Mittwoch, 26.09.2018

Rieneck

Das Städtchen wird unter anderem Namen erstmals im Jahre 790 erwähnt. Seinen jetzigen Namen erhielt …

Main-Echo berichtet aus Rieneck

Gemünden 23.09.2018

Wunsch von allen Seiten nach guter Zusammenarbeit

In ei­nem Fest­got­tes­di­ens­tes in der Stadtp­farr­kir­che Rieneck der neue Pfarr­vi­kar Be­de Nwa­dino­bi aus Ni­ge­ria als Seel­sor­ger für die Pfar­rei­en­ge­mein­schaft Main-Sinn, Rieneck und So­den­berg, Wolfs­müns­ter, in sein Amt ein­ge­führt.

Weiterlesen
Gemünden 19.09.2018

Anmeldung für die Firmung

Ju­gend­li­che ab der sechs­ten Klas­se kön­nen sich bis Mitt­woch, 10. Ok­tober, zum Firm­kurs an­mel­den. Die An­mel­dung er­folgt ent­we­der te­le­fo­nisch zu den Öff­nungs­zei­ten der Pfarr­bür­os oder per Email mit An­ga­be von Na­me, Adres­se und Te­le­fon­num­mer an

Weiterlesen
Rieneck 14.09.2018

Kreisverkehr der Ortsumgehung Rieneck in Bau

Nach­dem die bei­den Sinn­über­füh­run­gen der Ort­s­um­ge­hung Rieneck fer­tig­ge­s­tellt sind, geht es nun mit Hoch­druck an den Kreis­ver­kehr. Die­ser liegt zwi­schen den bei­den Brü­cken in der Nähe des Sport­ge­län­des und soll die An­bin­dung des Wohn­ge­bie­tes Schell­hof und den Stadt­kern über die Bo­gen­brü­cke und den Ro­ten­berg er­mög­li­chen.

Weiterlesen
Burgsinn 14.09.2018

Ziegen auf Bahngleisen behindern den Zugverkehr

Polizei Gemünden

Am Donnerstagmorgen haben Ziegen auf den Gleisen bei Burgsinn (Main-Spessart-Kreis) den Fahrplan durcheinander gebracht.

Weiterlesen
Rieneck 12.09.2018

Rieneck: Der Bonsaigarten von Alexander Lind

Letzter Teil der Serie "Gartenträume"

Bon­sai - Bäu­me in Töp­fe zu pflan­zen, be­geis­tert vie­le Men­schen. Seit meh­re­ren hun­dert Jah­ren wer­den die Mi­nia­tur­bäu­me in Chi­na ge­züch­tet. Diese uralte fernöstliche Tradition hat auch im Landkreis Main-Spessart seine Anhänger. Alexander Lind in Rieneck gibt Bonsai-Bäumen ein Zuhause.

Weiterlesen
Rieneck 06.09.2018

Erinnern und ermahnen

Der Kreis­ver­band Main-Spess­art des Deut­schen Ge­werk­schafts­bun­des (DGB) hat am Mitt­woch ei­nen An­ti­kriegs­tag in Rieneck in­i­ti­iert.

Weiterlesen
Rieneck 04.09.2018

Zeugnisse aus Rienecker Geschichte

Im Som­mer vor 25 Jah­ren ist das Riene­cker Hei­mat­mu­se­um im Rat­haus er­öff­net wor­den. Der In­i­tia­to­rin Ri­ta Mai­ber­ger war es ge­lun­gen, nach gut zwei Mo­na­ten Ar­beits- und Vor­be­rei­tungs­zeit das ers­te hei­mat­kund­li­che Mu­se­um in der Spessart­stadt im An­we­sen Haupt­stra­ße Nr. 4 vor­zu­s­tel­len.

Weiterlesen
Rieneck 20.08.2018

Nordbrücke: Anbindung fehlt noch

Seit über zwei Jah­ren wird an der Ort­s­um­ge­hung Rieneck ge­ar­bei­tet. Da­zu zählt auch die Nord­brü­cke, die nun bis auf we­ni­ge Ar­bei­ten fer­tig ge­s­tellt ist. Die Am­pel­an­la­gen wur­den vor zwei Wo­chen ent­fernt, der Ver­kehr fließt nun wie­der wie vor­her.

Weiterlesen
Karsbach 20.08.2018

Betrunkene Autofahrerin rastet in Karsbach aus

Polizei Gemünden

Bereits am Freitagabend hatte sich die Polizei um eine aggressive Frau in Karsbach (Main-Spessart-Kreis) kümmern müssen. Sie war reichlich betrunken und gerade eben per Auto angekommen.

