Samstag, 22.09.2018

Steinfeld

Erstmals urkundlich erwähnt wurde die Gemeinde Steinfeld im Jahr 812. Nach dem Aussterben der Grafen …

Main-Echo berichtet aus Steinfeld

Steinfeld 21.09.2018

Bildstock des »guten Hirten« neu aufgestellt

Der Hei­mat- und Ge­schichts­ve­r­ein hat den Bild­stock »Der gu­te Hir­te« re­pa­riert und wie­der an der Staats­stra­ße 2437 zwi­schen der Mit­tel­müh­le (An­we­sen Stumpf) und der Schucks­müh­le auf­s­tel­len las­sen. Bür­ger­meis­ter Gün­ter Ko­ser hat in der Ge­mein­de­rats­sit­zung am Mitt­woch die Ar­beit des Ve­r­eins ge­wür­digt.

Weiterlesen
Steinfeld 21.09.2018

Steinfeld bleibt »bockig« bei MSP-Spange

Die Kon­sens­lö­sung mit der Ge­mein­de Stein­feld zur MSP-Span­ge, die an­geb­lich im Staat­li­chen Bau­amt Würz­burg er­ar­bei­tet wird, könn­te nur ei­ne »Be­ru­hi­gungs­pil­le« vor der Land­tags­wahl in Bay­ern sein. Die­sen Ver­dacht hat Bür­ger­meis­ter Gün­ter Ko­ser nach Ge­sprächen mit der Be­hör­de am Mitt­woch im Ge­mein­de­rat ge­äu­ßert.

Weiterlesen
Steinfeld 21.09.2018

Gemeinderat in Kürze

Kurz no­tiert in der Ge­mein­de­rats­sit­zung am Mitt­woch:Was­ser­stand nie­d­rig, aber sta­bil: Flo­ri­an Dit­trich (CSU) er­kun­dig­te sich nach dem Was­ser­stand des Brun­nens in Wald­zell. Laut 3. Bür­ger­meis­ter Gün­ter Siegl (CSU) ist er nie­d­rig, aber sta­bil. Weil es nicht mehr so heiß sei, sei der Was­ser­ver­brauch we­sent­lich nie­d­ri­ger.

Weiterlesen
Steinfeld 21.09.2018

Auch Waldzell bekommt Neubaugebiet

Nach Stein­feld und Hau­sen be­kommt nun auch der Orts­teil Wald­zell ein Neu­bau­ge­biet. Der Ge­mein­de­rat hat am Mitt­woch den Weg für die Er­wei­te­rung des Bau­ge­biets »Herr­les­gar­ten - Spei­er­les­baum« am Orts­rand frei­ge­macht. Der ein­stim­mig ge­bil­ligt Plan sieht bis zu zehn Bau­plät­ze vor.

Weiterlesen
Steinfeld 20.09.2018

Bildstock des »guten Hirten« neu aufgestellt

Der Hei­mat- und Ge­schichts­ve­r­ein hat den Bild­stock »Der gu­te Hir­te« re­pa­riert und wie­der an der Staats­stra­ße 2437 zwi­schen der Mit­tel­müh­le (An­we­sen Stumpf) und der Schucks­müh­le auf­s­tel­len las­sen. Bür­ger­meis­ter Gün­ter Ko­ser hat in der Ge­mein­de­rats­sit­zung am Mitt­woch die Ar­beit des Ve­r­eins ge­wür­digt.

Weiterlesen
Steinfeld 20.09.2018

Auch der Ortsteil Waldzell bekommt sein Neubaugebiet

Nach Stein­feld und Hau­sen be­kommt nun auch der Orts­teil Wald­zell ein Neu­bau­ge­biet. Der Ge­mein­de­rat hat am Mitt­woch den Weg für die Er­wei­te­rung des Bau­ge­biets »Herr­les­gar­ten - Spei­er­les­baum« am Orts­rand frei­ge­macht. Der ein­stim­mig ge­bil­ligt Plan sieht bis zu zehn Bau­plät­ze vor.

Weiterlesen
Steinfeld 11.09.2018

Josef Vorndran blickt auf Zeiten »reich an Freud und Leiden«

Jo­sef Vorn­dran aus Hau­sen fei­ert an die­sem Di­ens­tag sei­nen 90. Ge­burts­tag. Der Ju­bi­lar wur­de am 11. Sep­tem­ber 1928 in der Hau­se­ner Stra­ße 17 ge­bo­ren. Er war das drit­te von fünf Kin­dern sei­ner El­tern Franz und Re­gi­na Vorn­dran.

