Mittwoch, 25.04.2018

Tauberbischofsheim


Main-Echo berichtet aus Tauberbischofsheim

Tauberbischofsheim 12.04.2018

Gehaltsgespräche richtig führen

Über er­folg­rei­che Ge­halts­ge­spräche in­for­miert die Ar­beit­sa­gen­tur Tau­ber­bi­schofs­heim am Don­ners­tag, 3. Mai, von 17 bis 19 Uhr im BIZ-Grup­pen­raum. In die­sem Work­shop ler­nen die Teil­neh­mer das Hin­ter­grund­wis­sen zum Ablauf und zur Struk­tur ei­ner Ge­halts­ver­hand­lung ken­nen. Re­fe­ren­tin ist An­na-Da­nie­la Pi­ckel von »adp.bu­si­nesss­trai­ning« in Veits­höch­heim. Die Ver­an­stal­tung ist in Ko­ope­ra­ti­on mit der Kon­takt­s­tel­le Frau und Be­ruf ent­stan­den. Die Teil­nah­me ist kos­ten­f­rei.

Weiterlesen
Tauberbischofsheim 12.04.2018

Maria Heubuch: EU-Agrarpolitik neu ausrichten

Den Zu­sam­men­hang von Ar­ten­viel­falt, Agrar­in­du­s­trie, der Not bäu­er­li­cher Be­trie­be und ver­fehl­ter EU-Agrar­po­li­tik wird die Eu­ro­pa-Ab­ge­ord­ne­te der Grü­nen, Ma­ria Heu­buch, am Mitt­woch 25. April, um 20 Uhr im Grün­der­zen­trum in Tau­ber­bi­schofs­heim the­ma­ti­sie­ren.

Weiterlesen
Tauberbischofsheim 12.04.2018

Frühlingstanzabend im Gemeindehaus

Ei­nen Früh­ling­stanz­a­bend bie­tet das ka­tho­li­sche Bil­dungs­werk (KAG) Tau­ber­bi­schofs­heim am Don­ners­tag, 26. April um 19 Uhr im ka­tho­li­schen Ge­mein­de­haus St. Bo­nifa­ti­us. »Nach ei­ner lan­gen, kal­ten Win­ter­zeit wer­den die Teil­neh­mer die Au­f­er­ste­hung der Na­tur fei­ern, das Kno­s­pen und Auf­blühen als Mo­ti­va­ti­on für die ei­ge­ne Le­bens­ge­stal­tung ver­ste­hen und tan­zend dem Neu­an­fang Raum ge­ben«, heißt es in der An­kün­di­gung.

Weiterlesen
Tauberbischofsheim 12.04.2018

Schlachthof startet kommende Woche unter Auflagen den Betrieb

Un­ter st­ren­gen Aufla­gen und mit künf­tig weit grö­ße­rer Um­sicht der Mit­ar­bei­ter darf von der kom­men­den Wo­che an im Schlacht­hof Tau­ber­bi­schofs­heim wie­der ge­ar­bei­tet wer­den. Das teil­te am Don­ners­tag der Mi­nis­ter für Länd­li­chen Raum und Ver­brau­cher­schutz, Pe­ter Hauk, mit.

Weiterlesen
Tauberbischofsheim 11.04.2018

Gottesdienst mit Bericht über Indien

Der nächs­te Got­tes­di­enst „ »Fens­ter zum Him­mel«“ ist am Sonn­tag, 15. April, um 10.30 Uhr im evan­ge­li­schen Ge­mein­de­zen­trum in Tau­ber­bi­schofs­heim, Würz­bur­ger Stra­ße 20. Die Pre­digt zum The­ma: »Gott führt in die Wei­te«“ hält Pas­tor Hart­muth Ha­nisch, Pro­jekt­lei­ter von Seed of Hope“.

Weiterlesen
Tauberbischofsheim 10.04.2018

Mehr Transparenz, weniger Tötungen

Nach ei­ner be­auf­sich­tig­ten Pro­be­schlach­tung von 80 Rin­dern am Di­ens­tag (sie­he wei­te­ren Ar­ti­kel) kann der Mit­te März nach ei­nem durch Tier­schüt­zer auf­ge­deck­ten Fleischskan­dal ge­sch­los­se­ne Tau­ber­bi­schofs­hei­mer Schlacht­hof jetzt vor­aus­sicht­lich sch­nell wie­der den Be­trieb auf­neh­men.

Weiterlesen
Tauberbischofsheim 10.04.2018

Probeschlachtung mit 80 Rindern: Noch kein Ergebnis

»Wir wer­den den Schlacht­be­trieb in Tau­ber­bi­schofs­heim erst dann wie­der frei­ge­ben, wenn die Ab­läu­fe dort ein­wand­f­rei funk­tio­nie­ren«, hat Ba­den-Würt­tem­bergs Mi­nis­ter für länd­li­chen Raum und Ver­brau­cher­schutz Pe­ter Hauk Di­ens­tag­mit­tag in ei­ner Pres­se­mit­tei­lung er­klärt.

Weiterlesen
Tauberbischofsheim 09.04.2018

Glaubwürdigkeit von Zeugen prüfen

Im Pro­zess um die Recht­mä­ß­ig­keit der Kün­di­gung ei­nes Fecht­trai­ners aus Tau­ber­bi­schofs­heim muss das Ge­richt die Glaub­wür­dig­keit der Zeu­gin­nen prü­fen. Der Klä­ger ha­be neue An­ga­ben vor­ge­legt, mit de­nen er die Un­wahr­heit der Zeu­gen­aus­sa­gen be­le­gen will, teil­te ein Sp­re­cher des Stutt­gar­ter Lan­des­ar­beit­ge­richts mit. Ein Ter­min ist für den 17. April an­ge­setzt.