Weiterlesen
Burgsinn 17.08.2018

Aggressiver Lastwagen-Fahrer blockiert Durchfahrt

Polizei Gemünden

In der Rienecker Straße in Burgsinn (Main-Spessart-Kreis) hat am Mittwochabend ein Lastwagenfahrer seine Durchfahrt erzwingen wollen und dabei für längere Zeit den Verkehr komplett blockiert.

Weiterlesen
Gräfendorf 23.07.2018

Pfarrer Rüb geht nach Poppenlauer

Pfar­rer Pe­ter Rüb (58), Lei­ter der Pfar­rei­en­ge­mein­schaft »So­den­berg, Wolfs­müns­ter« und der Pfar­rei­en­ge­mein­schaft »Main-Sinn, Rieneck«, wird zum 1. Ok­tober Lei­ter der Pfar­rei­en­ge­mein­schaft »Ka­tho­li­sche Pfar­rei­en­ge­mein­schaft im Lau­er­tal, Pop­pen­lau­er«.

Weiterlesen
Rieneck 06.07.2018

Schachfreunde feiern mit Turnier im Zelt

70. Ge­burts­tag fei­ert am Wo­che­n­en­de der Schach­club »Schach­f­reun­de Rieneck 1948 e.V.« mit ei­nem Zelt­fest am Fest­platz.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Rieneck

Neuste Bildergalerien aus Rieneck

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Gemünden vor 12 Stunden

Bahn schließt Toilettenanlage am Bahnhof

Die Deut­sche Bahn AG hat der Stadt mit­ge­teilt, dass sie ih­re Toi­let­ten­an­la­ge am Bahn­hof Ge­mün­den zum 28. Sep­tem­ber end­gül­tig sch­lie­ßen wird. Das teil­te Bür­ger­meis­ter Jür­gen Lip­pert in der Stadt­rats­sit­zung am Mon­tag mit. Ein Ge­spräch­s­an­ge­bot des Trans­port­kon­zerns will er an­neh­men.

Weiterlesen
Gemünden vor 12 Stunden

Weg frei für zwei neue Märkte

Der Stadt­rat hat am Mon­tag Ein­wän­de der so­ge­nann­ten »Trä­ger öf­f­ent­li­cher Be­lan­ge« ge­gen die Än­de­rung des Be­bau­ungs­plans »Klein­ge­mün­den - Wei­ßen­stein­stra­ße« be­han­delt.

Weiterlesen
Gemünden vor 12 Stunden

Archäologie-Prüfung bei Brückenbau

Ein­stim­mig hat der Stadt­rat am Mon­tag für knapp 16 000 Eu­ro brut­to an die Fir­ma Geo­phy­sik Con­sul­tan­cy aus Groß Bie­berau den Auf­trag für ar­chäo­lo­gi­sche Un­ter­su­chun­gen auf der links­mai­ni­schen Sei­te der neu­en Main­brü­cke ver­ge­ben, weil dort Si­cker­be­cken ge­baut wer­den.

Weiterlesen
Gemünden vor 17 Stunden

Gabionenwand an der Mainbrückenböschung wird noch begrünt

Beim Bau der neu­en Main­brü­cke wur­de an der rechts­mai­ni­schen Vor­land­brü­cke, die die Fahrt zu den links­mai­ni­schen Stadt­tei­len er­mög­licht, ei­ne Bö­schung an­ge­legt. Da die­se Bö­schung mit et­wa 65 Grad stark ab­fällt, wird die auf­ge­schüt­te­te Er­de von Stahl­kör­ben mit Schot­ter­pa­ke­ten, so­ge­nann­ten Ga­bio­nen, ge­si­chert.

Weiterlesen
Burgsinn 25.09.2018

Laufrädchen für den Kindergarten

Zum Start in das neue Kin­der­gar­ten­jahr gab es für die Kin­der in Burg­s­inn ei­ne sc­hö­ne Über­ra­schung. Ger­not Rie­mey vom Fahr­rad­ge­schäft Rie­mey hat zwei Laufrä­der ge­spen­det. Die­se ha­ben die Kin­der dan­kend an­ge­nom­men und so­fort aus­gie­big ge­tes­tet, be­rich­tet Kin­der­gar­ten­lei­te­rin Ka­ri­na Sachs.

Weiterlesen