Freitag, 18.01.2019

Birkenfeld

Erste historischen Spuren lassen sich bis ins Jahr 788 zurückverfolgen. Neben dem Grafen von Rieneck …

Main-Echo berichtet aus Birkenfeld

Birkenfeld vor 6 Stunden

Kindergarten wird teurer als geplant

Es war der längs­te Punkt, den der Bir­ken­fel­der Ge­mein­de­rat am Mitt­woch­a­bend be­han­del­te. Bür­ger­meis­ter Achim Mül­ler gab be­kannt, dass der Kin­der­gar­ten­an­bau et­wa 257 000 Eu­ro teu­rer wird als ge­plant. Die Diöze­se Würz­burg bie­tet ei­ne Kos­ten­be­tei­li­gung von ei­nem Drit­tel an, so­fern die Ge­mein­de die an­de­ren bei­den Drit­tel über­nimmt.

Weiterlesen
Birkenfeld 16.01.2019

Bettdecken zum „Sonderpreis“: Polizei warnt vor Geschäften an der Haustür

Polizei Marktheidenfeld

Éin zweifelhaftes Geschäft hat ein Ehepaar in Birkenfeld (Main-Spessart-Kreis) an der Haustür abgeschlossen. Die Polizei warnt vor Geschäften, die auf Überrumpelungstaktik setzen.

Weiterlesen
Birkenfeld 14.01.2019

Birkenfelder verabschieden Pfarrvikar

Mit ei­nem Got­tes­di­enst ist am Sams­ta­g­a­bend Pfarr­vi­kar Louis To­ko­pan­ga We­ma­lo­wa ver­ab­schie­det wor­den. Der Geist­li­che ver­lässt das Seel­sor­ge-Team, das von Pfar­rer Ma­ri­usz Dol­ny ge­lei­tet wird, nach zwei­ein­halb Jah­ren und geht zu­rück in die Pfar­rei­en­ge­mein­schaft »Ma­ria Hilf - Was­ser­lo­sen«. Dort wirk­te er be­reits von 2007 bis 2015.

Weiterlesen
Birkenfeld 10.01.2019

Vikar Wemalowa wird verabschiedet

Die Pfar­rei­en­ge­mein­schaft Ma­ria - Pa­tronin von Fran­ken ver­an­stal­tet am Sams­tag, 12. Ja­nuar, um 18.30 Uhr ei­nen Ab­schieds­got­tes­di­enst für Pfarr­vi­kar Louis To­ko­pan­ga We­ma­lo­wa in der Pfarr­kir­che Bir­ken­feld. Nach knapp zwei­ein­halb­jäh­ri­ger Tä­tig­keit ver­lässt We­ma­lo­wa die Pfar­rei­en­ge­mein­schaft.

Weiterlesen
Birkenfeld 08.01.2019

Fleißige Blutspender beim Neujahrsempfang ausgezeichnet

Beim Neu­jahrs­emp­fang in Bir­ken­feld wur­den die flei­ßigs­ten Blut­spen­der von der Ge­mein­de ge­ehrt. Ro­man Ste­ger­wald und Heinz Schätz­lein spen­de­ten bis heu­te je­weils 150-mal. Ins­ge­s­amt wur­den 14 Blut­spen­der von der Ge­mein­de ge­ehrt.

Weiterlesen
Birkenfeld 08.01.2019

Langjähriges Engagement im Verein gewürdigt

Ne­ben Sport­lern und Blut­spen­dern wur­den auch Bür­ger beim Neu­jahrs­emp­fang in Bir­ken­feld ge­ehrt, die sich seit vie­len Jah­ren eh­renamt­lich en­ga­gie­ren. Die Lau­da­tio über­nahm die zwei­te Bür­ger­meis­te­rin Sil­ke Hör­ning.

Weiterlesen
Birkenfeld 08.01.2019

Frieder Hüsam ist bester Skatspieler im Spessart

Von der Ge­mein­de Bir­ken­feld wur­den beim Neu­jahrs­emp­fang auch Bür­ger für her­vor­ra­gen­de Leis­tun­gen in Be­ruf und Sport ge­ehrt. Die Lau­da­tio ver­las die zwei­te Bür­ger­meis­te­rin Sil­ke Hör­ning.

