Sonntag, 23.09.2018

Lohr am Main

Bereits im Mittelalter war Lohr ein erfolgreicher Handelsplatz, insbesondere der Glasindustrie und H …

Main-Echo berichtet aus Lohr a.Main

Lohr vor 2 Stunden

Publikum begegnet Filmschaffenden

Als Ort der Be­geg­nung zwi­schen den Film­schaf­fen­den und ih­rem Pu­b­li­kum so­wie un­te­r­ein­an­der und als »Brut­stät­te« für neue Ide­en war das Film­wo­che­n­en­de im Meh­lings­kel­ler ein Er­folg. Die­sen Te­nor hat­te der Emp­fang von Bür­ger­meis­ter Ma­rio Paul für die Be­tei­lig­ten am Sonn­ta­gnach­mit­tag.

Weiterlesen
Lohr vor 4 Stunden

Angehörige Demenzkranker stark belastet

Mit In­for­ma­tio­nen an Stän­den und in Vor­trä­gen hat das De­menz­netz­werk Main-Spess­art am Frei­tag auf sei­ne Grün­dung auf­merk­sam ge­macht. Am Welt-Alz­hei­mer­tag, hat­ten in der Al­ten Turn­hal­le in Lohr In­ter­es­sier­te von 16 bis 19 Uhr Ge­le­gen­heit den "Markt der Mög­lich­kei­ten" zu be­su­chen und Fach­leu­ten zu­zu­hö­ren.

Weiterlesen
Lohr vor 8 Stunden

Lohrer Juze: schon wieder Vandalismus

Polizei Lohr

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde das Jugendzentrum Lohr im Franz-Wilhelm-Schäfer-Weg zum wiederholten Male durch Vandalismus beschädigt.

Weiterlesen
Lohr 22.09.2018

Video: : Nach 40 Jahren wieder FIlmfest in Lohr

Arthouse-Kino im Weinkeller

Nach vier Jahrzehnten Pause gibt es an diesem Wochenende endlich die Neuauflage des Lohrer "Filmfest im Städtchen". Zahlreiche Regisseure sind nach Lohr angereist, um ihre Werke vorzustellen und auf Fragen der Besucher zu antworten. Wir waren bei der Premiere dabei:

Weiterlesen
Aschaffenburg 21.09.2018

Wie in unserer Region mit der AfD umgegangen wird

Demos, Feste, stille Proteste

Die AfD entzweit die Bürger. Sollte man deren Wahl-Veranstaltungen und Politiker verschweigen, ausgrenzen, einladen, dagegen protestieren, Gespräche suchen, stören,...? Ein Blick in und Stimmen aus unserer Region:

Weiterlesen
Lohr 21.09.2018

»Ich halte mich zurück, obwohl es viel zu tun gibt«

Jah­re­lang hat er sich für »sein Lohr« be­ruf­lich, sport­lich und eh­renamt­lich ein­ge­setzt. Jetzt kon­zen­triert er sich auf sei­ne Fa­mi­lie, sein Haus und sei­ne Gar­ten­ar­beit. »Von Büroar­bei­ten ha­be ich mich to­tal ge­löst«, er­klärt Er­win Si­che­ne­der, der an die­sem Sams­tag sei­nen 80. Ge­burts­tag fei­ern kann.

Weiterlesen
Gemünden 21.09.2018

Exkursion zu vier Dorfladen-Projekten

Das Re­gio­nal­ma­na­ge­ment Main-Spess­art or­ga­ni­siert ei­ne Ex­kur­si­on zu vier Dorflä­den im Spess­art, um Dor­f­la­den-In­i­tia­ti­ven in Main-Spess­art zu in­for­mie­re und zu un­ter­stüt­zen. Die Ge­schäfts­füh­rer und La­den­lei­ter füh­ren durch die ver­schie­de­nen Dorflä­den und ste­hen für Fra­gen zur Ver­fü­gung.

Weiterlesen
Lohr 21.09.2018

Volkskrankheit Sodbrennen

Vie­le ken­nen das lei­di­ge Pro­b­lem - sau­res Auf­sto­ßen, Bren­nen hin­ter dem Brust­bein. Jörn Ma­ros­ke, seit April Che­f­arzt der All­ge­mein- und Vis­zeral­chir­ur­gie am Kli­ni­kum Main-Spess­art, er­läu­ter­te nun in ei­nem Vor­trag das Phä­no­men Sod­b­ren­nen und die gro­ße Band­b­rei­te an Be­hand­lun­gen vom Haus­mit­tel bis zur ge­ziel­ten Ope­ra­ti­on.

