Dienstag, 16.07.2019

Rechtenbach

Urkundlich erwähnt wird Rechtenbach erstmals 1522 und ist somit die jüngste Gemeinde im Lohrer Raum. Wie viele andere Spessartdörfer ist es durch die Errichtung einer Glashütte im Jahre 1687 entstanden, als es noch im ehemaligen Kurfürstentum Mainz lag. Die Siedlung blühte seit dem Ende des 17.

Main-Echo berichtet aus Rechtenbach

Zwei Banküberfälle als "Impuls fürs ganze Leben"

Motorradfahrerin in Rechtenbach schwer verletzt

Motorradfahrerin bei Rechtenbach schwer verletzt

Marder steckt mit Kopf im Gully fest

Auroraweg ist fertig: Asphalt gegen Ausschwemmung

Rechtenbach kommt voran in Sachen Radweg - Entwurf für Anbindung über Bach vorgelegt

B 26 wird zwischen Lohr und Rechtenbach für drei Wochen gesperrt

Wieso die B 26 zwischen Lohr und Rechtenbach drei Wochen gesperrt wird

Wieso der Schwerlastverkehr in Rechtenbach Sorgen bereitet

Rechtenbach: Spiegel angefahren und geflüchtet

Rechtenbacher schützen sich vor Starkregen

Betrunkener Fahrer schrammt Verkehrsschild und fährt Leitpfosten um

Gruppen berichten aus Rechtenbach

Neuste Bildergalerien aus Rechtenbach

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Neuer Anlauf für Tempolimit

Schmierereien verursachen 10 000 Euro Schaden

Neuer Anlauf für Tempolimit bei Rodenbach

Mit Helau, Garden, Glanz und Gloria

Kieler Jugend zum 50. Mal in Partenstein

Fast 100 Bischöffe kommen zusammen