Mittwoch, 19.09.2018

Stadtprozelten


Main-Echo berichtet aus Stadtprozelten

Stadtprozelten 04.08.2018

Stadtprozelten und Sulzbach: Mainvorland kontra Umgehung

Die ge­plan­ten Um­ge­hungs­stra­ßen für Stadt­pro­zel­ten und in Sulz­bach ge­hö­ren zu den heiß dis­ku­tier­ten The­men in der Re­gi­on. In bei­den Kom­mu­nen gibt es Bür­ger­in­i­tia­ti­ven, die sich für den Er­halt der Mainau­en und ge­gen ei­ne Um­ge­hungs­stra­ße am Main aus­sp­re­chen.

Weiterlesen
Stadtprozelten 27.07.2018

Hitzige Debatte um Umgehung in Stadtprozelten

Bürgerversammlung

Es lag nicht an den Tem­pe­ra­tu­ren, dass es bei der Bür­ger­ver­samm­lung in Stadt­pro­zel­ten teil­wei­se hit­zig zu­ging. Ganz im Ge­gen­teil, die Küh­le im Foy­er des al­ten Rat­hau­ses, hät­te auch die Ge­mü­ter ei­gent­lich et­was her­un­ter­fah­ren las­sen kön­nen. Aber wie im­mer, wenn es um die Um­ge­hung geht, koch­ten die­se am En­de doch hoch.

Weiterlesen
Stadtprozelten 24.07.2018

Umgehung: Gegner bezweifeln Verkehrszahlen

Kritik an Millionenprojekt

Lan­ge Zeit war es ru­hig um die Ort­s­um­ge­hung mit Hoch­was­ser­schutz in Stadt­pro­zel­ten. Doch vor der Bür­ger­ver­samm­lung am Don­ners­tag üben Bür­ger­in­i­tia­ti­ve und Bund Na­tur­schutz (BN) er­neut Kri­tik an dem Mil­lio­nen­pro­jekt. Bei­de hal­ten die tat­säch­li­che Zahl von Fahr­zeu­gen zu ge­ring für ein sol­ches Vor­ha­ben.

Weiterlesen
Stadtprozelten 24.07.2018

Spiegel geschrammt und weiter gefahren

Polizei Miltenberg

Auf der Hauptstraße in Stadtprozelten hat am Montag ein roter Opel den Spiegel eines Audi geschrammt. der Fahrer oder die Fahrerin flüchtete, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Weiterlesen
Stadtprozelten 20.07.2018

Allianz auch beim Kauf eines Feuerwehrfahrzeuges

Der Weg ist frei für den Kauf ei­nes neu­en Feu­er­wehr­fahr­zeu­ges für Brei­ten­brunn und Stadt­pro­zel­ten. Nach­dem der Ge­mein­de­rat Faul­bach am Mitt­woch schon zu­ge­stimmt hat­te, ver­gab auch der Stadt­rat Stadt­pro­zel­ten am Don­ners­tag in nicht-öf­f­ent­li­cher Sit­zung den ent­sp­re­chen­den Auf­trag für ein LF20 KatS in Höhe von rund 392 000 Eu­ro.

Weiterlesen
Stadtprozelten 20.07.2018

Parken künftig verboten

Im­mer wie­der gab es in der Ver­gan­gen­heit in der Neu­en­bu­cher Stra­ße Rich­tung Wil­den­see Pro­b­le­me, weil Holz­trans­por­ter und Trak­to­ren we­gen par­ken­der Au­tos nicht durch­ka­men. Dar­um hat der Ge­mein­de­rat Stadt­pro­zel­ten nun rea­giert und ein­stim­mig ein ein­ge­schränk­tes Hal­te­ver­bot ab Haus­num­mer 41 bis zum Ort­s­en­de be­sch­los­sen.

Weiterlesen
Stadtprozelten 06.07.2018

Burglandschaft wird größer

Der Ve­r­ein Bur­g­land­schaft, her­vor­ge­gan­gen aus dem eu­ro­päi­schen För­der­pro­jekt Lea­der, hat nach ei­ge­nen An­ga­ben mitt­ler­wei­le ein statt­li­ches Netz­werk ge­knüpft. Und es wer­den im­mer mehr Bur­gen und Schlös­ser, wie bei der Mit­g­lie­der­ver­samm­lung am Di­ens­ta­g­a­bend in Stadt­pro­zel­ten deut­lich wur­de.

Weiterlesen
Stadtprozelten 06.07.2018

Burglandschaft wächst

Jetzt 61 Wehrbauten in drei Bundesländern vernetzt

Der Ve­r­ein Bur­g­land­schaft, her­vor­ge­gan­gen aus dem eu­ro­päi­schen För­der­pro­jekt Lea­der, hat nach ei­ge­nen An­ga­ben mitt­ler­wei­le ein statt­li­ches Netz­werk ge­knüpft. Und es wer­den im­mer mehr Bur­gen und Schlös­ser, wie bei der Mit­g­lie­der­ver­samm­lung am Di­ens­ta­g­a­bend in Stadt­pro­zel­ten deut­lich wur­de.

