Sonntag, 18.11.2018

Stadtprozelten


Main-Echo berichtet aus Stadtprozelten

Stadtprozelten 12.11.2018

32 verdiente Helfer in der Not

Kreis Miltenberg ehrt Feuerwehrleute für 25- und 40-jährigen Dienst

Der Land­kreis Mil­ten­berg hat am Sams­tag in der Stadt­hal­le in Stadt­pro­zel­ten ak­ti­ve Brand­schüt­zer ge­wür­digt. Von Kreis­brand­rat Mein­rad Le­bold und Land­rat Jens Mar­co Scherf nah­men 31 Män­ner und ei­ne Frau Ur­kun­den und Eh­ren­zei­chen für 25- und 40-jäh­ri­gen Feu­er­wehr­di­enst ent­ge­gen.

Weiterlesen
Stadtprozelten 08.11.2018

"Ein frohes, treuherziges, körperlich starkes Volk"

Physikatsbericht über den Landgerichtsbezirk Stadtprozelten

An Lud­wig Döring scheint ein Dich­ter ver­lo­ren ge­gan­gen zu sein. Der Arzt des da­ma­li­gen Land­ge­richts­be­zir­kes Stadt­pro­zel­ten lie­fert am 25. Ju­li 1861 nicht nur den mit Ab­stand längs­ten Be­richt al­ler Be­zir­ke im heu­ti­gen Land­kreis Mil­ten­berg (über 80 Sei­ten), es ist auch der ein­zi­ge mit ei­ner Vor­re­de.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Amorbach 02.11.2018

60000 Euro für Denkmalschutz vom Freistaat

Aus dem Bund-Län­der-Städ­te­bau­för­der­pro­gramm »Städ­te­bau­li­cher Denk­mal­schutz« flie­ßen 60000 Eu­ro in den Land­kreis Mil­ten­berg.

Weiterlesen
Stadtprozelten 19.10.2018

Neues Konzept statt wildes Parken

Beim Er­s­tel­len ei­nes Park­ra­um­kon­zepts für den Mitt­le­ren Weg in Stadt­pro­zel­ten sol­len die Bür­ger mit ins Boot ge­holt wer­den. Das ist Er­geb­nis der Stadt­rats­sit­zung am Don­ners­ta­g­a­bend, zu der be­reits vie­le Zu­hö­rer er­schie­nen wa­ren. Vor­aus­sicht­lich an ei­nem Sams­tag soll es in der Stadt­hal­le ei­nen Bür­ger­work­shop zum The­ma ge­ben.

Weiterlesen
Stadtprozelten 09.10.2018

Steuerkabel kosten nur 30 000 Euro

Güns­ti­ger als ge­dacht kom­men dem Zweck­ver­band zur Was­ser­ver­sor­gung der Stadt­pro­zel­te­ner Grup­pe die not­wen­di­gen neu­en Steu­er­ka­bel zum Hoch­be­häl­ter in Dorf­pro­zel­ten. Wie die Ver­wal­tungs­ge­mein­schaft auf An­fra­ge mit­teil­te, be­sch­los­sen die Ver­t­re­ter in der Sit­zung am Mon­ta­g­a­bend den ent­sp­re­chen­den Auf­trag für gut 30 000 Eu­ro zu ver­ge­ben.

Weiterlesen
Stadtprozelten 27.09.2018

Auszeit für Alleinerziehende

Ei­ne Aus­zeit für Al­lein­er­zie­hen­de und de­ren Kin­der bie­tet der Ve­r­ein Er­leb­nis­raum Mensch Na­tur am Sams­tag, 6. Ok­tober, ab 15 Uhr auf dem Wald­spiel­platz am Sohl ober­halb von Neu­en­buch.

Weiterlesen
Stadtprozelten 21.09.2018

Stadtprozelten zwei Tage dicht

Die Orts­durch­fahrt Stadt­pro­zel­ten wird von Di­ens­tag, 25. Sep­tem­ber, 6 Uhr bis Mitt­woch, 26. Sep­tem­ber, ge­gen 17 Uhr für den Durch­gangs­ver­kehr ge­sperrt. Als Grund gibt die Stadt­ver­wal­tung Ar­bei­ten am al­ten Rat­haus mit ei­nem Spe­zial­kran an.

Weiterlesen
Stadtprozelten 21.09.2018

Baugebiet Ringstraße in Stadtprozelten wird Realität

26 Jahre nach Satzungsbeschluss

26 Jah­re nach dem Sat­zungs­be­schluss hat der Stadt­pro­zel­te­ner Stadt­rat den Weg für die Er­sch­lie­ßung des Bau­ge­biets Ring­stra­ße ge­eb­net. Bür­ger­meis­te­rin Clau­dia Kap­pes be­ton­te in der Sit­zung am Don­ners­tag zu­g­leich, dass die Ent­wick­lung des Al­torts wei­ter­hin an ers­ter Stel­le steht.

