Montag, 25.06.2018

Stadtprozelten


Main-Echo berichtet aus Stadtprozelten

Stadtprozelten 20.06.2018

Claudia Kappes, die einzige Bürgermeisterin im Kreis MIL

Alleine unter 31 Männern

Claudia Kappes kann es selbst kaum glauben: Die Stadtprozeltener Rathauschefin ist die einzige Bürgermeisterin im Landkreis Miltenberg mit seinen 32 Kommunen. Sie ist 65, "da ist fast keine Frau mehr im Beruf".

Dossier zum Thema Weiterlesen
Stadtprozelten 26.05.2018

Breitband-Masterplan für Stadtprozelten

Stadtrat:Auftrag an IT-Firma vergeben – Komplettumrüstung würde vier Millionen Euro kosten

Als Grund­la­ge für den Breit­band­aus­bau mit Glas­fa­ser­netz und um künf­ti­ge För­der­pro­gram­me nut­zen zu kön­nen, müs­sen die Kom­mu­nen ei­ne Vor­ar­beit in Form ei­ner Be­stands­do­ku­men­ta­ti­on für ih­re IT-In­fra­struk­tur leis­ten.

Weiterlesen
Stadtprozelten 06.05.2018

Kulturelle Schätze in der Natur

»Kul­tur in der Na­tur« – un­ter die­sem Mot­to steht die Aus­stel­lung »Denk­mal im Wald«, die ver­gan­ge­nen Don­ners­tag im his­to­ri­schen Rat­haus Stadt­pro­zel­ten er­öff­net wur­de. Gast­ge­ber wa­ren ne­ben der Stadt Stadt­pro­zel­ten die re­gio­na­le Forst­be­hör­de, die Al­lianz Süd­s­pess­art und das Ge­mein­schaft­s­pro­jekt Bur­g­land­schaft.

Weiterlesen
Stadtprozelten 29.04.2018

Verborgene Denkmale im Spessart

»Denk­mal Wald« ist Ti­tel ei­ner Aus­stel­lung, die Lan­de­s­amt für Denk­malpf­le­ge, das Zen­trum Wald Forst Holz Wei­hen­ste­phan und der Ve­r­ein für Nach­hal­tig­keit am Mitt­woch, 2. Mai, um 18 Uhr im his­to­ri­schen Rat­haus der Stadt er­öff­nen.

Weiterlesen
Stadtprozelten 15.04.2018

Deutscher Orden in Prozelten: Vortrag

»Der Deut­sche Or­den in (Stadt-)Pro­zel­ten, Kom­men­de, Herr­schafts­struk­tur und Ter­ri­to­rial­herr­schaft«, so lau­tet der Ti­tel des Vor­trags am Di­ens­tag, 17. April, um 19.30 Uhr im Al­ten Rat­haus. Im Stad­t­ar­chiv be­fin­den sich Ar­chi­va­li­en, die bis ins 14. Jahr­hun­dert zu­rück­rei­chen, als die Hen­ne­burg Sitz des Deut­schen Or­dens war.

Weiterlesen
Stadtprozelten 15.04.2018

100 000 Euro für Löschfahrzeug

Die Re­gie­rung von Un­ter­fran­ken hat laut Mit­tei­lung der Stadt Stadt­pro­zel­ten (Land­kreis Mil­ten­berg) 101 200 Eu­ro für die Be­schaf­fung ei­nes Lösch­grup­pen­fahr­zeugs LF 20 KatS be­wil­ligt. Da­mit wird ein Tan­k­lösch­fahr­zeug TLF 16/25 mit Bau­jahr 1970 er­setzt.

Weiterlesen
Stadtprozelten 25.03.2018

Schulverband beschließt Haushalt

Über den Haus­halts­plan und die Haus­halts­sat­zung für 2018 be­sch­ließt die Ver­bands­ver­samm­lung des Schul­ver­ban­des Stadt-/Dorf­pro­zel­ten am Mitt­woch, 28. März, um 9 Uhr im Ver­wal­tungs­ge­mein­schafts­ge­bäu᠆­de in Stadt­pro­zel­ten (Haupt­stra­ße 132). In der Sit­zung stellt sich laut An­kün­di­gung die neue Ju­gend­so­zial­ar­bei­te­rin Pe­t­ra Grän vor. Au­ßer­dem geht es um die Still­le­gung ei­nes nicht mehr ge­nutz­ten Öl­tanks und die Er­neue­rung der Tür­sp­rech­an­la­ge in der Ver­bands­schu­le.

Weiterlesen
Stadtprozelten 19.03.2018

Stadtprozeltener Wald wirft über 100 000 Euro ab

Im Stadt­pro­zel­te­ner Wald sind 2017 über 100 000 Eu­ro er­wirt­schaf­tet wor­den. Dies blieb na­he­zu am Plan­an­satz. Ei­ne po­si­ti­ve Bi­lanz, die Be­triebs­lei­ter Ar­nold Jost vom Gräf­li­chen For­st­amt Er­bach und Re­vier­förs­ter Ger­hard Box­an bei der Stadt­rats­sit­zung am Don­ners­tag be­stä­tig­ten. Bei den Holz­ver­kaufs­ein­nah­men sei man mit et­wa 40 000 Eu­ro un­ter dem An­satz ge­b­lie­ben, was an der ka­tastro­pha­len Wit­te­rung ge­le­gen ha­be.

