Sonntag, 27.05.2018

Lohr am Main

Bereits im Mittelalter war Lohr ein erfolgreicher Handelsplatz, insbesondere der Glasindustrie und H …

Main-Echo berichtet aus Lohr a.Main

Lohr vor 20 Stunden

Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Polizei Lohr

Am Freitagnachmittag kam es auf der St2317 Marktheidenfeld/Lohr auf Höhe des Neustadter Sportheims zu einer Spiegelberührung zwischen einem Pkw Mercedes und einem Lkw.

Weiterlesen
Lohr 25.05.2018

Wie aus Brühe klares Wasser wird

Die Spü­l­ung wird ge­drückt, der Was­s­er­hahn zu­ge­dreht – weg ist das Ab­was­ser. Doch was pas­siert da­mit? Das hat Ab­was­ser­meis­ter Ri­chard Ried­mann bei ei­ner Ver­an­stal­tung der Volks­hoch­schu­le am Don­ners­tag in der Zen­tral­klär­an­la­ge auf der Sen­del­ba­cher Main­sei­te rund 20 In­ter­es­sier­ten er­läu­tert.

Weiterlesen
Lohr 25.05.2018

Autofahrer in Frammersbach mit 1,6 Promille unterwegs

Polizei Lohr

Ein Verkehrsteilnehmer, der mit dem Handy während der Fahrt hantierte, hatte am Donnerstag gleich doppeltes Unglück. Zum einen fiel er einer Streifenbesatzung auf, die ihn umgehend kontrollieren wollte.

Weiterlesen
Lohr 24.05.2018

Autos kollidieren beim Überholen

Polizei Lohr

Weil zwei Autofahrer fast zeitgleich einen Lastwagen überholen wollten, kam es am Mittwochmittag zwischen Lohr-Sackenbach und Neuendorf zu einer Kollision.

Weiterlesen
Lohr 23.05.2018

Zwei weitere Organisatoren

Zu un­se­rem Be­richt über das Zug­ma­schi­nen­tref­fen in Rup­perts­hüt­ten merkt Uli Heck an, dass ne­ben ihm zwei wei­te­re Per­so­nen ver­ant­wort­lich wa­ren. Dem­nach ha­ben auch Karl Werth­mann und Ma­thias Heck bei der Or­ga­ni­sa­ti­on mit­ge­wirkt.

Weiterlesen
Lohr 24.05.2018

Typisierung für Stammzellspende

An Leu­k­ä­mie er­krank­te Men­schen kön­nen mit ei­ner Stamm­zell­spen­de ge­ret­tet wer­den, je­doch gibt es für je­den zehn­ten Pa­ti­en­ten kei­nen pas­sen­den Spen­der. Des­halb sind am 25. Mai al­le zwi­schen 17 und 45 Jah­ren auf­ge­ru­fen, sich als Stamm­zell­spen­der ty­pi­sie­ren zu las­sen, heißt es in ei­ner Pres­se­mit­tei­lung der DAK-Ge­sund­heit in Lohr.

Weiterlesen
Lohr 24.05.2018

Söder kommt, Showabend geht

Die in gut zwei Mo­na­ten be­gin­nen­de Loh­rer Spess­art­fest­wo­che war­tet in die­sem Jahr mit zwei grö­ße­ren Neue­run­gen auf. Die ers­te: Der vor drei Jah­ren als Er­satz für die Wahl von Miss und Mis­ter Spess­art ins Pro­gramm ge­nom­me­ne Sho­wa­bend ist ge­s­tri­chen.

Weiterlesen
Lohr 23.05.2018

Käufer für Rexroth in Ober-Ramstadt

Bosch Rex­roth hat für sei­nen Fer­ti­gungs­stand­ort Ober-Ram­stadt bei Darmstadt ei­nen Käu­fer ge­fun­den: Der An­trieb­s­tech­nik­spe­zia­list Pod­kriz­nik mit Sitz in Ljub­no ob Sa­vin­ji, Slo­we­ni­en, über­nimmt laut Pres­s­e­in­for­ma­ti­on den Fer­ti­gungs­stand­ort. Dar­über sind laut Un­ter­neh­mens­sp­re­che­rin Ju­dith Müh­lich die­sen Mitt­woch die 150 Mit­ar­bei­ter in­for­miert wor­den. Bis zur Schlüs­sel­über­ga­be En­de März 2019 sol­len noch 50 Stel­len ab­ge­baut wer­den, teil­te sie auf Nach­fra­ge mit.

