Sonntag, 20.05.2018

Freudenberg

Um 1100 entstand die Freudenberger Vorgängersiedlung Lullingescheid, die 1159 erstmals urkundlich er …

Main-Echo berichtet aus Freudenberg

Wertheim 18.05.2018

Radler prallt auf Auto: 59-Jähriger schwer verletzt

Polizei Heilbronn

Ein 59-jähriger Radfahrer musste am Mittwochabend mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden, weil er in Wertheim mit einem Auto zusammengestoßen ist.

Weiterlesen
Freudenberg 17.05.2018

Freudenberg hat neue Internetseite

Die Stadt Freu­den­berg hat ei­nen neu­en In­ter­ne­t­auf­tritt. Wie es in ei­ner Pres­se­mit­tei­lung der Stadt Freu­den­berg heißt, hat­te der Ge­mein­de­rat den Re­launch 2017 be­sch­los­sen.

Weiterlesen
Freudenberg 18.05.2018

Claudia Bube rückt in den Wessentaler Ortschaftsrat nach

Das Los­glück hat am Mitt­woch­a­bend im Wes­sen­ta­ler Ge­mein­de­haus dar­über ent­schei­den müs­sen, wer als Nach­fol­ger für den ver­s­tor­be­nen Ro­land Saal­mül­ler in den Ort­schafts­rat nach­rückt. Orts­vor­ste­her Ro­land Hil­den­brand zog da­bei den Zet­tel von Clau­dia Bu­be aus dem Lo­s­topf.

Weiterlesen
Freudenberg 15.05.2018

Karren für Friedhofsbesuch anschaffen

Die Aus­füh­rung wird zwar nicht so sein, wie von Stadt­rat Sieg­bert Weis (CDU) in sei­nem An­trag ge­for­dert, aber der Tech­ni­sche Aus­schuss des Freu­den­ber­ger Ge­mein­de­rats hat in sei­ner Sit­zung am Mon­tag zu­min­dest für je­den der fünf Fried­hö­fe be­sch­los­sen, ei­nen Trans­port­kar­ren an­zu­schaf­fen.

Weiterlesen
Freudenberg 08.05.2018

Neuen Nutzungsplan erarbeiten

Der gül­ti­ge Flächen­nut­zungs­plan der Stadt Freu?­den­berg stammt aus dem Jahr 1984. Des­halb be­sch­loss der Ge­mein­de­rat in sei­ner Sit­zung am Mon­tag ein­stim­mig, das Pla­nungs­büro Klär­le aus Wei­kers­heim mit der Neu­auf­stel­lung des Pla­nes zu be­auf­tra­gen.

Weiterlesen
Freudenberg 08.05.2018

Boxtaler Einrichtung wird Schwerpunkt-Kindergarten

Geht es nach dem Wil­len der Ver­wal­tung, soll die Kin­der­be­t­reu­ung an den bei­den Stand­or­ten in Box­tal und Rau­en­berg wei­ter ver­bes­sert wer­den.

Weiterlesen
Freudenberg 27.04.2018

Dank Förderbescheid rasch die Badesee-Modernisierung angehen

Nicht nur die Son­ne, son­dern auch die vie­len Be­su­cher am Ba­de­see ha­ben am Frei­tag mit dem ba­den-würt­tem­ber­gi­schen Jus­tiz- und Eu­ro­pa­mi­nis­ter Gui­do Wolf um die Wet­te ge­strahlt. Der auch für den Be­reich Tou­ris­mus zu­stän­di­ge Mi­nis­ter über­reich­te ei­nen För­der­be­scheid über 73910 Eu­ro für den ers­ten Bau­ab­schnitt der Mo­der­ni­sie­rung des Ba­de­sees.

Weiterlesen
Freudenberg 28.04.2018

Fair Trade auch vor Ort umsetzen

Fair Tra­de ist, wenn es nach Klaus Hil­den­brand geht, deut­lich mehr als Kaf­fee, Tee oder im­por­tier­te Le­bens­mit­tel. Zu­dem sei­en Fair-Tra­de-Pro­duk­te deut­lich güns­ti­ger als kon­ven­tio­nell her­ge­s­tell­te, wenn man die Fol­ge­kos­ten be­rück­sich­tigt, die von den Ar­ti­keln ver­ur­sacht wer­den.

Weiterlesen
Freudenberg 26.04.2018

Freudenberger Heimat kennenlernen

»Die Hei­mat ken­nen­ler­nen - die Re­gi­on ge­nie­ßen« lau­tet das Mot­to der sonn­täg­li­chen Füh­run­gen, die die Stadt Freu­den­berg zu den Se­hens­wür­dig­kei­ten an­bie­tet.
Von Mai bis Ok­tober gibt es ver­schie­de­ne Stadt­füh­run­gen, neu ist die The­men­füh­rung »Freu­den­ber­ger Bild­stö­cke«, die ab Sep­tem­ber in das Pro­gramm auf­ge­nom­men wird. Die Teil­neh­mer tref­fen sich je­weils um 14 Uhr an ver­schie­de­nen Treff­punk­ten.

