Montag, 19.11.2018

Rieneck

Das Städtchen wird unter anderem Namen erstmals im Jahre 790 erwähnt. Seinen jetzigen Namen erhielt …

Main-Echo berichtet aus Rieneck

Rieneck 16.11.2018

Kinnelesbrunnen tröpfelt nur noch

Nach dem hei­ßen Som­mer mit lan­ger Tro­cken­pha­se ist der Riene­cker Kinn­e­les­brun­nen fast ver­siegt.

Weiterlesen
Rieneck 16.11.2018

»Vollsperrung bleibt unausweichlich«

Auch nach der Be­sp­re­chung des hei­ßen The­mas: Es gibt noch kei­ne end­gül­ti­ge Lö­sung, wie man ei­ne dro­hen­de mehr­wöchi­ge Voll­sper­rung im Sinn­grund zwi­schen Rieneck und Schaip­pach für die Ver­kehrs­teil­neh­mer so er­träg­lich wie mög­lich ge­stal­ten kann.

Weiterlesen
Gemünden 15.11.2018

26-Jähriger schlägt Frau ins Gesicht

Polizei Gemünden ermittelt wegen Körperverletzung

Am Mittwochabend, gegen 20.40 Uhr, kam es in der Bahnhofstraße, vor einer Gaststätte, zu einem Streit zwischen einem 26-jährigen Mann und einer 43-jährigen Frau.

Weiterlesen
Rieneck 14.11.2018

Bau Umgehungsstraße: Stadtrat lehnt Sperre ab

Während Bauzeit in Rieneck Behelfsrampe statt Umleitung gefordert

Mit ei­ner vom Staat­li­chen Bau­amt ge­plan­ten drei­mo­na­ti­gen Voll­sper­rung zwi­schen Rieneck und Schaip­pach von Mai bis Ju­li 2019 ist der Riene­cker Stadt­rat auf kei­nen Fall ein­ver­stan­den. Be­woh­ner im Sinn­grund müss­ten da­durch statt den sechs Ki­lo­me­tern von Rieneck nach Ge­mün­den ei­nen fast 25 Ki­lo­me­ter lan­gen Um­weg fah­ren.

Weiterlesen
Rieneck 13.11.2018

Gottesdienstim Friedwald

Zum Er­in­nern und Ge­den­ken an die Ver­s­tor­be­nen gibt es am Sonn­tag, 18. No­vem­ber, um 14.45 Uhr ei­nen Got­tes­di­enst im Fried­wald Spess­art. Der Got­tes­di­enst in frei­er Na­tur wird von Wort­got­tes­di­enst­lei­te­rin And­rea Geß­ner von der Kir­chen­ge­mein­de Lan­gen­pro­zel­ten-Rieneck ge­lei­tet. Mu­si­ka­li­sche Be­g­lei­tung gibt es vom Mu­sik­ve­r­ein Rieneck.

Weiterlesen
Rieneck 03.11.2018

Rieneck wendet sich gegen dreimonatige Sperre

Betriebe, Handel und Vereine abgeschnitten

Die ge­plan­te Voll­sper­rung der Staats­stra­ße zwi­schen Rieneck und Schaip­pach für drei Mo­na­te von Mai bis Ju­ni nächs­ten Jah­res be­wegt die Ge­mü­ter in Rieneck. Denn nicht nur vie­le Pend­ler aus und in den Sinn­grund wä­ren be­trof­fen und müss­ten wei­träu­mig ei­ne Um­lei­tung su­chen.

Weiterlesen
Rieneck 01.11.2018

Sinngrund drei Monate abgesperrt?

Die ge­plan­te drei­mo­na­ti­ge Voll­sper­rung der Staats­stra­ße zwi­schen Rieneck und Schaip­pach von Mai bis Ju­li 2019 sorgt im Sinn­grund für Är­ger und Er­re­gung.

Weiterlesen
Rieneck 24.10.2018

Rat: Behinderten-WC für Bürgerzentrum

Der Stadt­rat Rieneck tagt am Mon­tag, 29. Ok­tober, um 19 Uhr im Sit­zungs­saal des Riene­cker Rat­hau­ses. Be­ra­ten wird über den In­ge­nieur­ver­trag zur Tei­ler­sch­lie­ßung des Ge­wer­be­ge­biets Dür­r­hof­feld und die Ver­ga­ben für Hei­zungs-, Lüf­tungs- und Sani­tär­in­stal­la­tio­nen beim Bau ei­nes Be­hin­der­ten-WCs im Bür­ger­zen­trum.

Weiterlesen
Rieneck 15.10.2018

Bauarbeiten für den ersten Rienecker Kreisverkehr kommen voran

Die Stra­ßen­bau­ar­bei­ten für den Kreis­ver­kehr der Um­ge­hungs­stra­ße Rieneck kom­men gut voran. Es han­delt sich um die An­bin­dung des Wohn­ge­bie­tes Schell­hof und um die Zu­fahrt Ro­ten­berg vom Stadt­kern her über die al­te Sinn­brü­cke an die Um­ge­hungs­stra­ße in Rich­tung Burg­s­inn und Schaip­pach.