Weiterlesen
Stadtprozelten 04.08.2018

Stadtprozelten und Sulzbach: Mainvorland kontra Umgehung

Die ge­plan­ten Um­ge­hungs­stra­ßen für Stadt­pro­zel­ten und in Sulz­bach ge­hö­ren zu den heiß dis­ku­tier­ten The­men in der Re­gi­on. In bei­den Kom­mu­nen gibt es Bür­ger­in­i­tia­ti­ven, die sich für den Er­halt der Mainau­en und ge­gen ei­ne Um­ge­hungs­stra­ße am Main aus­sp­re­chen.

Weiterlesen
Stadtprozelten 27.07.2018

Hitzige Debatte um Umgehung in Stadtprozelten

Bürgerversammlung

Es lag nicht an den Tem­pe­ra­tu­ren, dass es bei der Bür­ger­ver­samm­lung in Stadt­pro­zel­ten teil­wei­se hit­zig zu­ging. Ganz im Ge­gen­teil, die Küh­le im Foy­er des al­ten Rat­hau­ses, hät­te auch die Ge­mü­ter ei­gent­lich et­was her­un­ter­fah­ren las­sen kön­nen. Aber wie im­mer, wenn es um die Um­ge­hung geht, koch­ten die­se am En­de doch hoch.

Weiterlesen
Stadtprozelten 24.07.2018

Umgehung: Gegner bezweifeln Verkehrszahlen

Kritik an Millionenprojekt

Lan­ge Zeit war es ru­hig um die Ort­s­um­ge­hung mit Hoch­was­ser­schutz in Stadt­pro­zel­ten. Doch vor der Bür­ger­ver­samm­lung am Don­ners­tag üben Bür­ger­in­i­tia­ti­ve und Bund Na­tur­schutz (BN) er­neut Kri­tik an dem Mil­lio­nen­pro­jekt. Bei­de hal­ten die tat­säch­li­che Zahl von Fahr­zeu­gen zu ge­ring für ein sol­ches Vor­ha­ben.

Weiterlesen
Stadtprozelten 24.07.2018

Spiegel geschrammt und weiter gefahren

Polizei Miltenberg

Auf der Hauptstraße in Stadtprozelten hat am Montag ein roter Opel den Spiegel eines Audi geschrammt. der Fahrer oder die Fahrerin flüchtete, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Stadtprozelten

Steinbruchfest mit Ehrungen für langjährige Treue CSU-Ortsverband Stadtprozelten-Neuenbuch: Berthold Rüth zu Gast

Stadtprozelten. Erfreulich gut besucht war das diesjährige Fest des CSU-Ortsverbandes im ausgebauten Steinbruch in Stadtprozelten. Das beeindruckende Gelände und der sonnenverwöhnte Tag boten einen attraktiven Rahmen für viele gesellige Stunden für die Bürger der Stadt und des Stadtteils Neuenbuch, ...

Weiterlesen

Frauenbund Stadtprozelten feiert 35. Geburtstag

Der Stadtprozeltener Zweigverein des Katholischen Deutschen Frauenbundes feierte am 17. Juni sein 35-jähriges Bestehen. Im Rahmen des Festgottesdienstes dankte Pfarrer Günter Munz den Stadtprozeltener Frauenbündlerinnen für ihren langjährigen Einsatz für die Kirchengemeinde...

Weiterlesen
StadtStadtprozelten 13.06.2018

Landesgartenschau als Zugpferd

Seniorenteam Stadtprozelten: Ausflug nach Würzburg Stadtprozelten. Ein attraktives Ausflugsziel und eine reibungslos funktionierende Organisation durch die Seniorenbeauftragte des Stadtrates, Regina Markert, motivierte viele Senioren, die Landesgartenschau in Würzburg zu besuchen...

Weiterlesen

Kulinarische Stadtführung in Stadtprozelten

Wussten Sie, dass in Stadtprozelten einmal Seide produziert wurde oder, dass Parkett hergestellt wurde, das sogar in Bonner Regierungsgebäuden zu finden ist. Dies und noch viel mehr Interessantes aus der Geschichte von Stadtprozelten erfuhren die Teilnehmerinnen der kulinarischen Stadtführung von St...

Weiterlesen

"Sagen-hafte Lesung" zum Start der Gaßhöckler-Kultur in Stadtprozelten

Die neu gegründete Vereinsübergreifende Initiative „Gaßhöckler-Kultur“ begrüßte am 19.05. große und kleine Zuhörer herzlich zu einer Lesung im idyllisch ausgebauten Steinbruch von Stadtprozelten. Nach dem dem stilechten Einzug mit einer echten Gaß aus Fleisch und Blut las Rainer Kroth S...

Weiterlesen

Frauenfrühstück in Stadtprozelten kam prima an

Am 21.04.2018 war der katholische Frauenbund Stadtprozelten Gastgeber eines Frauenfrühstücks mit integriertem Bildungsangebot. Unter dem Motto „Der Honig und das Bienenjahr“ informierte der ortsansässige Imker Robert Schreck die muntere Damenrunde über die Rolle der wichtigen Insekten in der Natur u...