Weiterlesen
Steinfeld 07.09.2018

Faschingsclub ersetzt gestohlene Rettungsdienstweste

Nach­dem im Fe­bruar bei der Par­ty nach dem Fa­schings­zug von Hau­sen nach Stein­feld ei­ne Wen­de­wes­te des Sani­täts­wach­di­ens­tes ge­stoh­len und die­se nicht ge­fun­den wur­de, be­sch­loss die Vor­stand­schaft des Fa­schings­clubs Stein­feld ein­stim­mig, dem Baye­ri­schen Ro­ten Kreuz ei­ne sol­che Wes­te zu spen­den, teilt de Ve­r­ein mit.

Weiterlesen
Steinfeld 22.08.2018

Sommerferienim Pfarrbüro

Das Pfarr­büro in Stein­feld hat von die­sem Don­ners­tag bis Mon­tag, 10. Sep­tem­ber, we­gen Som­mer­fe­ri­en ge­sch­los­sen. Da­nach ist wie­der mon­tags von 9 bis 12 Uhr, di­ens­tags von 16 bis 18 Uhr, don­ners­tags 9 bis 12 Uhr und frei­tags 9 bis 11 Uhr ge­öff­net.

Weiterlesen
Steinfeld 22.08.2018

Schaden nach Waldbrand nicht bezifferbar

Nach dem rund 15-stün­di­gen Ein­satz der Feu­er­wehr ge­gen ei­nen Wald­brand in Stein­feld am Mon­tag im Be­reich des schwer zu­gäng­li­chen Be­reichs Pfaf­fen­rain stellt sich die Fra­ge nach dem ent­stan­de­nen Scha­den.

Weiterlesen
Steinfeld 20.08.2018

Waldbrand: Großeinsatz bei Steinfeld

Fläche von rund drei Hektar betroffen

Zu ei­nem Groß­e­in­satz der Feu­er­weh­ren und wei­te­rer Kräf­te ist es am frühen Mon­tag­mor­gen we­gen ei­nes Wald­brands bei Stein­feld ge­kom­men. Weil das Wald­stück nur schwer zu­gäng­lich war, ka­men auch Po­li­zei­hub­schrau­ber bei den Lö­sch­ar­bei­ten zum Ein­satz.

Weiterlesen
Steinfeld 17.08.2018

Verträgliche Lösung soll gesucht werden

Auf die hef­ti­gen Vor­wür­fe aus Stein­feld we­gen der Stra­ßen­pla­nung MSP-Span­ge über das Ge­mein­de­ge­biet und den Rück­tritt von Bür­ger­meis­ter Gün­ter Ko­ser aus dem CSU-Kreis­vor­stand hat der CSU-Land­tags­ab­ge­ord­ne­te Thors­ten Schwab re­giert.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Steinfeld

Die neuen Hausener Ministranten sind lebendige Bausteine in der Kirche

Hausen. 2 neue Ministranten wurden am Samstagabend in der St. Cyriakus Kirche in Hausen im feierlichen Gottesdienst eingeführt. „Wir sind lebendige Bausteine an dieser Kirche, wenn der Bau gelingen soll“, mit diesen Worten legten die neuen Ministranten symbolisch jeweils einen Stein an den Alt...

Weiterlesen

Faschingsclub Steinfeld beendet diesjährigen Ferienspaß

Zum Abschluss des Ferienspaßes der Gemeinde Steinfeld veranstaltete der Faschingsclub traditionell am letzten Ferienwochenende den „Remmi-Demmi“-Tag mit Übernachtung auf dem örtlichen Grillplatz. Nachdem um die Mittagszeit die Zelte der 43 teilnehmenden Kinder aufgebaut waren, begann ei...

Weiterlesen

Faschingsclub Steinfeld spendet gestohlene Rettungsdienstweste dem BRK

Nachdem im Februar bei der After-Zug-Party des Faschingszuges von Hausen nach Steinfeld eine „Wendeweste“ des Sanitätswachdienstes gestohlen und diese immer noch nicht gefunden wurde, beschloss die Vorstandschaft des Faschingsclubs Steinfeld einstimmig die Weste dem Bayerischen Roten Kreuz Main-Spes...

Weiterlesen

Hmm, leckeres Früchstück für die Grundschüler in Steinfeld

Einen wertvollen Beitrag zur Gesundheitserziehung leistete der Elternbeirat und fleißige Mütter an der Grundschule Steinfeld. Vor der Pause wurde hier eifrig geschnippelt, belegt, verziert und garniert...

Weiterlesen

LBV startet LISA-Projekt zur Schwalbe in der GS Steinfeld

Steinfeld, 9.7.2018 – Bereits zum 5. Mal in diesem Schuljahr durfte die Grundschule Steinfeld den LBV, vertreten durch Barbara Meyer, Heike Klüpfel, Claudia Weber-Heinstein und Gosbert Endres, begrüßen...

Weiterlesen

Neuer Kurs beim SV Hausen-Rohrbach

Kurs "Aktive Entspannung" Der Sportverein Hausen/Rohrbach lädt Mitglieder und andere interessierte ab April zu einem Programm, "Aktive Entspannung"ein. Die ausgebildete Trainerin Melanie Hartmann führt die Teilnehmer in 10 Übungseinheiten zu je 60 - 90 Minuten mit progressiver Muskelent...