Weiterlesen
Birkenfeld 08.01.2019

Gerhard Müller 40 Jahre Gemeinderat

Fast 200 Gäs­te ka­men am Drei­kö­n­igs­a­bend zum tra­di­tio­nel­len Neu­jahrs­emp­fang der Ge­mein­de Bir­ken­feld in die Eger­bach­tal­hal­le. Bür­ger­meis­ter Achim Mül­ler gab ei­nen Rück­blick auf das ver­gan­ge­ne Jahr und ei­nen Aus­blick auf die Pro­jek­te 2019. Ger­hard Mül­ler wur­de für 40 Jah­re Mit­g­lied­schaft im Ge­mein­de­rat ge­ehrt.

Weiterlesen
Birkenfeld 28.12.2018

Alpenverein bietet Kletterkurs an

Das Aus­bil­dungs­team des Deut­schen Al­pen­ve­r­eins Sek­ti­on Main-Spess­art bie­tet ei­nen Klet­ter­kurs mit Er­werb ei­nes Klet­ter­scheins an. Be­que­me Klei­dung, Hal­len-Turn­schu­he und Verpf­le­gung sind mit­zu­brin­gen. Der ge­büh­r­enpf­lich­ti­ge Kurs fin­det am 13. Ja­nuar in der Bir­ken­fel­der Klet­ter­hal­le, Wei­den­müh­le 1, statt.

Weiterlesen
Birkenfeld 23.12.2018

Saukopfessen der Naturfreunde

Die Na­tur- und Wan­der­f­reun­de Bir­ken­feld or­ga­ni­sie­ren am Frei­tag, 28. De­zem­ber, ein Sau­kop­fes­sen ab 11 Uhr am Bach in der Pfet­zer­stra­ße 6 in Bir­ken­feld.

Weiterlesen
Birkenfeld 21.12.2018

Holzversteigerungin Billingshausen

Die Ge­mein­de Bir­ken­feld or­ga­ni­siert am Sams­tag, 22. De­zem­ber, um 9 Uhr ei­ne Holz­ver­s­tei­ge­rung. Treff­punkt ist im Be­reich Wolfs­schlag der Ge­mar­kung Bil­lings­hau­sen. Ei­ne wei­te­re Stan­gen­los­ver­s­tei­ge­rung gibt es um 10.30 Uhr im Be­reich Hochroth der Ge­mar­kung Bir­ken­feld.

Weiterlesen
Birkenfeld 21.12.2018

Geschenkbremse für den Gemeinderat

Zu­rück­hal­tung bei der An­nah­me von Ge­schen­ken müs­sen sich Mit­ar­bei­ter der Ge­mein­de Bir­ken­feld au­f­er­le­gen. Das hat der Ge­mein­de­rat in sei­ner jüngs­ten Sit­zung be­sch­los­sen.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Birkenfeld

Doppelschlag beim Heimspiel für Frieder Hüsam

Frieder Hüsam von den Skatfreunden Billingshausen heißt der große Sieger des 4. Wertungsturniers des Mainfränkischen Skatverbandes, das in der Festhalle Billingshausen gespielt wurde. Dieser Sieg brachte ihm außerdem den Titel des Landkreismeisters Main-Spessart und den 1...

Weiterlesen

Skatspielerinnen und -spieler der Main-Spessart-Vereine unterwegs

Am 15. September galt es, bei Hohenlohe Uffenheim zu deren 45jährigem Vereinsjubiläum drei Serien zu spielen. Gleich vier Skatfreunde aus Billingshausen lagen nach der Startrunde unter den besten 8. Die sehr guten Ergebnisse wiederholten sich nicht mehr ganz, aber am Ende rangierte Doris Weisenberg...

Weiterlesen

Skatfreunde Billingshausen dominieren Aschaffenburger Landkreismeisterschaft

Die hochsommerlichen Temperaturen beflügelten Mitglieder der Skatfreunde Billingshausen bei ihrem sportlichen Hobby und brachten nach 3 Serien bei den 16. Aschaffenburger Landkreismeisterschaften in Goldbach einen Doppelsieg durch Rosi Körper aus Marktheidenfeld und Dieter Schmitt, Erlabrunn...