Weiterlesen
Stadtprozelten 05.07.2018

Stadtrat in Kürze

Bei der jüngs­ten Sit­zung des Stadt­pro­zel­te­ner Ra­tes wur­den fol­gen­de The­men be­han­delt:

Weiterlesen
Stadtprozelten 28.06.2018

CSU sucht Personal für Kommunalwahl

Die Haupt­ver­samm­lung des CSU-Orts?ver­ban­des Stadt­pro­zel­ten-Neu­en­buch hat ganz im Zei­chen ak­tu­el­ler The­men der Orts­be­rei­che so­wie aus dem ge­sam­ten Süd­s­pess­art ge­stan­den.

Weiterlesen
Stadtprozelten 20.06.2018

Claudia Kappes, die einzige Bürgermeisterin im Kreis MIL

Alleine unter 31 Männern

Claudia Kappes kann es selbst kaum glauben: Die Stadtprozeltener Rathauschefin ist die einzige Bürgermeisterin im Landkreis Miltenberg mit seinen 32 Kommunen. Sie ist 65, "da ist fast keine Frau mehr im Beruf".

Dossier zum Thema Weiterlesen
Stadtprozelten 26.05.2018

Breitband-Masterplan für Stadtprozelten

Stadtrat:Auftrag an IT-Firma vergeben – Komplettumrüstung würde vier Millionen Euro kosten

Als Grund­la­ge für den Breit­band­aus­bau mit Glas­fa­ser­netz und um künf­ti­ge För­der­pro­gram­me nut­zen zu kön­nen, müs­sen die Kom­mu­nen ei­ne Vor­ar­beit in Form ei­ner Be­stands­do­ku­men­ta­ti­on für ih­re IT-In­fra­struk­tur leis­ten.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Stadtprozelten

Steinbruchfest mit Ehrungen für langjährige Treue CSU-Ortsverband Stadtprozelten-Neuenbuch: Berthold Rüth zu Gast

Stadtprozelten. Erfreulich gut besucht war das diesjährige Fest des CSU-Ortsverbandes im ausgebauten Steinbruch in Stadtprozelten. Das beeindruckende Gelände und der sonnenverwöhnte Tag boten einen attraktiven Rahmen für viele gesellige Stunden für die Bürger der Stadt und des Stadtteils Neuenbuch, ...

Weiterlesen

Frauenbund Stadtprozelten feiert 35. Geburtstag

Der Stadtprozeltener Zweigverein des Katholischen Deutschen Frauenbundes feierte am 17. Juni sein 35-jähriges Bestehen. Im Rahmen des Festgottesdienstes dankte Pfarrer Günter Munz den Stadtprozeltener Frauenbündlerinnen für ihren langjährigen Einsatz für die Kirchengemeinde...

Weiterlesen
StadtStadtprozelten 13.06.2018

Landesgartenschau als Zugpferd

Seniorenteam Stadtprozelten: Ausflug nach Würzburg Stadtprozelten. Ein attraktives Ausflugsziel und eine reibungslos funktionierende Organisation durch die Seniorenbeauftragte des Stadtrates, Regina Markert, motivierte viele Senioren, die Landesgartenschau in Würzburg zu besuchen...

Weiterlesen

Kulinarische Stadtführung in Stadtprozelten

Wussten Sie, dass in Stadtprozelten einmal Seide produziert wurde oder, dass Parkett hergestellt wurde, das sogar in Bonner Regierungsgebäuden zu finden ist. Dies und noch viel mehr Interessantes aus der Geschichte von Stadtprozelten erfuhren die Teilnehmerinnen der kulinarischen Stadtführung von St...

Weiterlesen

"Sagen-hafte Lesung" zum Start der Gaßhöckler-Kultur in Stadtprozelten

Die neu gegründete Vereinsübergreifende Initiative „Gaßhöckler-Kultur“ begrüßte am 19.05. große und kleine Zuhörer herzlich zu einer Lesung im idyllisch ausgebauten Steinbruch von Stadtprozelten. Nach dem dem stilechten Einzug mit einer echten Gaß aus Fleisch und Blut las Rainer Kroth S...

Weiterlesen

Frauenfrühstück in Stadtprozelten kam prima an

Am 21.04.2018 war der katholische Frauenbund Stadtprozelten Gastgeber eines Frauenfrühstücks mit integriertem Bildungsangebot. Unter dem Motto „Der Honig und das Bienenjahr“ informierte der ortsansässige Imker Robert Schreck die muntere Damenrunde über die Rolle der wichtigen Insekten in der Natur u...

Weiterlesen

Wohltätigkeitsbasar am Palmsonntag in Stadtprozelten

Im Anschluss an den Gottesdienst am Palmsonntag veranstaltete der Katholische Frauenbund in Stadtprozelten einen Osterbasar. Es wurden eine Vielzahl essbarer und dekorativer Osterartikel feilgeboten, die von den Mitgliedern in liebevoller Arbeit gemeinsam hergestellt worden waren...