Weiterlesen
Lohr 21.09.2018

Stefan Ullrich leitet weiter Elternbeirat

Beim ers­ten El­tern­a­bend wur­de in der Grund­schu­le Wom­bach der neue El­tern­bei­rat für das Schul­jahr 2018/2019 ge­wählt. Ste­fan Ull­rich lei­tet nach Mit­tei­lung des Gre­mi­ums auch in die­sem Schul­jahr den El­tern­bei­rat der Grund­schu­le.

Weiterlesen
Lohr 22.09.2018

Stadtwerke lesen Wasserzähler ab

Die Was­ser­zäh­ler im Be­reich der Stadt­wer­ke Lohr wer­den in der Zeit vom 1. bis 20. Ok­tober ab­ge­le­sen. Die Stadt­wer­ke tei­len da­zu mit, dass bei An­we­sen, die mit neu­en Ul­tra­schall-Was­ser­zäh­l­ern mit ak­ti­vier­ten Funk­mo­du­len aus­ge­stat­tet sind, die Ab­le­sung am 1. oder 2. Ok­tober er­folgt, oh­ne die Ei­gen­tü­mer zu kon­tak­tie­ren.

Weiterlesen
Lohr 21.09.2018

Politik soll Versprechen einlösen

Das The­ma Pf­le­ge­not­stand hat sich wie ein Ro­ter Fa­den durch die Zeug­nis­über­ga­be an die Ab­sol­ven­ten in der Ge­sund­heits- und Kran­kenpf­le­ge 2018 am Don­ners­tag am Be­zirks­kran­ken­haus Lohr ge­zo­gen. Der Prü­fungs­vor­sit­zen­de, Me­di­zi­nal­di­rek­tor Rai­ner Schuá, for­der­te die Po­li­tik auf, den Pf­le­ge­be­ruf at­trak­ti­ver zu ma­chen.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Lohr a.Main

Reiche Apfelernte der Lohrer Grundschüler

Für die Viertklässler der Grundschule Lohr stand in der ersten Schulwoche "Apfelernte" auf dem Wochenplan. 45 Schüler wanderten, bestückt mit 45 Stofftaschen, Richtung Rodenbach, um dort an vier Apfelbäumen ihre Taschen zu füllen...

Weiterlesen

TSV Partenstein meets Bundesliga!

Der TSV Partenstein war am vergangenen Wochenende zu Gast in der 2. Bundesliga. Vierzehn Mädels der weiblichen E-Jugend durften zusammen mit den Spielern des TV Großwallstadt beim Derby gegen die DJK Rimpar einlaufen...

Weiterlesen

Fahrt der AH-Handballer des TSV Lohr nach Bodenwöhr

Am Freitag den 07.09.2018 machte sich eine Gruppe Junggebliebener ehemaliger Lohrer Handballer und Handballerinnen auf den Weg zum traditionellen Wochenendausflug der dieses Jahr ins „Oberpfälzer Seenland“ führte...

Weiterlesen

Ausflug nach Mainhattan - in die Bankenstadt Frankfurt

Großes Interesse beim Arbeitskreis auf Burg Rothenfels an der Deutschen Bundesbank. Wenn man in Frankfurt ankommt, erblickt man im Osten auf dem ehemaligen Gelände der Großmarkthalle einen rund 185 m hohen spektakulär verdrehten Doppel-Büroturm, in dem seit 2015 Mario Draghi, Chef der Europäi...

Weiterlesen

Lions unterstützen den Waldkindergarten Lohr

Der Waldkindergarten Lohr errichtet eine Schutz- und Gerätehütte in seinem Camp am Romberg. Sie ersetzt die zwei etwas in die Jahre gekommenen Bauwagen, die auch für die gestiegene Zahl der Betreuungsplätze nicht mehr ausreichen...

Weiterlesen

Bunte Grüße zum Sommer

Beim diesjährigen Sommerfest im Waldkindergarten in Lohr wurde wieder ein fröhlich buntes Programm für die Kinder und ihre Familien vorbereitet. Mit einem Singspiel begrüßten die Kinder alle Gäste, danach galt es alle Spielstationen zusammen mit den Eltern zu meistern...

Weiterlesen

Neues Museum von überregionale Bedeutung

Main-Spessart. Das Stadthistorische Museum in Karlstadt mit seinen Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen gehört zweifellos zu den momentan ambitioniertesten Bauprojekten im Landkreis Main-Spessart. Aus diesem Grund stattete der SPD-Kreisverband Main-Spessart und die SPD-Stadtratsfraktion Karlstadt dem Pr...