Weiterlesen
Rieneck 08.10.2018

Führung durch den Friedwald

Bei ei­ner kos­ten­lo­sen Füh­rung durch den Fried­wald Spess­art kön­nen Be­su­cher am Sams­tag, 13. Ok­tober, mehr über die Be­stat­tun­gen in der Na­tur er­fah­ren. Treff­punkt ist um 14 Uhr an der In­fo­ta­fel am Fried­wald-Park­platz bei Rieneck. Be­su­cher ha­ben die Mög­lich­keit, Fra­gen zu Vor­sor­ge, Bei­set­zungs­mög­lich­kei­ten, Kos­ten und Gra­b­ar­ten zu stel­len.

Weiterlesen
Rieneck 01.10.2018

Ortsumgehung und Bürgerzentrum

Der Stadt­rat Rieneck be­rät in sei­ner sei­ner Sit­zung am Mon­tag, 8. Ok­tober, um 19 Uhr im Rat­haus über die Rad­weg­an­bin­dung der neu­en Um­ge­hungs­stra­ße so­wie Auf­trags­ver­ga­ben für die Sa­nie­rung des Bür­ger­zen­trums wie Be­hin­der­ten-WC und Auf­zug.

Weiterlesen
Gemünden 27.09.2018

Norbert Thoma auch Pfarradministrator

Pfar­rer Nor­bert Tho­ma, aus Pfar­rei­en­ge­mein­schaft »Un­ter der Hom­burg« in Gös­sen­heim ist auch zum Pfar­rad­mi­ni­s­t­ra­tor der Pfar­rei­en Grä­fen­dorf und Wolfs­müns­ter so­wie Lan­gen­pro­zel­ten und Rieneck er­nannt wor­den, teilt der Pres­se­di­enst des Or­di­na­riats Würz­burg mit.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Rieneck

Neuste Bildergalerien aus Rieneck

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Gemünden vor 23 Stunden

Drei Viertel der Mitglieder über 65 Jahre

Zum Eh­ren­a­bend des Obst- und Gar­ten­bau­ve­r­eins mit Im­ker­grup­pe Lan­gen­pro­zel­ten (OGV) hat des­sen Vor­stand Mo­ni­ka Krug im Gast­haus Letz­ter Hieb in Lan­gen­pro­zel­ten 25 Mit­g­lie­der be­grüßt. Da­bei wa­ren auch die bei­den Eh­ren­mit­g­lie­der Wal­ter Berg­mann und Win­fried Fel­bin­ger.

Weiterlesen
Gemünden vor 23 Stunden

Neue Bushaltestelle an der B 26

Im Rah­men der Ge­samt­bau­maß­nah­me Main­brü­cke wird auch ei­ne wei­te­re Bus­hal­te­s­tel­le ein­ge­rich­tet. Sie ist zwi­schen den bei­den Kreis­ver­keh­ren, wo sich früh­er ein wei­te­rer pro­vi­so­ri­scher und mitt­ler­wei­le ab­ge­bau­ter Krei­sel be­fand, ge­plant. Die neue Bus­hal­te­s­tel­le wird di­rekt an der Bun­des­stra­ße 26 in der Nähe ei­nes Ein­kaufs­markts in­stal­liert.

Weiterlesen
Gemünden 16.11.2018

Sogar im Landtag haben sie gespielt

Vor 20 Jah­ren grün­de­ten Joa­chim Schal­ler (Ge­sang, Bass, Gi­tar­re), Ma­ri­on Mah­lo (Ge­sang), Bernd Werk­meis­ter (Ge­sang, Gi­tar­re) und Kurt Sch­mitt (Ge­sang, Akus­tik­gi­tar­re) die Band Strings & Voices, am Sonn­tag ge­ben sie bei den Abend­ge­sän­gen in Ge­mün­den ihr letz­tes Kon­zert.

Weiterlesen
Gemünden 16.11.2018

Altstadt weihnachtlich dekoriert

Nur noch zwei Wo­chen, dann be­ginnt die Ad­vents­zeit. Grund ge­nug für die städ­ti­schen Bau­hof-Mit­ar­bei­ter Karl Stroh­men­ger und Joa­chim Eckert die Weih­nachts­de­ko­ra­ti­on in der In­nen­stadt auf­zu­hän­gen. Seit drei Ta­gen sind sie da­mit be­schäf­tigt, Weih­nachtss­ter­ne mit den Strom­lei­tun­gen zu in­stal­lie­ren und auch die »Weih­nachts­ker­ze« auf dem Sche­ren­burg­turm steht be­reits.

Weiterlesen
Gemünden 15.11.2018

Licht aus in Gemünden: Kein Strom, kein Telefon, kein Internet

Bagger trifft Leitung

Beim Gr­a­ben we­gen der Er­neue­rung ei­ner Tra­fo­sta­ti­on in der Bahn­hof­stra­ße hat am Di­ens­tag ein Bag­ger ein Erd­ka­bel der Mit­tel­span­nungs­lei­tung be­schä­d­igt. Das wirk­te sich auf die Strom­ver­sor­gung in der Stadt aus, sorg­te auch kurz für Stro­m­aus­fall auch im Rat­haus.

Weiterlesen