Weiterlesen

Roland Nebauer als Ehrenkommandant ernannt

Bei der Generalversammlung der FW Stadtprozelten standen Neuwahlen im Mittelpunkt. Kommandant Thomas Birkholz berichtete über 30 Einsätze mit insgesamt 335 Einsatzstunden im vergangenen Jahr...

Weiterlesen

Offenes NATUR-Netzwerk-Treffender von 2 Natur-Vereinen am 04.03.2018 in Stadtprozelten mit großer Resonanz aus Nah und Fern

Erlebnisraum MenschNatur e.V. und Mensch & Wald e.V. luden ein zum 2. „Offenen NATUR-Netzwerk-Treffen“ am 04.03.2018 nach Stadtprozelten Im Natur-Seminarraum auf dem Ellernhof fanden sich ca...

Weiterlesen

Kappenabend beim Frauenbund Stadtprozelten

Am 01.02.2018 lud der Stadtprozeltener Frauenbund zum traditionellen Kappenabend ins bunt geschmückte Pfarrheim ein. Wie auch in den vergangenen Jahren erheiterten sich die Stadtprozeltenerinnen ohne Altersbeschränkung bei Speis und Trank an einem Programm aus Gesang, Tanz und Darbietungen de...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Stadtprozelten

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Neunkirchen vor 5 Stunden

Frankenstraße wegen Bauarbeiten gesperrt

Die Fran­ken­stra­ße in Neun­kir­chen ist zwi­schen den Ein­mün­dun­gen der Rö­mer­stra­ße und der Rat­haus­stra­ße we­gen Her­stel­lung von Haus­an­schlüs­sen vor­aus­sicht­lich bis zum 28. Sep­tem­ber voll ge­sperrt. Die Ge­mein­de­ver­wal­tung weist zu­dem dar­auf hin, dass die Um­lei­tung aus­ge­schil­dert ist.

Weiterlesen
Wertheim vor 8 Stunden

Arbeitsagentur am Montag geschlossen

Die Ge­schäfts­s­tel­le der Agen­tur für Ar­beit in Wert­heim ist am Mon­tag, 24. Sep­tem­ber, we­gen ei­ner in­ter­nen Ver­an­stal­tung ge­sch­los­sen. Wie die Agen­tur mit­teilt, fin­den be­reits ter­mi­nier­te Be­ra­tun­gen statt. Das Job­cen­ter Main-Tau­ber in Wert­heim sei nicht be­trof­fen, es gel­ten die üb­li­chen Öff­nungs­zei­ten.

Weiterlesen
Wertheim vor 9 Stunden

Angebote des SV Höhefeld testen

Der SV Höhe­feld be­tei­ligt sich an der In­i­tia­ti­ve »Be Ac­ti­ve - Ge­mein­sam be­we­gen wir Deut­sch­land!« von der Eu­ro­päi­schen Kom­mis­si­on zur För­de­rung von Sport und Be­we­gung und öff­net im Rah­men der »Eu­ro­päi­schen Wo­che des Sports« von Mon­tag, 24. bis Don­ners­tag, 27. Sep­tem­ber, sei­ne Sport­an­ge­bo­te für die Öf­f­ent­lich­keit.

Weiterlesen
Wertheim vor 9 Stunden

»Echt schräge« Sammlung erkunden

Für die Son­der­aus­stel­lung »Echt Schräg« bie­tet das Wert­hei­mer Graf­schafts­mu­se­um Füh­run­gen durch die ku­rio­se Samm­lung an. Nur noch we­ni­ge freie Plät­ze gibt es für die nächs­ten Füh­run­gen am Sonn­tag, 23. Sep­tem­ber, um 16 Uhr und am Mitt­woch, 26. Sep­tem­ber, um 18.30 Uhr, teilt das Mu­se­um mit.

Weiterlesen
Wertheim vor 13 Stunden

Kandidat für OB-Wahl im November benennen

Die CDU fühlt sich für die im kom­men­den Jahr an­ste­hen­den Kom­mu­nal­wah­len und die Wahl des Ober­bür­ger­meis­ters der Gro­ßen Kreis­stadt Wert­heim gut ge­rüs­tet. Wie Stadt­ver­bands­vor­sit­zen­der Mi­cha­el Bann­warth ge­gen­über die­ser Re­dak­ti­on sag­te, pla­ne die Par­tei, ih­re Lis­ten für die Wahl des Ge­mein­de­rats im No­vem­ber auf­zu­s­tel­len. Zu die­sem Zeit­punkt soll auch ein Kan­di­dat für die Wahl des Ober­bür­ger­meis­ters fest­ste­hen, skiz­zier­te Bann­warth den Fahr­plan, der bei der Mit­g­lie­der­ver­samm­lung des CDU-Stadt­ver­ban­des al­ler­dings noch kein The­ma war.

Weiterlesen