Weiterlesen
Lohr 23.05.2018

Spessartfestwoche: Söder kommt, Showabend geht

Ministerpräsident in Lohr

Die in gut zwei Mo­na­ten be­gin­nen­de Loh­rer Spess­art­fest­wo­che war­tet in die­sem Jahr mit zwei grö­ße­ren Neue­run­gen auf.

Weiterlesen
Waldaschaff 23.05.2018

Hegefischer trauern um Rudolf Schlundt

Im Al­ter von 92 Jah­ren ist Ru­dolf Sch­lundt am 8. Mai ge­s­tor­ben. Das hat die He­ge­fi­scher­ei­ge­nos­sen­schaft der Lohr am Mitt­woch mit­ge­teilt.

Weiterlesen
Lohr 23.05.2018

Nachbarstreit um Bratwurst auf Schlachthausplatz

Uta Schecher-Venturi stört sich an Geruch und Stromleitung von Otto Bernards Bude

Auf dem Schlacht­hau­spark­platz ist nicht nur die Brat­wurst von Ot­to Ber­nard heiß, son­dern auch der St­reit mit Nach­ba­rin Uta Sche­cher-Ven­tu­ri. Die­se stört sich am Ge­ruch der Brat­wurst­bu­de und will die Strom­lei­tung von ei­nem Ver­tei­ler­kas­ten zur Bu­de am Haus ent­lang weg ha­ben. Die Fron­ten schei­nen ver­här­tet zu sein, er­ga­ben Ge­spräche un­se­res Me­di­en­hau­ses mit den Be­tei­lig­ten.

3 Kommentare Weiterlesen
Lohr 23.05.2018

Betrunkene versucht bei Kontrolle wegzurennen

Polizei Lohr

Am Dienstagabend, gegen 18.45 Uhr hat die Fahrt einer Autofahrerin in Partenstein ein jähes Ende gefunden.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Lohr a.Main

Unterfränkische Bezirksmeisterschaften 2018 beim Schützenverein Lohr

Unterfränkische Bezirksmeisterschaften 2018 beim Schützenverein Lohr Auf der Schießanlage des Schützenvereins Lohr e.V. wurde ein wesentlicher Teil der Bezirksmeisterschaften in den Kurzwaffendisziplinen ausgetragen...

Weiterlesen

20 Jahre fränkisch-ostfriesische Freundschaft

Seit etwas mehr als 20 Jahren besuchen sich gegenseitig im 2-jährigen Rhythmus die Trachten- und Volkstanzgruppe im Heimatverein Krummhörn und die Volkstanzgruppe Rodenbach. Die ostfriesische Krummhörn ist eine Gebietskörperschaft, die aus mehreren Gemeinden besteht...

Weiterlesen
KKS-Sackenbach 16.05.2018

Vereinsausflug des KKS-Sackenbach nach Distelhausen

In diesem Jahr hat der Schützenverein Sackenbach für seine Mitglieder und Gönner einen Ausflug zur Erlebnisbesichtigung in der Brauerei in Distelhausen organisiert. Wir fahren mit dem Bus am 09.06.2018 um 10...

Weiterlesen
Grundschule_Wombach 16.05.2018

Grundschule Wombach und Gustav-Woernitz-Mittelschule musizieren gemeinsam

„Musik bringt uns zusammen“ hieß es am letzten Freitag für die Schüler/innen der Grundschule Wombach und der Bläserklasse 5 der Lohrer Mittelschule. Auch in diesem Jahr beteiligte sich die Grundschule Wombach wieder am Aktionstag Musik...

Weiterlesen

Bienvenue en France: Zweiter Teil des Schüleraustausches Lohr - Gien

Vom 18. bis zum 25. April 2018 fand der zweite Teil des Schüleraustausches zwischen dem Franz-Ludwig-von-Erthal-Gymnasium in Lohr am Main und dem Lycée Bernard Palissy in Gien, einer Kleinstadt mit etwa 15 000 Einwohnern an der Loire, etwa 150 km südlich von Paris, statt...