Weiterlesen
Tauberbischofsheim 06.04.2018

Infoveranstaltung zur Schweinepest

Ei­ne In­for­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung zur Afri­ka­ni­schen Schwei­ne­pest bie­tet das Land­rat­s­amt Main-Tau­ber-Kreis am Mitt­woch, 11. April, um 19 Uhr in der Stadt­hal­le Tau­ber­bi­schofs­heim an. Die Ver­an­stal­tung rich­tet sich vor al­lem an Jä­ger und Land­wir­te.

Weiterlesen
Tauberbischofsheim 02.04.2018

Einführung ins Betreuungsrecht

Ei­ne »Ein­füh­rung in das Be­t­reu­ungs­recht« ist am Di­ens­tag, 10. April. von 16 bis 18 Uhr im Ge­sund­heit­s­amt des Land­rat­sam­tes, Al­bert-Schweit­zer-Stra­ße 31 in Tau­ber­bi­schofs­heim.

Weiterlesen
Tauberbischofsheim 02.04.2018

Beratung für Berufsanerkennung

Das ba­den-würt­tem­ber­gi­sche Lan­des­netz­werk »In­te­g­ra­ti­on durch Qua­li­fi­zie­rung (IQ)« bie­tet im Be­rufs­in­for­ma­ti­ons­zen­trum (BiZ) der Agen­tur für Ar­beit in Tau­ber­bi­schofs­heim, Pe­s­ta­loz­zi­al­lee 17, ei­ne Be­ra­tung zur An­er­ken­nung aus­län­di­scher Be­rufs­qua­li­fi­ka­tio­nen an.

Weiterlesen
Tauberbischofsheim 02.04.2018

Spärliche Informationen im Schlachthofskandal

Recht sch­nell ist es ru­hig um den Schlacht­hof in Tau­ber­bi­schofs­heim ge­wor­den, der nach der Ver­öf­f­ent­li­chung von Vi­deo­ma­te­rial der Augs­bur­ger »So­ko-Tier­schutz« bis auf wei­te­res ge­sch­los­sen wor­den war.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Tauberbischofsheim

Neuste Bildergalerien aus Tauberbischofsheim

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Gamburg 20.04.2018

Langes Wochenende der Ritter und Hexen auf der Gamburg

Das lan­ge Wo­che­n­en­de von Sams­tag bis Di­ens­tag, 28. April bis 1. Mai, ist auf der Burg Gam­burg Rit­tern und He­xen ge­wid­met. Es be­ginnt mit der Kurs­kom­bi­na­ti­on »Des Rit­ters Waf­fen«, die ei­nen Ta­ges­kurs für His­to­ri­sches Fech­ten und ei­nen für In­tui­ti­ves Bo­gen­schie­ßen um­fasst.

Weiterlesen
Werbach 19.04.2018

Mehr Wohnqualität dank neuer Leitungen erhofft

Es ist die teu­ers­te Ein­zel­bau­maß­nah­me im dies­jäh­ri­gen Haus­halt der Ge­mein­de Wer­bach: 1,5 Mil­lio­nen Eu­ro ste­hen für die am Di­ens­tag be­gon­ne­ne Stra­ßen­sa­nie­rung im Orts­teil Niklas­hau­sen be­reit, 700 000 Eu­ro da­von sind Lan­des­zu­schuss. Über Jah­re hat­ten die Bür­ger ge­klagt, weil das Lei­tungs­was­ser, we­gen ei­nes feh­len­den Ring­schlus­ses, oft­mals stark ver­färbt war.

Weiterlesen
Lauda-Königshofen 18.04.2018

Uli Masuth bietet schwarzen Humor

Sein So­lo­pro­gramm »Mein Le­ben als Ich« prä­sen­tiert der Ka­ba­ret­tist Uli Ma­suth am Sams­tag, 21. April, um 20.30 Uhr im Kul­tur­schock Kö­n­igs­ho­fen. Ma­suth ist laut Ver­an­stal­ter För­der­p­reis­trä­ger des Rock­bür­os Nord­r­hein-West­fa­len, Ge­win­ner des Ka­ba­rett­p­rei­ses der Obern­bur­ger Kochs­müh­le und des Reins­hei­mer Sa­ti­re­löw­en.

Weiterlesen
Gamburg 13.04.2018

Kräuter und deren Verwendung auf der Burg Gamburg entdecken

Seit dem ers­ten April­wo­che­n­en­de hat die Burg Gam­burg ob der Tau­ber ih­re Burg- und Gar­ten­to­re wie­der re­gu­lär an je­dem Wo­che­n­en­de und Fei­er­tag für Be­sich­ti­gun­gen und durch­ge­hen­de Füh­run­gen ge­öff­net. Auch der Shop im Al­ten Wasch­haus und das Ca­fé auf der Burg­ter­ras­se wer­den nun wie­der in Be­trieb ge­nom­men.

Weiterlesen
Werbach 13.04.2018

Bestattungen: Rat thematisiert Gebühr

Die neue Be­stat­tungs­ge­büh­r­en­ord­nung ist The­ma im Ge­mein­de­rat Wer­bach am Di­ens­tag, 24. April, um 19 Uhr im Rat­haus. Au­ßer­dem auf der Ta­ges­ord­nung: Bau­an­trä­ge, die Be­stä­ti­gung der Wahl des Niklas­häu­ser Feu­er­wehr-Ab­tei­lungs­kom­man­dan­ten und des­sen Stell­ver­t­re­ters so­wie die Be­schluss­fas­sung über die Ein­set­zung von drei Be­wer­bern auf die Vor­schlags­lis­te zur Sc­höf­fen­wahl. Ein­ga­be Da­ten­bank

Weiterlesen