Weiterlesen
Boxtal 26.04.2018

Rolf Döhner ehrt seinen Vorgänger Peter Eckert

Der neue Box­ta­ler Orts­vor­ste­her Rolf Döh­ner hat in sei­ner ers­ten Ort­schafts­rats­sit­zung am Di­ens­tag sei­nen Vor­gän­ger Pe­ter Eckert ge­ehrt. 2017 sei für Eckert ein be­son­de­res Jahr ge­we­sen, sag­te Döh­ner: »Er fei­er­te sei­nen 60. Ge­burts­tag, ist Opa ge­wor­den und als Orts­vor­ste­her zu­rück­ge­t­re­ten.« Er er­in­ner­te an die zahl­rei­chen Pro­jek­te, die seit 1999 un­ter Orts­vor­ste­her Pe­ter Eckert ver­wir­k­licht wur­den.

Weiterlesen
Boxtal 25.04.2018

Viele Wünsche an neuen Ortsvorsteher

Mit zahl­rei­chen Wün­schen von Bür­gern und Ort­schafts­rä­ten ist der neue Orts­vor­ste­her Rolf Döh­ner in der ers­ten öf­f­ent­li­chen Sit­zung sei­ner Amts­zeit am Di­ens­tag im Ge­mein­de­zen­trum kon­fron­tiert wor­den. Ganz oben auf der Wun­sch­lis­te stan­den der Steg über den Wild­bach im Be­reich der Klär­an­la­ge und die Über­pla­nung des Box­ta­ler Fried­hofs.

Weiterlesen
Rauenberg 15.04.2018

Heizkessel setzt Wohnhaus in Brand

Zu ei­nem Wohn­haus­brand ist die Feu­er­wehr am Sams­ta­g­a­bend ge­gen 22.40 Uhr im Freu­den­ber­ger Stadt­teil Rau­en­berg aus­ge­rückt. Nach An­ga­ben der Po­li­zei brach in der Schul­stra­ße in ei­nem Heiz­kes­sel im Kel­ler ei­nes Ge­bäu­des ein Feu­er aus. Der Brand sei wie­der aus­ge­gan­gen, be­vor die Feu­er­wehr ein­traf. Wei­te­re Hil­fe der Ein­satz­kräf­te war so­mit nicht mehr nö­t­ig. Mar­cel Ci­chon

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Freudenberg

Sport und Spass am Badesee

Wir, die DLRG Ortsgruppe Freudenberg möchten Euch alle zu unserem Sport und Spaß vom 8.-9. Juni 2018 einladen. Wie immer müssen nicht nur Hindernisse mit dem Schlauchboot absolviert werden, sondern es gilt auch Schnelligkeit und Geschick bei den Landhindernissen zu beweisen...

Weiterlesen
VDK Freudenberg 09.04.2018

70 Jahre VdK Freudenberg

Zur 70 Jahrfeier des VdK Ortsverband Freudenberg konnte Vorstand Jürgen Klein im Gasthaus Rose zahlreiche Mitglieder und Ehrengäste begrüßen. Vom Kreisverband TBB waren Kreisvorsitzender Kurt Weiland, Stellvertreterin Lilo Jaksch und Kreisfrauenvertreterin Margarete Schmidt gekommen und vom Landesv...

Weiterlesen

Vergleichsschwimmen mit der Wasserwacht Miltenberg Abschluss der Winterschwimmsaison der DLRG Freudenberg

Von Oktober bis Ende März lud die DLRG in der vergangenen Saison zur Kinder-Schwimmausbildung im Hallenbad Miltenberg ein. Mit dem großen Zuspruch von insgesamt über 100 angemeldeten Kindern, von denen bis zu 90 gleichzeitig anwesend waren, hatte keiner gerechnet...

Weiterlesen
Finkenbrüchle 26.03.2018

Wechsel an der Spitze der Finken

Der Carnevalverein Finkenbrüchle, Freudenberg lud am 23.3.18 zur Generalversammlung in den Mainblick, Kirschfurt ein. Bevor es zu den Neuwahlen ging bedankte sich der 1. Vorsitzende Jürgen Karch bei all seinen Mitstreitern für die hervorragende Arbeit und gab einen Überblick über die vergangene Sai...

Weiterlesen

Schuljahrgang 1946/47 Freudenberg besucht Ansbach

Am ersten Oktoberwochenende besuchten wir, der Schuljahrgang 1946/47 aus Freudenberg, die mittelfränkische Kreisstadt Ansbach und trafen dort den ehemaligen Schulkollegen Hans Jürgen Beyer, der schon seit mehr als 35 Jahren in Ansbach lebt...