Weiterlesen
Stadtprozelten 16.03.2018

Bastian Eyrich ist neuer Kommandant in Stadtprozelten

Der Stadt­pro­zel­te­ner Rat hat am Don­ners­tag die Wahl von Bas­ti­an Ey­rich zum ers­ten Kom­man­dan­ten der Feu­er­wehr Stadt­pro­zel­ten und Mar­tin Hock zu des­sen Stell­ver­t­re­ter für die nächs­ten sechs Jah­re be­stä­tigt. Au­ßer­dem ging es auch um die An­schaf­fung ei­nes Lösch­grup­pen­fahr­zeugs für die Stadt­pro­zel­te­ner Wehr.

Weiterlesen
Faulbach 22.02.2018

Radmuttern an Ford abgeschraubt

Polizei Miltenberg

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurden an einem weißen Ford Kuga 5 Radmuttern aufgeschraubt und gestohlen.

Weiterlesen
Stadtprozelten 26.01.2018

Straßenzustand in Neuenbuch alarmiert

Laut Gutachten müsste 30 Prozent der Fläche sofort saniert werden

Wie ma­ro­de die Stra­ßen im Stadt­pro­zel­te­ner Orts­teil Neu­en­buch sind, wis­sen nicht nur die An­woh­ner seit Jah­ren. Jetzt hat es die Stadt auch schrift­lich und das Fa­zit ei­nes im Stadt­rat am Don­ners­ta­g­a­bend vor­ge­s­tell­ten Fach­gu­t­ach­tens zum Zu­stand ist alar­mie­rend.

Weiterlesen
Stadtprozelten 15.01.2018

Mehr Respekt, weniger Hass

Neujahrsempfang in Stadtprozelten

Was nut­zen uns spru­deln­de Steuer­ein­nah­men und ei­ne brum­men­de Wirt­schaft, wenn es in der Ge­sell­schaft mehr und mehr am Re­spekt fehlt? Die­se Fra­ge hat Stadt­pro­zel­tens Bür­ger­meis­te­rin Clau­dia Kap­pes (CSU) am Sonn­tag in ih­rer Re­de beim Neu­jahrs­emp­fang in der Stadt­hal­le auf­ge­wor­fen.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Stadtprozelten

StadtStadtprozelten 13.06.2018

Landesgartenschau als Zugpferd

Seniorenteam Stadtprozelten: Ausflug nach Würzburg Stadtprozelten. Ein attraktives Ausflugsziel und eine reibungslos funktionierende Organisation durch die Seniorenbeauftragte des Stadtrates, Regina Markert, motivierte viele Senioren, die Landesgartenschau in Würzburg zu besuchen...

Weiterlesen

Kulinarische Stadtführung in Stadtprozelten

Wussten Sie, dass in Stadtprozelten einmal Seide produziert wurde oder, dass Parkett hergestellt wurde, das sogar in Bonner Regierungsgebäuden zu finden ist. Dies und noch viel mehr Interessantes aus der Geschichte von Stadtprozelten erfuhren die Teilnehmerinnen der kulinarischen Stadtführung von St...

Weiterlesen

"Sagen-hafte Lesung" zum Start der Gaßhöckler-Kultur in Stadtprozelten

Die neu gegründete Vereinsübergreifende Initiative „Gaßhöckler-Kultur“ begrüßte am 19.05. große und kleine Zuhörer herzlich zu einer Lesung im idyllisch ausgebauten Steinbruch von Stadtprozelten. Nach dem dem stilechten Einzug mit einer echten Gaß aus Fleisch und Blut las Rainer Kroth S...

Weiterlesen

Frauenfrühstück in Stadtprozelten kam prima an

Am 21.04.2018 war der katholische Frauenbund Stadtprozelten Gastgeber eines Frauenfrühstücks mit integriertem Bildungsangebot. Unter dem Motto „Der Honig und das Bienenjahr“ informierte der ortsansässige Imker Robert Schreck die muntere Damenrunde über die Rolle der wichtigen Insekten in der Natur u...

Weiterlesen

Wohltätigkeitsbasar am Palmsonntag in Stadtprozelten

Im Anschluss an den Gottesdienst am Palmsonntag veranstaltete der Katholische Frauenbund in Stadtprozelten einen Osterbasar. Es wurden eine Vielzahl essbarer und dekorativer Osterartikel feilgeboten, die von den Mitgliedern in liebevoller Arbeit gemeinsam hergestellt worden waren...