Weiterlesen

Sportabzeichenverleihung beim SV Hausen-Rohrbach

10 Jahre Sportabzeichen-Saisoneröffnung-Buchentalcrosslauf Seit dem 1.4.2008 hat der SV Hausen-Rohrbach das DEUTSCHE SPORTABZEICHEN im Sportangebot. Nunmehr seit 10 Jahre bietet die Abt. Breitensport unter der Führung von Gerhard Seide...

Weiterlesen

Hausener Kinder gestalten Faschingswagen mit

In diesem Jahr konnten sich die Hausener Narren über die kreative Unterstützung des heimischen Kindergartens freuen. Die Idee kam letztes Jahr beim Wagenmalen. Warum nicht die Jüngsten im Ort mit ins Faschingsboot holen? So wurden die Kinder gefragt, ob sie passend zum Thema eine bereitgestellte Flä...

Weiterlesen

Winfried Büttner gewinnt Vereinsmeisterschaft 2018

Fünfzehn Aktive nahmen an den zum vierten Mal ausgetragenen Vereinsmeisterschaften teil. In der der Vorrunde gab es schon spannende Spiele. In der Gruppe eins qualifizierten sich Stefan Greß und Karl-Heinz Röder direkt fürs Viertelfinale...

Weiterlesen

Fasching in Steinfeld

Unter dem Motto „Egal ob Gärtner, Bauarbeiter oder Pfarr, beim Steeflder Fasching gibt's jeden Narr" steigt die diesjährige Steinfelder Faschingssession des Faschingsclub Steinfeld mit neun Veranstaltungen...

Dossier zum Thema Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Steinfeld

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Lohr vor 20 Stunden

Stadtwerke lesen Wasserzähler ab

Die Was­ser­zäh­ler im Be­reich der Stadt­wer­ke Lohr wer­den in der Zeit vom 1. bis 20. Ok­tober ab­ge­le­sen. Die Stadt­wer­ke tei­len da­zu mit, dass bei An­we­sen, die mit neu­en Ul­tra­schall-Was­ser­zäh­l­ern mit ak­ti­vier­ten Funk­mo­du­len aus­ge­stat­tet sind, die Ab­le­sung am 1. oder 2. Ok­tober er­folgt, oh­ne die Ei­gen­tü­mer zu kon­tak­tie­ren.

Weiterlesen
Himmelstadt vor 20 Stunden

Hemmelmann tritt an in Himmelstadt

Der CSU-Orts­ver­band in Him­mel­stadt hat am Don­ners­ta­g­a­bend den 55-jäh­ri­gen Ge­schäfts­füh­rer Her­bert Hem­mel­mann in ei­ner öf­f­ent­li­chen Auf­stel­lungs­ver­samm­lung im Pfarr­zen­trum zum Bür­ger­meis­ter­kan­di­dat ge­kürt. 33 Per­so­nen ka­men, 26 no­mi­nier­ten ihn ein­stim­mig.

Weiterlesen
Lohr 21.09.2018

»Ich halte mich zurück, obwohl es viel zu tun gibt«

Jah­re­lang hat er sich für »sein Lohr« be­ruf­lich, sport­lich und eh­renamt­lich ein­ge­setzt. Jetzt kon­zen­triert er sich auf sei­ne Fa­mi­lie, sein Haus und sei­ne Gar­ten­ar­beit. »Von Büroar­bei­ten ha­be ich mich to­tal ge­löst«, er­klärt Er­win Si­che­ne­der, der an die­sem Sams­tag sei­nen 80. Ge­burts­tag fei­ern kann.

Weiterlesen
Lohr 21.09.2018

Volkskrankheit Sodbrennen

Vie­le ken­nen das lei­di­ge Pro­b­lem - sau­res Auf­sto­ßen, Bren­nen hin­ter dem Brust­bein. Jörn Ma­ros­ke, seit April Che­f­arzt der All­ge­mein- und Vis­zeral­chir­ur­gie am Kli­ni­kum Main-Spess­art, er­läu­ter­te nun in ei­nem Vor­trag das Phä­no­men Sod­b­ren­nen und die gro­ße Band­b­rei­te an Be­hand­lun­gen vom Haus­mit­tel bis zur ge­ziel­ten Ope­ra­ti­on.

Weiterlesen
Lohr 21.09.2018

Stefan Ullrich leitet weiter Elternbeirat

Beim ers­ten El­tern­a­bend wur­de in der Grund­schu­le Wom­bach der neue El­tern­bei­rat für das Schul­jahr 2018/2019 ge­wählt. Ste­fan Ull­rich lei­tet nach Mit­tei­lung des Gre­mi­ums auch in die­sem Schul­jahr den El­tern­bei­rat der Grund­schu­le.

Weiterlesen