Weiterlesen

THW Regionalbereich Karlstadt freut sich über neue Atemschutzgeräteträger

Bei Einsätzen mit starker Rauchentwicklung oder wenn reizende bzw. giftige Stoffe in der Atemluft vermutet werden, sind die Atemschutzgeräteträger unverzichtbar. Sie sind fit, leiden nicht unter Platzangst, müssen auch in brenzligen Situationen besonnen handeln und einen kühlen Kopf behalten...

Weiterlesen

Sendelbacher Pfadfinder gründen Förderverein

„Förderverein Pfadfinder Stamm St. Josef Sendelbach“ soll er heißen Seit ihrem Jubiläum hegten die Sendelbacher Pfadfinder den Gedanken einen Förderverein zu gründen. Im Herbst beim gemeinsamen Leiterwochenende am Volkersberg entschieden sich Timoté und Tina Bednarz die Sache in die Han...

Weiterlesen

Wie spielt man Frieden? - Friedensgebet in der Stadtpfarrkirche St. Michael

Jeweils am ersten Montag eines jeden Monats lädt die Pfarreiengemeinschaft 12 Apostel am Tor zum Spessart ein zum Friedensgebet. Im August bereiteten Ehrenamtliche der Stadtpfarrei St. Michael das Gebet als Abendlob vor...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Lohr a.Main

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Rechtenbach 21.09.2018

Frauenfrühstück fällt aus

Das Früh­s­tück für Frau­en am Mitt­woch, 26. Sep­tem­ber, nach der Mess­fei­er um 9 Uhr im Pfar­r­heim fällt aus. Au­ßer­dem weist das Pfarr­büro dar­auf hin, dass an die­sem Tag ge­sch­los­sen ist.

Weiterlesen
Steinfeld 21.09.2018

Bildstock des »guten Hirten« neu aufgestellt

Der Hei­mat- und Ge­schichts­ve­r­ein hat den Bild­stock »Der gu­te Hir­te« re­pa­riert und wie­der an der Staats­stra­ße 2437 zwi­schen der Mit­tel­müh­le (An­we­sen Stumpf) und der Schucks­müh­le auf­s­tel­len las­sen. Bür­ger­meis­ter Gün­ter Ko­ser hat in der Ge­mein­de­rats­sit­zung am Mitt­woch die Ar­beit des Ve­r­eins ge­wür­digt.

Weiterlesen
Steinfeld 21.09.2018

Steinfeld bleibt »bockig« bei MSP-Spange

Die Kon­sens­lö­sung mit der Ge­mein­de Stein­feld zur MSP-Span­ge, die an­geb­lich im Staat­li­chen Bau­amt Würz­burg er­ar­bei­tet wird, könn­te nur ei­ne »Be­ru­hi­gungs­pil­le« vor der Land­tags­wahl in Bay­ern sein. Die­sen Ver­dacht hat Bür­ger­meis­ter Gün­ter Ko­ser nach Ge­sprächen mit der Be­hör­de am Mitt­woch im Ge­mein­de­rat ge­äu­ßert.

Weiterlesen
Steinfeld 21.09.2018

Gemeinderat in Kürze

Kurz no­tiert in der Ge­mein­de­rats­sit­zung am Mitt­woch:Was­ser­stand nie­d­rig, aber sta­bil: Flo­ri­an Dit­trich (CSU) er­kun­dig­te sich nach dem Was­ser­stand des Brun­nens in Wald­zell. Laut 3. Bür­ger­meis­ter Gün­ter Siegl (CSU) ist er nie­d­rig, aber sta­bil. Weil es nicht mehr so heiß sei, sei der Was­ser­ver­brauch we­sent­lich nie­d­ri­ger.

Weiterlesen
Steinfeld 21.09.2018

Auch Waldzell bekommt Neubaugebiet

Nach Stein­feld und Hau­sen be­kommt nun auch der Orts­teil Wald­zell ein Neu­bau­ge­biet. Der Ge­mein­de­rat hat am Mitt­woch den Weg für die Er­wei­te­rung des Bau­ge­biets »Herr­les­gar­ten - Spei­er­les­baum« am Orts­rand frei­ge­macht. Der ein­stim­mig ge­bil­ligt Plan sieht bis zu zehn Bau­plät­ze vor.

Weiterlesen