Weiterlesen

Roland Nebauer als Ehrenkommandant ernannt

Bei der Generalversammlung der FW Stadtprozelten standen Neuwahlen im Mittelpunkt. Kommandant Thomas Birkholz berichtete über 30 Einsätze mit insgesamt 335 Einsatzstunden im vergangenen Jahr...

Weiterlesen

Offenes NATUR-Netzwerk-Treffender von 2 Natur-Vereinen am 04.03.2018 in Stadtprozelten mit großer Resonanz aus Nah und Fern

Erlebnisraum MenschNatur e.V. und Mensch & Wald e.V. luden ein zum 2. „Offenen NATUR-Netzwerk-Treffen“ am 04.03.2018 nach Stadtprozelten Im Natur-Seminarraum auf dem Ellernhof fanden sich ca...

Weiterlesen

Kappenabend beim Frauenbund Stadtprozelten

Am 01.02.2018 lud der Stadtprozeltener Frauenbund zum traditionellen Kappenabend ins bunt geschmückte Pfarrheim ein. Wie auch in den vergangenen Jahren erheiterten sich die Stadtprozeltenerinnen ohne Altersbeschränkung bei Speis und Trank an einem Programm aus Gesang, Tanz und Darbietungen de...

Weiterlesen

Stadtprozeltener Frauenbund besucht Lohr am Main

Der diesjährige Ausflug des Frauenbundes Stadtprozelten führte die 24 Teilnehmerinnen und Pfarrer Günter Munz in die Schneewittchen-Stadt Lohr am Main. Das "Lohrer Waschweib", Angelika Feuser, begeisterte die Gruppe auf einer Zeitreise durch die Altstadt, mit Wissenswertem, Klatsch und Tratsc...

Weiterlesen

Wer für andere da ist, soll auch gut für sich selbst sorgen

Frauenbund Stadtprozelten veranstaltete Vortrag zum Thema „Selbstfürsorge als Quelle von Kraft und Ausdauer“ Ein Klassiker… der Sohn kommt und fragt die Mutter, ob sie nicht noch schnell sein Hemd f%F...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Stadtprozelten

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Freudenberg vor 2 Stunden

WM-Fieber packt auch Gäste der Dürrhof-Serenade

Der Mu­sik­ve­r­ein Rau­en­berg hat am Sams­ta­g­a­bend bei der abend­li­chen Se­re­na­de in der his­to­ri­schen Scheu­ne des Dür­r­ho­fes das rich­ti­ge Fin­ger­spit­zen­ge­fühl ge­zeigt. Zum Mot­to »Ge­nie­ßen mit al­len Sin­nen« wa­ren die »Frän­ki­schen Re­bläu­se« aus Bürg­stadt ein­ge­la­den.

Weiterlesen
Wertheim vor 2 Stunden

Motorradfreunde lassen sich beim 25. Moppedfest nicht lumpen

Bi­ker, Bier und nack­te Brüs­te: Das 25. Mop­ped­fest des MC Ur­wald am Wo­che­n­en­de war ab­so­lut stan­des­ge­mäß. Die gro­ßen Jungs und de­ren Mäd­chen hat­ten sich zum Ju­bi­läum des Mo­tor­rad­clubs nicht lum­pen las­sen und ein se­hens­wer­tes Drei-Ta­ges-Pro­gramm für sich und die vie­len an­de­ren Mo­tor­rad­f­reun­de auf den Weg ge­bracht.

Weiterlesen
Wertheim vor 5 Stunden

Erste Hilfe am Kind: Kurs beim Roten Kreuz

Das Deut­sche Ro­te Kreuz (DRK) ver­an­stal­tet am Sams­tag, 7. Ju­li, von 9 bis ge­gen 17 Uhr ei­nen Kurs »Ers­te Hil­fe am Kind« in der DRK-Ret­tungs­wa­che Wert­heim, Uih­lein­stra­ße 17. An­mel­dung und wei­te­re In­for­ma­tio­nen un­ter 09341/920538.

Weiterlesen
Dorfprozelten vor 8 Stunden

Fachkräftemangel und zu wenig Krippenplätze

Gemeindebesichtigung:Landrat Scherf macht sich ein Bild der Probleme in Dorfprozelten– Diskussion über zweite Brücke

Auf dem Fahr­rad hat Land­rat Jens Mar­co Scherf, be­g­lei­tet von sei­nen Mit­ar­bei­tern Ste­fan Pa­che und Bernd Hof­mann, am Don­ners­tag die Ge­mein­de­be­sich­ti­gung in Dorf­pro­zel­ten ab­sol­viert.

Weiterlesen
Wertheim vor 10 Stunden

Sängerfamilie feiert Sommerfest

Auch wenn vie­le – ge­ra­de Jun­ge – das glau­ben, so ist Fei­ern kein Pri­vi­leg der Ju­gend. Der Ge­sang­ve­r­ein Ein­tracht Son­der­riet ist mit 112 Jah­ren durch­aus ei­ne äl­te­re Da­me und trotz­dem wur­de am Wo­che­n­en­de fes­te ge­fei­ert.

Weiterlesen