Weiterlesen

Rätselspaß mit dem Känguru

Unter dem Motto „Wer erspäht die Lösung?“ wagten sich diesmal 102 Teilnehmer des Franz-Ludwig-von-Erthal-Gymnasiums an die Aufgaben des Mathematikwettbewerbs Känguru. Bundesweit nahmen diesmal mehr als 910000 mathematikbegeisterte Schülerinnen und Schüler teil...

Weiterlesen

Spielmannszug bei den Würzburg Panthers

Der Spielmannszug der Kolpingfamilie Lohr musizierte am Sonntag, 6. Mai am ersten Heimspiel der Saison bei den Würzburg Panthers. Diese spielen in der 3. Deutschen American Footballiga, der Regionalliga Süd...

Weiterlesen
Mariabuchen 09.05.2018

Maria Buchen fuhr in den Chiemgau zu Pater Paul

Am Freitag den 27. April 2018 fuhr bei strahlendem Sonnenschein eine Gruppe mit 87 Personen von Maria Buchen aus in den schönen Chiemgau um u. a. in Höslwang den ehemaligen Guardian von Maria Buchen, Pater Paul Kusiak, zu besuchen...

Weiterlesen

Auf den Spuren des Heiligen Geistes in der Lohrer Stadtpfarrkirche

Bilder, Figuren, Kreuze, die auf Gott Vater und Jesus Christus hinweisen, finden sich in der Lohrer Stadtpfarrkirche wie in jeder Kirche in überreicher Anzahl. Was aber ist mit der dritten göttlichen Person, dem Heiligen Geist? Mit Pfarrer Johannsen und Kantor Meusert machten sich wieder rund 80 Tei...

Weiterlesen

Florianstag in Sackenbach

Am vergangenen Freitag beging die Freiwillige Feuerwehr Sackenbach ihren traditionellen Florianstag. Nach der Kirchenparade mit der Neuendorfer Blaskapelle, dem Gedenkgottesdienst in der Sackenbacher Bonifatiuskirche den Pfr...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Lohr a.Main

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Partenstein 23.05.2018

Keglerheim wird "Partensteiner Stuben"

"Dann mach ich's halt sel­ber": Vor­sit­zen­der Ge­org Neuf (61) über­nimmt als Päch­ter ab 1. Ju­ni das Ve­r­eins­heim des Sport­ke­gel­clubs Par­ten­stein. Es wer­de im­mer schwie­ri­ger, frei­wil­li­ge Hel­fer bei der Ve­r­eins­ar­beit zu fin­den. Vor al­lem beim Aus­schank in der Ve­r­eins­gast­stät­te klemmt es. Des­halb en­ga­giert sich der Vor­sit­zen­de.

Weiterlesen
Steinfeld 23.05.2018

Glaubensfest an der Gertraudenkapelle

Am Pfingst­mon­tag sind im Fest­got­tes­di­enst an der Ger­trau­den­ka­pel­le sie­ben Mit­g­lie­der der ira­ni­schen Fa­mi­lie Masr­u­ri ge­tauft wor­den.

Weiterlesen
Neustadt 19.05.2018

Kapelle Rada, der Festwochen-Renner

Auf der Loh­rer Spess­art­fest­wo­che hat Horst Ra­da in man­chen Jah­ren drei­mal auf­t­re­ten müs­sen, so be­liebt war sein Tanz- und Bla­s­or­ches­ter. Am Pfingst­mon­tag fei­ert der lei­den­schaft­li­che Mu­si­ker aus Neu­stadt sei­nen 75. Ge­burts­tag.

Weiterlesen
Steinfeld 18.05.2018

Beisetzungen im Wald ab Spätsommer

Lan­ge hat die Ge­mein­de dar­auf war­ten müs­sen, jetzt liegt die be­stat­tungs­recht­li­che Ge­neh­mi­gung für den ge­plan­ten Fried­wald end­lich vor. Er rech­ne mit ei­ner Wei­he im Spät­som­mer, sag­te Bür­ger­meis­ter Gün­ter Ko­ser am Mitt­woch im Ge­mein­de­rat.

Weiterlesen
Steinfeld 18.05.2018

Gemeinderat in Kürze

Kurz no­tiert in der Stein­fel­der Ge­mein­de­rats­sit­zung am Mitt­woch­a­bend:

Weiterlesen