Weiterlesen

Qualifikation zur deutschen Tandemmeisterschaft im Skat geschafft

Am Samstag qualifizierten sich bei den bayerischen Tandemmeisterschaften Frieder Hüsam und Rolf Diehm von den Skatfreunden Billingshausen mit 5948 Punkten erstmals für die deutsche Meisterschaft. Die beiden passionierten Skatspieler erreichten mit solider Leistung und konzentriertem Kampf bis zum le...

Weiterlesen

Skatspieler aus Mainfranken erfolgreich bei bayer. Einzelmeistermeisterschaft

Am Wochenende wurden bei bestem Frühlingswetter die bayerischen Einzelmeisterschaften im Skat in Nürnberg-Katzwang gespielt. Dabei erkämpfte sich in der Damenwertung die mainfränkische Meisterin Rowitha Körper, Skatfreunde Billingshausen, mit 9340 Punkten den 2...

Weiterlesen

Tandemmeisterschaft im Mainfränkischen Skatverband

An der Tandemmeisterschaft des Mainfränkischen Skatverbandes (MSKV) am 24.03.2018 im Gasthof Imhof, Langenprozelten, nahmen 34 Tandems teil. Nach 3 Serien standen Nadja Müller und Matthias Riedl von den Lustigen Buben Wenighösbach mit sehr guten 7674 Punkten als Sieger fest...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Birkenfeld

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Marktheidenfeld vor 16 Stunden

Punktlandung mit Qualität und Menge

Zu­sam­men mit Ver­triebs­lei­ter Sieg­bert Hen­kel­mann vom Staat­li­chen Hof­kel­ler Würz­burg ha­ben die Markt­hei­den­fel­der Wir­te am Mitt­woch­nach­mit­tag in der Sc­hö­nen Aus­sicht in Markt­hei­den­feld ih­ren Wir­te­wein vor­ge­s­tellt.

Weiterlesen
Marktheidenfeld 17.01.2019

Einbau misslingt: Poller in der Mitteltorstraße wieder defekt

Die Pol­ler in der Markt­hei­den­fel­der Alt­stadt ent­wi­ckeln sich zur un­end­li­chen Ge­schich­te und lie­fern schon jetzt ei­ne Steil­vor­la­ge nach der an­de­ren für die Fa­schings­zeit.

Weiterlesen
Triefenstein 17.01.2019

Weiter kein Begrüßungsgeld für Kinder

Der Markt Trie­fen­stein folgt nicht dem Brauch der Nach­bar­kom­mu­ne Er­len­bach, neu­ge­bo­re­ne Bür­ger mit ei­nem Be­grüß­ungs­geld von 100 Eu­ro will­kom­men zu hei­ßen. Ei­nen ent­sp­re­chen­den Vor­schlag hat­te Bernd Wie­de­mann (Freie Bür­ger) in der Sit­zung am 13. De­zem­ber ver­gan­ge­nen Jah­res zur Dis­kus­si­on ge­s­tellt.

Weiterlesen
Marktheidenfeld 16.01.2019

Vergesslichkeit statt Diebstahl

Schwie­rig­kei­ten mit der Ori­en­tie­rung und Ver­gess­lich­keit hat­te ei­ne Au­to­fah­re­rin in Markt­hei­den­feld, de­ren VW Golf ver­gan­ge­ne Wo­che ver­schwun­den war und den die 60-Jäh­ri­ge bei der Po­li­zei als ge­stoh­len mel­de­te.

Weiterlesen
Marktheidenfeld 16.01.2019

Marktheidenfeld wird Verkehrsknotenpunkt

Schnellbus nach Lohr kommt im Herbst

Der Bus­bahn­hof in Markt­hei­den­feld soll vom Herbst an ein Kno­ten­punkt im Bus­ver­kehr wer­den. Dann sol­len mög­lichst vie­le Bus­se aus al­len Rich­tun­gen mehr oder we­ni­ger gleich­zei­tig an­kom­men, so dass die Fahr­gäs­te vie­le An­schluss­mög­lich­kei­ten be­kom­men.

Weiterlesen