Weiterlesen

Der Zauber, der dem Anfang innewohnt

Der Burgschauspielverein Freudenberg beendet die 16. Spielzeit mit einer Ankündigung für 2019. „Holz! Immer nur Holz!“ So begann 1987 Graf Asmus, das erste Theaterstück auf der Freudenburg. Mit den Worten „Es lebe die Republik!“ endete 30 Jahre später das Jubiläumstück über den jungen Philosop...

Weiterlesen

Das Äußerste, was er zu geben vermag

Ein Obernburger stellt sich alleine gegen die Mächtigen der Französischen Revolution. Mit dem aktuellen Stück „Adam Lux – frei leben oder sterben“ spricht der Burgschauspielverein Freudenberg eine gestern wie heute bewegende Frage an: wie weit ist jeder Einzelne von uns bereit, für die Freihei...

Weiterlesen

Ein leidenschaftliches Bekenntnis zur Freiheit

Freudenberg feiert mit der wahren Geschichte „Adam Lux – frei leben oder sterben“ das 30-jährige Bestehen der Burgfestspiele. Freilichtbühne und Uraufführung, das sind die Eckpunkte einer Theateridee, mit welcher der Burgschauspielverein Freudenberg alle zwei Jahre das kulturelle Angebot zwisc...

Weiterlesen

Burgschauspielverein besucht den Französischen Markt

Dass gutes Essen und Kultur zusammengehören, bewiesen am 20. Mai Mitglieder des Freudenberger Burgschauspielensemble um Regisseur und Autor Boris Wagner. In Wertheim gastierte zum ersten Mal der Französische Markt mit erlesenen Spezialitäten – Grund genug, die Besucher über das neue Theaterstück der...

Weiterlesen

Goethe und die Revolution

Der Burgschauspielverein Freudenberg bietet einen Vorgeschmack auf die kommende Festspielzeit Ein Stück im Stück – Autor und Regisseur Boris Wagner hatte für die Besucher des Tags der Städtebauförderung am 13...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Freudenberg

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Eichenbühl 19.05.2018

Lichtblick singt am Pfingstsonntag

Die Sing­grup­pe »Licht­blick« aus Rie­dern ge­stal­tet am Sonn­tag, 20. Mai, ab 10 Uhr die Mess­fei­er in der Ei­chen­büh­ler Pfarr­kir­che St. Cä­ci­lia. In der An­kün­di­gung am Frei­tag war irr­tüm­lich ein fal­sches Da­tum ge­nannt.

Weiterlesen
Miltenberg 19.05.2018

Panoramawegzeitweise dicht

We­gen ei­nes Was­ser­rohr­bruchs ist der Pan­ora­ma­weg in Mil­ten­berg in Höhe des An­we­sens mit der Num­mer 6 in der kom­men­den Wo­che vom 22. bis 28. Mai ge­sperrt. Die Haupt­ver­wal­tung der Stadt teilt wei­ter mit, dass die Stra­ße au­ßer­halb der Ar­beits­zei­ten be­fahr­bar her­ge­s­tellt wer­den soll.

Weiterlesen
Neunkirchen 19.05.2018

Gratulationscour für Wolfgang Seitz

Mit ei­nem Emp­fang im Dorf­ge­mein­schafts­haus hat Neun­kir­chens Bür­ger­meis­ter Wolf­gang Seitz am Don­ners­tag sei­nen 60. Ge­burts­tag ge­fei­ert. Freun­de, Weg­ge­fähr­ten, Ge­mein­de­rats­kol­le­gen und Ve­r­eins­ver­t­re­ter und auch Land­rat Jens Mar­co Scherf mach­ten dem Ju­bi­lar ih­re Auf­war­tung.

Weiterlesen
Kleinheubach 19.05.2018

Räte kippen Rekordhaushalt

Durch­ge­fal­len ist Käm­me­rer And­reas We­ber am Don­ners­tag beim ers­ten An­lauf, den Klein­heu­ba­cher Haus­halt für 2018 ver­ab­schie­den zu las­sen.

Weiterlesen
Eichenbühl 19.05.2018

»Einbrecher kommen zwischen 8 und 20 Uhr«

»Nach mei­nem Vor­trag wer­den Sie we­ni­ger Angst vor ei­nem Ein­bruch ha­ben«: Die­ses Ver­sp­re­chen hat Wer­ner Stür­mer von der Po­li­zei­in­spek­ti­on Aschaf­fen­burg am Don­ners­tag im Ei­chen­büh­ler Pfar­r­heim ge­hal­ten. Er gab den Zu­hö­rern wert­vol­le Tipps zum Schutz vor un­ge­be­te­nen Be­su­chern.

Weiterlesen