Weiterlesen

Wohltätigkeitsbasar am Palmsonntag in Stadtprozelten

Im Anschluss an den Gottesdienst am Palmsonntag veranstaltete der Katholische Frauenbund in Stadtprozelten einen Osterbasar. Es wurden eine Vielzahl essbarer und dekorativer Osterartikel feilgeboten, die von den Mitgliedern in liebevoller Arbeit gemeinsam hergestellt worden waren...

Weiterlesen

Roland Nebauer als Ehrenkommandant ernannt

Bei der Generalversammlung der FW Stadtprozelten standen Neuwahlen im Mittelpunkt. Kommandant Thomas Birkholz berichtete über 30 Einsätze mit insgesamt 335 Einsatzstunden im vergangenen Jahr...

Weiterlesen

Offenes NATUR-Netzwerk-Treffender von 2 Natur-Vereinen am 04.03.2018 in Stadtprozelten mit großer Resonanz aus Nah und Fern

Erlebnisraum MenschNatur e.V. und Mensch & Wald e.V. luden ein zum 2. „Offenen NATUR-Netzwerk-Treffen“ am 04.03.2018 nach Stadtprozelten Im Natur-Seminarraum auf dem Ellernhof fanden sich ca...

Weiterlesen

Kappenabend beim Frauenbund Stadtprozelten

Am 01.02.2018 lud der Stadtprozeltener Frauenbund zum traditionellen Kappenabend ins bunt geschmückte Pfarrheim ein. Wie auch in den vergangenen Jahren erheiterten sich die Stadtprozeltenerinnen ohne Altersbeschränkung bei Speis und Trank an einem Programm aus Gesang, Tanz und Darbietungen de...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Stadtprozelten

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Wertheim 17.11.2018

Für Leben von Neugeborenen gekämpft

Un­ter das Mot­to »An­ders als ge­dacht« hat Mar­tin Eng­lert, Fach­arzt für Kin­der- und Ju­gend­me­di­zin in Wert­heim, sei­nen Vor­trag über sei­ne Jah­re in Süd-Tan­sa­nia ge­s­tellt. Da­mit be­geis­ter­te er am Don­ners­tag rund 40 Zu­hö­rer im Ar­ka­den­saal.

Weiterlesen
Wertheim 17.11.2018

WCW verwandelt Halle in Ballsaal

Für Wert­heim darf der Ball der ört­li­chen Fa­schings­ge­sell­schaft Wolfs­schlucht Con­cor­dia (WCW) ge­trost als das zen­tra­le ge­sell­schaft­li­che Er­eig­nis des Jah­res ge­se­hen wer­den. Für die Tän­zer, die re­gel­mä­ß­ig von weit­her zur Ver­an­stal­tung an­rei­sen, ist es das un­be­s­trit­te­ne re­gio­na­le Glanz­licht der Ball­sai­son.

Weiterlesen
Wertheim 17.11.2018

Inder zu Bewährungsstrafen verurteilt

We­gen vol­l­en­de­ter und ver­such­ter ge­fähr­li­cher Kör­per­ver­let­zung ha­ben sich am Mitt­woch ein 31 und ein 33 Jah­re al­ter Asyl­su­chen­der aus In­di­en vor dem Wert­hei­mer Amts­ge­richt ver­ant­wor­ten müs­sen. Ein wei­te­rer In­der war der Ver­hand­lung un­ent­schul­digt fern ge­b­lie­ben.

Weiterlesen
Wertheim 17.11.2018

Zusammen reden, tanzen, lachen und Selbstgemachtes essen

Mehr als 30 Frau­en sind teil­wei­se ge­mein­sam mit ih­ren Kin­dern am Don­ners­ta­g­a­bend zur 3. In­ter­na­tio­na­len Wert­hei­mer Frau­en­par­ty ge­kom­men. Hei­de Fah­ren­krog-Kel­ler vom Frau­en­ve­r­ein und Con­stan­ze Schwab vom In­ter­na­tio­na­len Frau­en­treff be­grüß­ten die Gäs­te in den Räu­men des Frau­en­ve­r­eins mit­hil­fe der Über­set­ze­rin Tha­naa Mah­fouz.

Weiterlesen
Schollbrunn 16.11.2018

Neuer Dorfladen in Schollbrunn öffnet am 27. November

Die Hälfte der Haushalte unterstützt das Projekt

Lang­sam fährt ein Au­to durch die Scholl­brun­ner Brun­nen­stra­ße und hält kurz vor dem Dor­f­la­den. Die Pla­ka­te kle­ben schon in den Fens­tern, vor der Tür sta­peln sich Pa­let­ten. Die rich­ti­ge Ein­gangs­tür ist noch gar nicht da, noch ver­sperrt ein Bret­ter­ver­schlag den Zu­gang.

Weiterlesen