"Derblecken" bei Bockbier und Fischessen

Stilecht sind sehr viele Heimbuchenthaler Seniorinnen und Senioren in die Fastenzeit gestartet. Gleich am Donnerstag nach Aschermittwoch hatte das Leitungsteam des Seniorenforums St. Johannes in den Pfarrer-Anton-Adelberger-Saal des Pfarrzentrums, zu Gottesdienst und anschließendem Bildvortra...

Weiterlesen
Heimbuchenthal 19.02.2018

Kröten können kommen! Amphibienzaun am Höllhammer geschlossen!

Sogar das Wetter hat mitgespielt: Wie in jedem Jahr ist das Herrichten des Krötenzaunes eine der größten Aktionen im Spätwinter. Am letzten Samstag halfen insgesamt acht Vereinsmitglieder, den Zaun am Höllhammer bei Heimbuchenthal zu schließen...

Weiterlesen
Heimbuchenthal 18.02.2018

Kein Verein wie jeder andere

Kein Verein wie jeder andere – das ist laut Heimbuchenthals Bereitschaftsleiterin Monika Nork das BRK. Bei der Jahresversammlung im Feuerwehrhaus blickten rund 30 Kameraden auf 2017 zurück. Die Gruppe hat sich laut Nork vergrößert, verjüngt und den Ausbildungsstand erweitert...

Weiterlesen
Heimbuchenthal 05.02.2018

Welche Vögel sind denn da? Schulkinder als aufmerksame Vogelforscher!

Einige Male im Jahr kommen Petra und Anke Belian, Gabi Brand, Dorett Kleinschroth und Rita Brand vom Arbeitskreis Natur e.V. in die Mittagsbetreuung der Heimbuchenthaler Schule, um den Kindern über die Natur zu erzählen und mit ihnen zu basteln...

Weiterlesen
Heimbuchenthal 04.02.2018

Jahresbericht 2017

Auf ein erfolgreiches Jahr blickt die Bücherei Heimbuchenthal zurück: Den Bestand von 4.977 Medien nutzten 242 aktive Leser. Der Anteil von 47 Lesern, die als über 60-Jährige regelmäßig ihre Lektüre in der Bücherei aussuchen, ist beachtlich...

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Heimbuchenthal

 1 2 3 4 5